Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

PC–Tisch Wie Funktioniert es eigentlich?. Inhalt Projektbeschreibung Komponenten Mainboard Prozessor Grafikkarte Harddisk Netzteil Arbeitsspeicher Inhalt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "PC–Tisch Wie Funktioniert es eigentlich?. Inhalt Projektbeschreibung Komponenten Mainboard Prozessor Grafikkarte Harddisk Netzteil Arbeitsspeicher Inhalt."—  Präsentation transkript:

1 PC–Tisch Wie Funktioniert es eigentlich?

2 Inhalt Projektbeschreibung Komponenten Mainboard Prozessor Grafikkarte Harddisk Netzteil Arbeitsspeicher Inhalt | Projektbeschreibung | Mitglieder | Komponenten

3 Projektbeschreibung Bei unserem Projekt haben wir vor, rohe Hardware mit fein geschliffener Technik zu vereinen. So wollen wir eine einfache Einführung der Funktionen von den Komponenten und den Aufbau eines Computers zu schaffen. Dies soll heissen das wir offen auf einem Tisch ein Computer zusammenstellen das jeder man Einblicken kann wie die Hardware zusammenspielt. Dazu werden wir noch eine Wassershow zur Begeisterung des Publikums Installieren! So veranschaulichen wir wie ein Computer funktioniert. Unsere Kreation wird voll funktionstüchtig sein, damit alle einen Einblick in das meist genutzte Arbeitsmittel des Informatikers schaffen. Inhalt | Projektbeschreibung | Mitglieder | Komponenten

4 Mitglieder (von links nach rechts) Ajanthan Neelakumaran Tobias von Arx Kristoffer Bürgler Martin Rutishauser Simon Pellegrini Sascha Häring Inhalt | Projektbeschreibung | Mitglieder | Komponenten

5 Komponenten Mainboard Prozessor Grafikkarte Harddisk/SSD Netzteil Arbeitsspeicher Inhalt | Projektbeschreibung | Mitglieder | Komponenten

6 Mainboard Mainboard auf Deutsch übersetzt Hauptplatine ist die Zentrale eines Computer. Auf dem Mainboard sind einzelne Bauteile wie der Hauptprozessor auch CPU genannt darauf. Die Hauptplatine beinhaltet Steckplätze für den Prozessor, Speicherbausteine und Erweiterungskarten wie Grafik-, Sound- und Netzwerkkarten sowie Bausteine, die die Komponenten miteinander verbinden. Inhalt | Projektbeschreibung | Mitglieder | Komponenten

7 Prozessor Der Hauptprozessor, abgekürzt auch als CPU (Central Processing Unit) bezeichnet, ist das Herzstück eines jeden Computers. Er wird auf dem Mainboard montiert, entweder in einen Sockel oder in einen Slot gesteckt. Weiters muss ein Lüfter darauf montiert sein, da die CPU sich bei Gebrauch stark erwärmt. Der Prozessor kann jedoch mehr als nur mit Binärzahlen rechnen, die meisten Zeit verbringt er mit der Abarbeitung von Befehlen. Solche Befehle ergeben für den Benutzer meist erst im größeren Zusammenhang "Sinn", da der Prozessor mit den einzelnen Befehlen nur kleine Teilaufgaben, wie etwa das Verschieben von Daten im Speicher abhängig von einer Bedingung (zum Beispiel, dass ein Speicher einen bestimmten Wert hat). Inhalt | Projektbeschreibung | Mitglieder | Komponenten

8 Grafikkarte Eine Grafikkarte ist ein wesentlicher Bestandteil des Computers. Nur durch Sie, abgesehen von Druckern und Piepstönen, kann der Computer mit dem Benutzer kommunizieren. Die Grafikkarte ist meist eine Steckkarte, die auf das Mainboard aufgesteckt wird und von dort aus die Daten zum Bildschirm schickt. Inhalt | Projektbeschreibung | Mitglieder | Komponenten

9 Harddisk Die Scheiben sind konzentrisch (also genau) übereinander gelagert und drehen sich immer gleichzeitig. Ein Schreib-/Lesekopf wird zur jeweilig benötigten Stelle bewegt, damit Daten gelesen und gespeichert werden können (durch magnetisieren der Oberfläche). Die Daten bleiben dort sehr lange gespeichert, auch nach dem Ausschalten. Inhalt | Projektbeschreibung | Mitglieder | Komponenten

10 Netzteil Ein Netzteil dient der Stromversorgung eines Gerätes. Im "normalen" PC ist es in der Regel im Gehäuse eingebaut. Es enthält einen Spannungswandler um die Netzspannung in die benötigten Spannungen zu trnasformieren. So versorgt es Mainboard und interne Laufwerke mit entsprechender Spannung. Inhalt | Projektbeschreibung | Mitglieder | Komponenten

11 Arbeitsspeicher (RAM) RAM ist die Abkürzung für Random Access Memory. RAM wird auch als Arbeitsspeicher oder Hauptspeicher bezeichnet. Der RAM ist der Arbeitsspeicher eines Rechners; er wird auch als Schreib-/ Lesespeicher bezeichnet. Da die Zugriffszeit für alle Speicherzellen sowohl beim Lesen wie auch beim Schreiben in etwa gleich lang ist, bezeichnet man RAMs als Speicher mit wahlfreiem Zugriff. Der RAM ist (im Gegensatz zur Festplatte) in der Regel ein nicht-permanenter Speicher, das heißt, die Daten werden im RAM nur so lange gespeichert, bis die Stromzufuhr unterbrochen wird. Inhalt | Projektbeschreibung | Mitglieder | Komponenten


Herunterladen ppt "PC–Tisch Wie Funktioniert es eigentlich?. Inhalt Projektbeschreibung Komponenten Mainboard Prozessor Grafikkarte Harddisk Netzteil Arbeitsspeicher Inhalt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen