Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ein Vergleich der Zahl der Atome im Gehirn mit der Zahl der Sterne im Weltall Eine Berechnung von Manfred Hanglberger (www.hanglberger-manfred.de) Das.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ein Vergleich der Zahl der Atome im Gehirn mit der Zahl der Sterne im Weltall Eine Berechnung von Manfred Hanglberger (www.hanglberger-manfred.de) Das."—  Präsentation transkript:

1 Ein Vergleich der Zahl der Atome im Gehirn mit der Zahl der Sterne im Weltall Eine Berechnung von Manfred Hanglberger (www.hanglberger-manfred.de) Das komplexeste System, das wir im Universum bisher kennen.

2 Der Vergleich mit den Sternen: Die Zahl der Sterne in einer Galaxie wird auf durchschnittlich 100 Mrd. geschätzt ( = ), - wobei es viele größere und viele kleinere Galaxien gibt.

3 Galaxien im Weltall  Die Zahl der Galaxien im Weltall wird ebenfalls auf ca. 100 Mrd. geschätzt:  =  = 10 11

4 Die Zahl der Sterne im Weltall 100 Mrd. Sterne X 100 Mrd. Galaxien = X = X = = 10 Trilliarden = Sterne

5 Die Zahl der Atome im Gehirn: Zwei Berechnungsmöglichkeiten: Die biologische Berechnung Die physikalische Berechnung Vom Körper zur Größe der Zellen und zur Größe der Atome Vom Gewicht der Atome zum Gewicht des Gehirns

6 Die Zahl der Atome im Gehirn  Das menschliche Gehirn wiegt ca – 1300 Gramm und hat eine Größe von ca. 1,2 - 1,3 Liter.  Die Zellen haben eine durchschnittliche Größe von einem Hundertstel Millimeter.  1 mm 3 enthält dann ca. 100x100x100 = 1 Mill Zellen  1cm 3 enthält das Tausendfache: 1Milliarde Zellen  1,2 Liter = 1200 cm 3 enthalten dann ca. 1,2 Billionen Zellen.  Atome haben eine Größe von ca. 1 Zehnmillionstel mm (=10 -7 mm = 1 Angström)  Dann hat eine Zelle einen Durchmesser von ca Atomen und besteht aus = Atomen  1,2 Bill Zellen = 1,2x10 12 Zellen  1,2x10 12 x10 15 = 1,2x10 27 Atome = 1,2 Quadrilliarden Atome Ein biologischer Berechnungsweg

7 Die häufigsten Elemente im Körper des Menschen (Bei einem Körpergewicht von 70 kg) Daraus ist die durchschnittliche Atomgewichtszahl der Element im Menschen berechenbar: 14,14 ElementChem. ZeichenAtomgewichtMasse ca.Gewicht-% ca. SauerstoffO1644 kg63 KohlenstoffC1214 kg20 WasserstoffH17 kg10 StickstoffN142,1 kg3 CalziumCa401 kg1,5 PhosphorP31700 g1 KaliumK39170 g0,25 SchwefelS32140 g0,2 ChlorCl35,570 g0,1 NatriumNa2370 g0,1 MagnesiumMg24,3300,04 EisenFe55,853 g0,004

8 Die Zahl der Atome im Gehirn  Das Gehirn hat ein Gewicht von 1,2 – 1,3 kg  Das Atomgewicht (1 Proton oder Neutron im Atomkern) beträgt kg  = 1 / kg  1 kg Gehirn enthält also ca Kernteile:  =  Das durchschnittliche Gewicht der einzelnen Atome im Körper des Menschen beträgt: x14,14  Deshalb beträgt die Zahl der Atome in 1 kg Gehirn ca : 14,14 = ca. 7x10 25  Bei 1,2 kg Gehirn: ca. 8,5x10 25  = ca Ein Berechnungsweg über die Atomphysik Durchschnittliche Atom- gewichtszahl der Atome im Körper des Menschen: 14,14

9 Der Vergleich: Sterne im Weltall: = ca Atome im Gehirn eines Menschen: = ca


Herunterladen ppt "Ein Vergleich der Zahl der Atome im Gehirn mit der Zahl der Sterne im Weltall Eine Berechnung von Manfred Hanglberger (www.hanglberger-manfred.de) Das."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen