Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

wenn du nichts aufbauendes, hilfreiches, zu sagen hat, dann sei still!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "wenn du nichts aufbauendes, hilfreiches, zu sagen hat, dann sei still!"—  Präsentation transkript:

1

2 wenn du nichts aufbauendes, hilfreiches, zu sagen hat, dann sei still!

3 wenn du etwas gutes denkst, dann sag es!

4 Freundliche Worte sind Honig, Süsses für die Seele und Heilung für das Gebein. Sprüche 16,24

5 So ist es auch mit meinem Wort, das aus meinem Mund kommt. Es wird nicht ohne Frucht zurückkommen, sondern es tut, was ich will und richtet aus, wofür ich es gesandt habe. Jesaja 55,11

6 Und ich will dich zu einer grossen Nation machen, und ich will dich segnen, und ich will deinen Namen gross machen, und du sollst ein Segen sein 1. Mose 12,2

7 Und weil ihr nun zu Christus gehört, seid ihr die wahren Nachkommen Abrahams. Ihr seid seine Erben, und alle Zusagen Gottes an ihn gelten euch. Galather 3,29

8 Und der HERR sprach zu Abram 1. Mose 12,1

9 Gott sagt zu Abram: „Geh aus deinem Land 1. Mose 12,1

10 Geh…aus deiner Verwandtschaft und aus dem Haus deines Vaters in das Land, das ich dir zeigen werde! 1. Mose 12,1

11 ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein 1. Mose 12,2

12

13 Da sagte Petrus zu ihm: Silber habe ich nicht und Gold habe ich nicht; doch was ich habe, das gebe ich dir: Im Namen von Jesus Christus aus Nazaret – steh auf und geh umher. Apostelgeschichte 3,6

14 Da sagte Petrus zu ihm: Silber habe ich nicht und Gold habe ich nicht; doch was ich habe, das gebe ich dir: Im Namen von Jesus Christus aus Nazaret – steh auf und geh umher. Apostelgeschichte 3,6

15 Da sagte Petrus zu ihm: Silber habe ich nicht und Gold habe ich nicht; doch was ich habe, das gebe ich dir: Im Namen von Jesus Christus aus Nazaret – steh auf und geh umher. Apostelgeschichte 3,6

16 Da sagte Petrus zu ihm: Silber habe ich nicht und Gold habe ich nicht; doch was ich habe, das gebe ich dir: Im Namen von Jesus Christus aus Nazaret – steh auf und geh umher. Apostelgeschichte 3,6

17 wenn du nichts aufbauendes, hilfreiches, zu sagen hat, dann sei still! 1 wenn du etwas gutes denkst, dann sag es! 2 Sprich Gottes Gedanken und Wahrheiten aus! 3

18

19 No.1 # macht der worte Ermutige heute Jemanden vom Geschäft, der Schule, im Zug, ein Freund, in der Familie… Zusatz: überlege dir, was würde Jesus dieser Person sagen?

20 No.2 # macht der worte Sprich nicht negativ über eine Person, die nicht anwesend ist

21 No.3 # macht der worte Kaufe dir Haftnotizzettel und hinterlasse freundliche, erbauende und lustige Notizen

22 No.4 # macht der worte Schreibe auf facebook einen Freund an und schreibe eine ermutigende Wahrheit über ihn - #machtderworte nicht vergessen

23 No.5 # macht der worte Fülle dich heute so richtig mit Gottes Wahrheiten ab und teile sie mit Anderen zB Galather 4,6-7

24 No.6 # macht der worte Falls du in ein Gespräch kommst wo negativ über Andere gesprochen wird: 1. mach nicht mit 2. sag du machst das nicht 3. animiere die Gruppe dies nicht zu tun.

25 No.7 # macht der worte Nimm dir kurz Zeit und frage Gott: Wen soll ich heute ermutigen und wie? Höre auf ihn und mach das erste das dir in den Sinn kommt

26 No.8 # macht der worte Achte dich heute besonders beim erzählen: Ist es positiv gefärbt oder erzähle/sehe ich nur das schlechte?

27 No.9 # macht der worte Sprich heute im O2 mit Jemandem den du noch nicht kennst

28 No.10 # macht der worte Achte darauf ob heute jemand Gottes Eingreifen nötig hat und biete ihm an für ihn zu beten

29


Herunterladen ppt "wenn du nichts aufbauendes, hilfreiches, zu sagen hat, dann sei still!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen