Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Sonderfall Schweiz. Die Sicht des Auslandes Prof. Dr. Klaus Armingeon Institut für Politikwissenschaft Universität Bern 2013 11 11, Europaforum Luzern.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Sonderfall Schweiz. Die Sicht des Auslandes Prof. Dr. Klaus Armingeon Institut für Politikwissenschaft Universität Bern 2013 11 11, Europaforum Luzern."—  Präsentation transkript:

1 Der Sonderfall Schweiz. Die Sicht des Auslandes Prof. Dr. Klaus Armingeon Institut für Politikwissenschaft Universität Bern , Europaforum Luzern

2 Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung > Drei Episoden —Der UNO-Beitritt in der Perspektive von Studierenden der Duke University, NC, USA. —Was Deutschland im Wahlkampf interessierte. —Das Erstaunen der EU-Beamtin über die Idee der Symmetrie EU-CH. Die Denkfigur des Sonderfalls in einer Welt voller Sonderfälle. Ergebnis: Wir sind für die anderen wahrscheinlich nicht so besonders und –das ist noch schlimmer -- wir sind für die anderen viel weniger wichtig sind, als wir meinen wichtig zu sein. 2

3 Wahrnehmungsmuster: Unerwiderte Zuneigung > Ein ungeliebter bester Freund: Deutschland. > Weshalb Deutschland und die Schweiz so ähnlich sind. > Wer nimmt die Schweiz in Europa überhaupt wahr? Bevölkerungsumfragen. 3

4 Wofür werden wir gelobt und wofür werden wir kritisiert? > Eine lange Liste des Lobes. > Und eine nicht minder lange Liste der Kritik. > Jen Strukturen und Prozesse, die Lobenswertes zustande bringen, schaffen gleichzeitig auch die Ursachen der stark kritisierten Zustände. 4

5 Zusammenfassung > Wir täuschen uns in der Schweiz häufig über die im Ausland verspürte Wichtigkeit der Schweiz. Wir sind viel weniger wichtig, als wir das glauben. > Besonders positiv werden wir von den Deutschen wahrgenommen; wobei wir diese Zuneigung nicht erwidern. > Wir werden für vieles gelobt und für vieles kritisiert. Dabei werden im Ausland häufig die Zusammenhänge übersehen: Jene Strukturen und Prozesse, die Lobenswertes zustande bringen, sind häufig auch die Ursache der scharf kritisierten Zustände. 5


Herunterladen ppt "Der Sonderfall Schweiz. Die Sicht des Auslandes Prof. Dr. Klaus Armingeon Institut für Politikwissenschaft Universität Bern 2013 11 11, Europaforum Luzern."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen