Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© 2014 1 TRAININGSCENTER START 1. © 2014 HERZLICH WILLKOMMEN! STARTLÖSUNG KONTROLL FRAGEN Es freut uns, dass Du den Weg ins Trainingscenter gefunden hast.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© 2014 1 TRAININGSCENTER START 1. © 2014 HERZLICH WILLKOMMEN! STARTLÖSUNG KONTROLL FRAGEN Es freut uns, dass Du den Weg ins Trainingscenter gefunden hast."—  Präsentation transkript:

1 © TRAININGSCENTER START 1

2 © 2014 HERZLICH WILLKOMMEN! STARTLÖSUNG KONTROLL FRAGEN Es freut uns, dass Du den Weg ins Trainingscenter gefunden hast. Deine Aufgabe des Monats lautet: „CSB RÜCKBELASTUNG AUF KLÄRANLAGEN“ 2

3 © 2014 AUFGABE DES MONATS CSB RÜCKBELASTUNG AUF KLÄRANLAGEN Die Aufgabe CSB RÜCKBELASTUNG AUF KLÄRANLAGEN soll Dir zeigen, wie hoch die Rückbelastung durchaus auf den Kläranlagen sein kann. Oftmals wird diese unterschätzt. Aus dem Grund haben wir auf der nächsten Folie eine Auflistung verschiedener Parameter dargestellt, mit denen Du die Rückbelastung der Kläranlage ausrechnen sollst und diese an der richtigen Stelle auf der Anlage zuordnen kannst. Lernziel: Grundlagen zu dem Parameter CSB und TOC. Einschätzung der Rückbelastung auf Kläranlagen, die durch den Betrieb einer Schlammbehandlung entstehen. Berechnung der CSB-Rückbelastung. Aufgaben: 1.Was versteckt sich hinter dem Parameter „CSB“? Beschreibe in kurzen Sätzen, wie die Analyse durchgeführt wird und die Einheit lautet. 2.Worin liegt der Unterschied zwischen dem CSB und TOC? 3.Zusatzaufgabe zur CSB Rückbelastung auf einer Kläranlage. Die Aufgabe findest Du auf der nächsten Folie. Hilfestellung: Im Trainingscenter steht Dir ebenfalls die Formelsammlung zur Verfügung, die Dir bei den verschiedenen Berechnungen weiter hilft! Hinweis: Die Aufgaben sollten in Absprache mit Deinem MeisterIn /AusbilderIn durchgeführt werden. Dadurch kann die Aufgabe optimal in Deinen Ausbildungsverlauf eingepasst und als theoretische und praktische Übung in Deinem Ausbildungsbetrieb durchgeführt werden. Ausbildungsrahmenplan: Die Aufgabe orientiert sich an den Ausbildungsrahmenplan „Fachkraft für Abwassertechnik“ § 10 Nummer 10. MENÜVORZURÜCK 3 MEIN TIPP: Als Einstieg in das Modul solltest Du Dir das „Handbuch für Umwelttechnische Berufe Kapitel 5.7 Rückbelastung zur Kläranlage und die Formelsammlung für Umwelttechnische Berufe anschauen“.

4 © 2014 AUFGABENSTELLUNG CSB RÜCKBELASTUNG AUF KLÄRANLAGEN Anlagenbeispiel (Zusatzaufgabe) Die Schlammbehandlung einer konventionellen Kläranlage besteht aus einem Faulbehälter, Nacheindicker und Zentrifuge. Der Primär- und Überschussschlamm werden als Mischschlamm dem Faulbehälter zur Stabilisation hinzugeführt. Das anfallende Zentrat der Zentrifuge und das Trübwasser des Nacheindickers werden dem Zulauf der Kläranlage hinzugefügt. Die Zulauffracht der Kläranlage beinhaltet einen Teil der Rückbelastung durch den Betrieb der Schlammbehandlung. Bestimme den CSB-Anteil der Rückbelastung, der durch die anfallenden Trübwässer entsteht. Berechne für die unten aufgelisteten Werten die Rückbelastung die auf Kläranlage anfällt. Trage die Werte auf das Fließbild der Kläranlage an die richtige stelle ein (nächste Folie!). Die abwassertechnische Anlage hat folgende Daten: Trockensubstanzmasse Eintrag Faulbehälter12000tTS/a Glühverlust Eintrag Faulbehälter72% Trockensubstanzmasse Austrag Zentrifuge7500tTS/a Glühverlust Austrag Zentrifuge50% Trockensubstanzmasse Nacheindicker450tTS/a Glühverlust Nacheindicker50% Gasanfall m³N/a Methangehalt Gasanfall65% CSB-Konzentration Mischschlamm1,60gCSB/g oTS CSB-Konzentration Gasanfall 2,86kgCSB/m³N CH 4 MENÜVORZURÜCK 4

5 © 2014 AUFGABENSTELLUNG CSB RÜCKBELASTUNG AUF KLÄRANLAGEN MENÜVORZURÜCK 5 (Landwirtschaft) (Rückbelastung) (Faulgas)

6 © 2014 LÖSUNGSHILFE CSB RÜCKBELASTUNG AUF KLÄRANLAGEN Bedeutung und Durchführung der CSB-Analyse Der CSB-Wert (Chemischer Sauerstoffbedarf) kennzeichnet die Menge an Sauerstoff, die zur Oxidation der gesamten im Wasser enthaltenen Stoffe verbraucht wird. Der CSB wird in mgO 2 /l angegeben. Der CSB steht in enger Beziehung zur Dichromat-Methode, einem Verfahren für Laboranalysen. Mit dieser Methode wird der chemische Sauerstoffbedarf des Abwassers während der Warmoxidation mit Kaliumdichromat bestimmt. So wurde der CSB zu einem weit verbreiteten Summenparameter in der Abwasseranalyse. Da die Dichromat-Methode etwa 2 Stunden für die Oxidation benötigt und gefährliche Chemikalien wie Chromsäure, Quecksilbersulfat, Schwefelsäure und Reagenzien zur Titration Verwendung finden, eignet sich dieses Verfahren nicht zur Online-Analyse in automatischen Instrumenten. Korrelation zwischen CSB und TOC CSB-Messmethoden basieren auf dem Dichromat-Oxidationsprinzip, so dass diese oftmals die vorgeschriebenen Umweltschutz- und Arbeitsschutzbedingungen nicht erfüllen. Aus dem Grund ist die Methode schwer für den Online-Betrieb umzusetzen. Dies führt zu einer steigenden Tendenz, den CSB durch den TOC zu ersetzen. Als Hauptgründe des CSB-Ersatzes durch den TOC wurden die Gefährlichkeit der Methode und die schlechte Automatisierbarkeit genannt. Die Analyseverläufe sind ähnlich, so dass das jeweilige Ergebnis in wenigen Minuten vorliegt. MENÜVORZURÜCK 6

7 © 2014 LÖSUNGSHILFE CSB RÜCKBELASTUNG AUF KLÄRANLAGEN MENÜVORZURÜCK 7 Die abwassertechnische Anlage hat folgende Daten: Trockensubstanzmasse Eintrag Faulbehälter12000tTS/a Glühverlust Eintrag Faulbehälter72% Trockensubstanzmasse Austrag Zentrifuge7500tTS/a Glühverlust Austrag Zentrifuge50% Trockensubstanzmasse Nacheindicker450tTS/a Glühverlust Nacheindicker50% Gasanfall m³N/a Methangehalt Gasanfall65% CSB-Konzentration Mischschlamm 1,60gCSB/g oTS CSB-Konzentration Gasanfall 2,86kgCSB/m³N CH4

8 © 2014 LÖSUNGSHILFE CSB RÜCKBELASTUNG AUF KLÄRANLAGEN MENÜVORZURÜCK 8 (Landwirtschaft) (Rückbelastung) (Faulgas) CSB (Mischschlamm) = 13824tCSB/a

9 © 2014 MENÜVORZURÜCK KONTROLLFRAGEN CSB RÜCKBELASTUNG AUF KLÄRANLAGEN 9

10 © 2014 MENÜZURÜCK DEIN PERSÖNLICHER TRAINER 10 „Hast Du Fragen zu den Lösungen oder Kontrollfragen? Kein Problem! Melde Dich gleich bei mir im SAMMELPLATZ“ BJÖRN


Herunterladen ppt "© 2014 1 TRAININGSCENTER START 1. © 2014 HERZLICH WILLKOMMEN! STARTLÖSUNG KONTROLL FRAGEN Es freut uns, dass Du den Weg ins Trainingscenter gefunden hast."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen