Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Jesus: (Mt 5,44-48) Ich sage euch: Liebt eure Feinde und betet für die, die euch verfolgen, damit ihr Söhne und Töchter eures Vaters im Himmel werdet;

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Jesus: (Mt 5,44-48) Ich sage euch: Liebt eure Feinde und betet für die, die euch verfolgen, damit ihr Söhne und Töchter eures Vaters im Himmel werdet;"—  Präsentation transkript:

1 Jesus: (Mt 5,44-48) Ich sage euch: Liebt eure Feinde und betet für die, die euch verfolgen, damit ihr Söhne und Töchter eures Vaters im Himmel werdet; denn er lässt seine Sonne aufgehen über Bösen und Guten, und er lässt regnen über Gerechte und Ungerechte.

2 Feindesliebe Was ist das? Überlegungen von Manfred Hanglberger (www.hanglberger-manfred.de)

3 Feindesliebe bedeutet: den Fremden und Andersartigen nicht feindselig und ablehnend betrachten oder ihn gar zu verachten

4 Aber Feindesliebe heißt nicht, sich einem Gegner auszuliefern oder gar sich ihm zu unterwerfen

5 Feindesliebe heißt nicht, sich wehrlos zu machen und auf jeden Schutz zu verzichten

6 Feindesliebe heißt nicht, die Prinzipien von Recht und Gerechtigkeit aufzugeben

7 Feindesliebe heißt nicht, Gefühle der Zuneigung zu dem zu entwickeln, vor dem man sich berechtigterweise fürchten muss

8 Feindesliebe ist aber der Verzicht auf Verteufelung und Abwertung des Gegners

9 Feindesliebe ist der Verzicht auf eigene Privilegien und Herrschaftsansprüche

10 Feindesliebe ist das Bemühen, die Ursachen von Aggressionen und Gewalt tiefer zu verstehen und diese Ursachen zu beseitigen

11 Feindesliebe ist das Bemühen um ehrliche Auseinandersetzung und fairen Dialog

12 Feindesliebe ist die Bereitschaft auf den anderen zuzugehen

13 Feindesliebe ist die Fähigkeit zuzuhören manchmal lange und geduldig, um die Erfahrungen, die Ängste und Sichtweisen des anderen zu verstehen

14 Feindesliebe erfordert, unsere Kommunikationsfähigkeit weiter zu entwickeln: die eigenen Ziele, Wertvorstellungen und Befürchtungen klarer zu formulieren

15 Feindesliebe erfordert, mehr Toleranz gegenüber Andersdenkenden

16 Feindesliebe erfordert die Bereitschaft, mit Menschen verschiedener Kulturen und Sprachen und Weltanschauungen zusammen zu arbeiten

17 Feindesliebe erfordert eine neue Sensibilität, um das Gemeinsame und Verbindende unter allen Menschen und Völkern zu entdecken

18 Feindesliebe erfordert die Bereitschaft, die Würde jedes Menschen zu achten


Herunterladen ppt "Jesus: (Mt 5,44-48) Ich sage euch: Liebt eure Feinde und betet für die, die euch verfolgen, damit ihr Söhne und Töchter eures Vaters im Himmel werdet;"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen