Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

2. Infoveranstaltung 2014 (Zusammenfassung) Prüfungsanmeldung, Prüfungsabmeldung, Prüfungszeit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "2. Infoveranstaltung 2014 (Zusammenfassung) Prüfungsanmeldung, Prüfungsabmeldung, Prüfungszeit."—  Präsentation transkript:

1 2. Infoveranstaltung 2014 (Zusammenfassung) Prüfungsanmeldung, Prüfungsabmeldung, Prüfungszeit

2 Inhalt Anmeldung, Abmeldung Die Prüfungszeit Wiederholen Das „T-E“ Die Prüfungen Wichtige Hinweise

3 ANMELDUNG ZUR PRÜFUNG

4 Was brauch ich zum Anmeldung? Neptun-Code Passwort

5 Und… … einen Funkwecker!

6

7

8

9

10

11

12

13 Abmeldung zur Prüfung mindestens 2 Arbeitstage vor der Prüfung

14 Radiologie

15 Was muss man beachten? Wann ist der Anmeldetermin? am 17. November, 19:00 Uhr Wann stehen die Termine online? Größtenteils jetzt schon Welche Fristen muss ich beachten? letzte An- und Abmeldemöglichkeit ist 2 Arbeitstage vor der Prüfung Wie oft wird die Prüfung angeboten? mindestens 2 Termine pro Woche pro Fach Bekommt man jeden Wunschtermin? Prüfungsplätze vor Weihnachten sind begehrt, Plätze sind begrenzt, deshalb zählt bei der Anmeldung jede Sekunde Problem: Die erste Prüfung werden nur wenige Studenten verschieben  neue Termine werden selten frei. Tipp: Notfallplan überlegen, was passiert wenn ich meine Plätze nicht bekomme

16 Wie lange ist die Prüfungsperiode? Prüfungsperiode: 13. Dezember 2014 bis 23. Januar 2015 (6 Wochen) Nachprüfungsperiode: 26. Januar – 30. Januar 2015

17 Was ist die Nachprüfungszeit? Kann man nur in der Nachprüfungszeit Nachprüfungen ablegen? NEIN! Man kann in der ganzen Prüfungsperiode Nachprüfungen ablegen Was ist dann besonders an der Nachprüfungszeit? Diese Zeit ist nur für Nachprüfungen gedacht, d.h. man muss vorher durchgefallen sein! Nicht hingehen zählt nicht als durchgefallen!

18 Was passiert, wenn ich nicht hingehe? Im Normalfall: man verliert einen Prüfungsversuch Bei Krankheit: Bei Krankheit kann man innerhalb von 3 Tagen seine Abwesenheit begründen  Attest Besonderheiten: – Im Neptun wird keine Note, sondern „nem jelent meg“ (nicht angetreten) vermerkt – Nicht hingehen reicht nicht aus um eine Prüfung in der Nachprüfungswoche zu machen

19 Wiederholen Wie oft kann ich eine Prüfung antreten? Prüfungsmöglichkeiten: 3 einmal im Jahr in einem Fach eine 4. Möglichkeit Insgesamt maximal 6 Prüfungsversuche in einem Fach Wann kann ich meine Nachprüfung antreten? frühestens am 3. Kalendertag nach der Prüfung Besonderheiten: die wiederholte Nachprüfung ist kostenpflichtig  2000 HUF Man kann beim Lehrstuhlleiter einen Antrag stellen, dass man bei der 3. Prüfung einen anderen Prüfer haben möchte ( )

20 Einzahlung für die 2. Nachprüfung Die 3. Prüfung ist kostenpflichtig! 2000 HUF

21

22 Einzahlungsbeleg für die Post beim Sekre abholen Bei der Post 2000 HUF einzahlen Beleg zur 2. Nachprüfung mitbringen

23 Verbesserungsprüfungen Kann man eine Verbesserungsprüfung ablegen? – Ja, ABER man kann sich auch verschlechtern! Ermäßigung der Studiengebühren bei permanent sehr guten Studienleistungen? – spätestens ab dem 2. Semester einen gewichteten Notendurchschnitt von: 4,51 – 4,99 hat  10% Ermäßigung bei 5,0  15% Ermäßigung – Wichtig: Nach der Prüfungszeit muss man einen Antrag im Sekretariat stellen

24 Das „Tanulmányi Értesitö“ Synonyme: T-E, Verlaufsdokumentation, blaues Heft

25 Das „T-E“ Wo und wann bekomme ich mein „T-E“? Ihr bekommt es in der letzen oder vorletzten Woche beim Sekretariat Was muss ich noch beachten? Das „T-E“ besser zur Prüfung mitnehmen Ihr dürft die Prüfung trotzdem antreten, AUSWEIS!!! Das Buch bitte nicht verlieren, verschmutzen, …kein Ersatz Wofür ist das „T-E“ gut? Es ist für Euch eine Kontrolle  offizielles Dokument: NEPTUN!!! Guckt nach, ob die Note stimmt  sonst melden!!!

26

27 DIE EINZELNEN PRÜFUNGEN

28 Biophysik schriftlicher Teil (Rechenaufgaben und Multiple-Choice-Fragen) mündlicher Teil (Theoriefragen und Datenverarbeitung eines Praktikumthemas)

29 Biophysik ca. eine Stunde Vorbereitungszeit Prüfungsergebnisse gleich nach der Prüfung

30 Biophysik - Karim Wann?: letzte Vorlesungswoche Wo?: Hier im EOK Was?: Vorlesungsstoff ab der 4. Woche Genaueres auf: – später auch in Facebook /

31 Anatomie -8:00 Uhr Beginn, manchmal nachmittags, bisschen früher da sein -Straßensachen (Stifte, Pinzette mitnehmen) in Spinde -Start im Seziersaal -Histo (2 Präparate) & Theorie -Theorie: Alle Fragen des TK

32 Statistik 14:00 Statistik-Prüfung (ca. 75 Minuten) Schriftlich (~Demos) MC-Fragen (20) + offene Fragen Rechenaufgaben (5) (nur mit Excel lösbar - z.B. Varianzrechnung aus einer größeren Datenmenge). Ergebnisse ca. 16 Uhr des jeweiligen Prüfungstages

33 Chemie 8:30 Uhr (Unterschrift + Unterschrift&Note Wahlfach) Müllner mit Box, oder Hut Ab ca. 9 Uhr Vorbereitung (40min – 1h) 5 Fragen (2× allgemeine Chemie, 1× organische Chemie, 1× anorganische Chemie, 1× Rechenaufgabe), außer Demos = 5.

34 Chemie Wahlfach Termin letzte Studienwoche im Szent-Györgyi Hörsaal (während letzter Vorlesung) schriftliche Prüfung 40 Fragen (ein Wort, Zahlenwert, Formel, Definition usw. beantwortet) Ergebnisse nach 2-3 Tagen in Neptunsystem

35 PRÜFUNGSABLAUF 1. Kolloquium

36 Allgemeine Tipps jede einzelne Frage muss bestanden werden, also nicht auf „Lücke“ lernen versuchen ruhig zu bleiben die Vorbereitungszeit ausnutzen Prüfer zuhören und auf seinem Aussagen aufbauen Pünktlich zur Prüfung kommen Essen und Trinken mitnehmen

37 Prüfungen mitnehmen Kann ich Prüfungen in den Sommer mitnehmen? – NEIN, man muss alle Prüfungen in der Prüfungsphase abgelegt haben, um für das neue Semester zugelassen zu werden – Grund: Jedes Fach ist Vorbedingung für das nächste Fach (Chemie I  Biochemie I) – In Ausnahmefällen wurden in der Vergangenheit Anträge in Chemie bewilligt. Verlasst euch nicht darauf! Die Regelung wurde verschärft! Kann ich Prüfungen mitnehmen? Nein!

38 Dresscode Wie soll ich für eine Prüfung angezogen sein?

39 „Wenn ich acht Stunden Zeit hätte um einen Baum zu fällen, würde ich sechs Stunden die Axt schleifen.“

40 Noch 3 wichtige Sachen

41 Kohlenmonoxid- Vergiftung Achtet im Winter auf ordentliche Belüftung! Kontrolliert Boiler und Heizungen Wenn Ihr keine gute Belüftung sicherstellen könnt, lohnt sich ein CO-Melder CO ist farb-, geruchs- und geschmackslos und ein letales Gift!

42 Psychologische Beratung Judit Süle ist klinische Psychologin und übernimmt diese Beratung. Kontakt: Handy (06 30 / ). Wo? Margit körút 73. VI/1. Wann? Die Termine sind Montags bis Freitags von 08:00 – 16:00 Uhr nach Absprache.

43 Lust bei der DSVS mitzumachen? Donnerstags, 19 Uhr Hevesy Hörsaal Pullis bald! – NEUE FARBEN!!! – Do.: 14:30 – 15:20 – Fr.: 12:30 – 15:00

44 Fragen? Sprecht uns an!

45 Die DSVS wünscht euch VIEL ERFOLG für die Prüfungen!!


Herunterladen ppt "2. Infoveranstaltung 2014 (Zusammenfassung) Prüfungsanmeldung, Prüfungsabmeldung, Prüfungszeit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen