Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

FACHHOCHSCHULE KÖLN IM PORTRÄT.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "FACHHOCHSCHULE KÖLN IM PORTRÄT."—  Präsentation transkript:

1 FACHHOCHSCHULE KÖLN IM PORTRÄT

2 DATEN UND FAKTEN 19.700 Studierende gegründet 1971
4.300 Studienanfänger pro Jahr 2.500 Absolventen pro Jahr 11 Fakultäten 75 Studiengänge 1.100 Beschäftigte, davon 430 Professoren 240 Partnerhochschulen gegründet 1971 größte Hochschule für angewandte Wissenschaften in Deutschland

3 38 Bachelor-Studiengänge
STUDIENANGEBOT 38 Bachelor-Studiengänge 37 Master-Studiengänge

4 STANDORTE CAMPUS DEUTZ (Ingenieurwissenschaftliches Zentrum)
Betzdorfer Straße 2, Köln-Deutz Ingenieurwissenschaftliche Studiengänge Architektur CAMPUS SÜDSTADT (Geisteswissenschaftliches Zentrum) Claudiusstraße 1, Köln Wirtschaftswissenschaften, Versicherungswesen, Informationswissenschaft Mainzer Straße 5, Köln Sozialwissenschaften Sprachen Ubierring 40, Köln Design, Restaurierungs- u. Konservierungswissenschaften CAMPUS GUMMERSBACH Steinmüllerallee 1, Gummersbach Informatik und Ingenieurwissenschaften CAMPUS LEVERKUSEN CHEMPARK Leverkusen Technische Chemie, Pharmazeutische Chemie

5 Campus Südstadt Soziale Arbeit
Pädagogik der Kindheit und Familienbildung Sprachen & Wirtschaft Mehrsprachige Kommunikation Betriebswirtschaftslehre Banking & Finance International Business Versicherungswesen Wirtschaftsrecht

6 Campus Südstadt Bibliothekswesen Online-Redakteur
Informationswirtschaft Integrated Design European Studies in Design Restaurierung u. Konservierung von Kunst u. Kulturgut

7 Campus Deutz Fahrzeugtechnik Produktion und Logistik
Maschinenbau mit den Studienrichtungen: . Allgemeiner Maschinenbau . Landmaschinentechnik . Anlagen-, Energie- und Verfahrenstechnik Erneuerbare Energien

8 Campus Deutz Architektur Bauingenieurwesen Elektrotechnik
Medientechnologie Rettungsingenieurwesen

9 Campus Gummersbach Informatik: Ingenieurwissenschaften:
Medieninformatik Wirtschaftsinformatik Technische Informatik Allgemeine Informatik Ingenieurwissenschaften: Elektronik Automatisierungstechnik Allgemeiner Maschinenbau Wirtschaftsingenieurwesen

10 Ingenieurwissenschaften Campus Gummersbach
10 Sem. 6 Sem. 2 Sem. Master Bachelor Bachelor Bachelor Bachelor Electronics / Elektronik Automation Systems / Automatisie- rungstechnik Mechanical Engineering Allgemeiner Maschinenbau Mechanical Engineering with Business Wirtschafts- ingenieurwesen 2 gemeinsame Semester

11 Campus Leverkusen Technische Chemie Pharmazeutische Chemie 07.04.2017

12 Duale Studiengänge Dualer Studiengang Bauingenieurwesen
Dualer Studiengang Versicherungswesen Dualer Studiengang Technische Chemie Dualer Studiengang Pharmazeutische Chemie Dualer Studiengang Energie- und Gebäudetechnik Flexibler Studiengang Allgemeine Informatik Flexibler Studiengang Maschinenbau Flexibler Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen

13 Unser Profil Anwendungsorientierung: Vielfältigkeit:
Vorpraktika vor Studienbeginn Anwendungsorientierte Lehre Praxissemester Bachelor- und Master-Arbeiten in Unternehmen Vielfältigkeit: Studiengänge in praktisch allen Fachgebieten Fernstudium Aufbau- und Weiterbildungsstudiengänge

14 Partnerhochschulen 5 Länder 246 Partnerhochschulen Afrika 7 Asien 22
Europa Mittelamerika 9 Nordamerika 9 Ozeanien 4 Südamerika 17

15 Service der Zentralen Studienberatung
Personenzentrierte Beratung Montag bis Freitag: Uhr und Uhr Donnerstag: 9 – 12 Uhr und Uhr Online-Neigungstest (www.fh-koeln.de/studieninfos) Workshop „Studieren, aber was?“ Schnuppertage Hochschulpraktika Schülerlabor

16 Service der Zentralen Studienberatung
Studieren Probieren Schulbesuche intern und extern Teilnahme an Berufsfindungsbörsen Teilnahme an Bildungsmessen Tag der offenen Tür Informationsveranstaltungen für Eltern

17 Praktika Vor dem Studium: Versicherungswesen: 6 Monate
Pädagogik der Kindheit und Familienbildung: 3 Monate Design: 6 Monate bzw. 12 Monate Restaurierung von Kunst und Kulturgut: 12 Monate Informationswirtschaft: 4 Wochen Online-Redakteur: 6 Wochen Bibliothekswesen: 4 Wochen Rettungsingenieurwesen: 3 Monate

18 Praktika Vor dem Studium: Architektur: 2 Monate
Bauingenieurwesen: 3 Monate Fahrzeugtechnik: 2 Monate Produktion und Logistik: 2 Monate Maschinenbau: 3 Monate

19 Wie, wann und wo bewerbe ich mich?
Bewerbungsschluss: Wintersemester: j.J. Sommersemester: j.J. Bewerbung per Online-Antrag ab Mitte Mai oder Ende November möglich

20 Wie, wann und wo bewerbe ich mich?
Besonderheiten Design: nur zum Wintersemester Bewerbungsschluss j.J. Eignungsprüfung Restaurierung von Kunst und Kulturgut: nur zum Wintersemester Bewerbungsschluss j.J. Eignungsprüfung Architektur: nur zum Wintersemester Bewerbungsschluss: Mitte Mai j.J. Eignungsprüfung

21 NC im Wintersemester 2011/12 Soziale Arbeit 2,3 / 14 Wartesem.
Pädagogik d. Kindheit u. Familienbildung 2,4 / 14 Wartesem. Betriebswirtschaftslehre 2,1 / 12 Wartesem. Wirtschaftsrecht 2,2 / 10 Wartesem. Banking & Finance 2,3 / 8 Wartesem. Mehrsprachige Kommunikation 2,7 / 6 Wartesem. International Business 1,6 / 12 Wartesem. Informationswirtschaft 3,0 / 7 Wartesem. Bibliothekswesen 3,0 / 9 Wartesem. Online-Redakteur (SS11) 2,3/ 15 Wartesem.

22 Englisch/Französisch: Französisch/Spanisch:
NC im Wintersemester 2011/12 Bauingenieurwesen 3,0 / 6 Wartesem. Fahrzeugtechnik 2,9 / 8 Wartesem. Medientechnik 3,1 / 6 Wartesem. Rettungsingenieurwesen Sprachen und Wirtschaft Englisch/Französisch: 1,8 / 6 Wartesem. Französisch/Spanisch: 1,9 / 2 Wartesem. Englisch / Spanisch: 1,6 / 12 Wartesem. Wirtschaftsinformatik berufsbegleitend 3,4 / 16 Wartesem. Produktion & Logistik NC kam nicht zum Tragen

23 Freie Vergabe (Platz sicher!) Freie Vergabe (wird eingeführt)
NC im Wintersemester 2011/12 Elektrotechnik Freie Vergabe (Platz sicher!) Technische Informatik / Köln und Campus GM Allgemeine Informatik Wirtschaftsinformatik Medieninformatik Energie- und Gebäudetechnik Freie Vergabe (wird eingeführt) Maschinenbau /Konstruktionstechnik; Landmaschinentechnik; Regenerative Energien; Verfahrenstechnik Versicherungswesen

24 Freie Vergabe (Platz sicher!) Freie Vergabe (wird eingeführt)
Ingenieurwissenschaften (Campus GM) / Allg. Maschinenbau; Wirtschaftsingenieurwesen; Elektronik; Automatisierungstechnik Freie Vergabe (Platz sicher!) Technische Chemie Pharmazeutische Chemie Freie Vergabe (wird eingeführt)

25 Was kostet das Semester???
Semesterbeitrag ,15 Euro (Inklusive NRW Ticket)

26

27 Besuchen Sie uns!


Herunterladen ppt "FACHHOCHSCHULE KÖLN IM PORTRÄT."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen