Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bitte mit Mausklick weiterblättern Fon: 01 78-6 34 95 13.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bitte mit Mausklick weiterblättern Fon: 01 78-6 34 95 13."—  Präsentation transkript:

1 Bitte mit Mausklick weiterblättern E-Mail: peggystehle@web.de Fon: 01 78-6 34 95 13

2 Schwerpunkte: Elektronische Datenpflege Fristenkontrolle Persönlicher, schriftlicher und telefonischer Kundenkontakt Bewerbergespräche Mahnbearbeitung Sonstiger Schriftverkehr Steuerberatung Henze 08.2007 – 10.2007 Sekretärin

3 Rhenus AG & Co. KG 09.2003 - 06.2007 Sachbearbeiterin: Telefonzentrale / Empfang 01.2000 – 08.2003 Sachbearbeiterin: Telefonzentrale / Empfang Regelmäßige Urlaubsvertretun g Schwerpunkte: Kundenempfang Kontaktaufnahme und Vermittlung der deutschsprachigen und ausländischen Kunden Empfang und Verteilung der Post und Pakete Versendung der Ausgangspost Organisation der Konferenzräume Führen der Hausmeister-Anwesenheitslisten

4 Vereinte Krankenversicherungs- AG 04.1992 – 07.1996 Sachbearbeiterin Organisationsabteilung Bereich: Kranken-, Sach- und Lebensversicherung Schwerpunkte: Betreuung der Außendienstmitarbeiter Projekte zur Außendienstmitarbeitermotivation Durchführung von Kundenveranstaltungen Bearbeitung der Stornoakten Telefonische, schriftliche und persönliche Betreuung der Kundenanfragen im Kranken-, Lebens- und Sachversicherungs- bereich Aufnahme der Versicherungsanträge

5 Nürnberger Versicherungsgruppe 04.1991 – 03.1992 Sachbearbeiterin Lebensversicherung Schwerpunkte: Bearbeiten von Gesellschafter-Geschäftsführer- Verträgen Sekretariatsaufgaben Rhenus AG & Co. KG 09.1990 – 03.1991 Sachbearbeiterin Verkehrshaftungsabteilung (VFK) Schwerpunkte: Dreimonatige Einarbeitungszeit in Coburg zur Übernahme der Abteilung in die NL Dortmund

6 1988 – 08.1990 Sachbearbeiterin Betriebskrankenkasse Schwerpunkte: Rechnungswesen Führen des Schriftverkehrs Ausstellen von Überweisungen Sachliche Anspruchsprüfung der Vertragspartnerrechnungen und deren rechnerische Feststellung 09.1986 – 01.1989 Kaufmännische Schulen der Stadt Dortmund Abschluss: Bürokauffrau Rhenus AG & Co. KG Abschlussnote: 2,0

7 Ausbildungsbereiche: Steuerabteilung Buchhaltung Lohnabrechnung Allgemeine Verwaltung / Einkauf Betriebskrankenkasse 08.1981 - 08.1986 Käthe-Kollwitz-Gymnasium Abschluss: Fachoberschulreife seit 05.1996

8 01.2008 Lehrgang Microsoft Office Programme MS Word Aufbaukurs mit sehr gutem Erfolg bestanden MS Excel Aufbaukurs mit sehr gutem Erfolg bestanden MS Powerpoint Aufbaukurs mit gutem Erfolg bestanden MS Outlook mit sehr gutem Erfolg bestanden MS Access Grundkurs mit Erfolg bestanden 01.2006 – 09.2006 Fachübungsleiterlehrgang Abschluss: Fachübungsleiterin 12.2004 – 03.2006 Fernlehrgang zur Feng-Shui Beraterin bei der SGD, Darmstadt Abschluss: Diplom (sgd) Feng-Shui-Beraterin Abschlussnote: 2,0

9 03.2003 – 08.2004 Fernlehrgang zur Innenarchitektin bei der ILS, Hamburg Abschluss: Diplom (ils) Innenarchitektin Abschlussnote: 2,0 seit 08.2008 Klassenpflegschaftsvorsitzende seit 2004 Leiterin einer Kinder- und Erwachsenensportgruppe beim TV Asseln 09.2000 – 08.2002 Elternratsvorsitz im Kindergarten U. a. Durchführung von Spielfesten und Bearbeiten einer Kinder- gartenzeitung

10 Internet anwendungssicher Englisch Gute Kenntnisse in Wort und Schrift Stand: 11.2008


Herunterladen ppt "Bitte mit Mausklick weiterblättern Fon: 01 78-6 34 95 13."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen