Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präsentation über „Grüne Banken“ Bank Wo und Wie lege ich mein Geld sinnvoll an???

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präsentation über „Grüne Banken“ Bank Wo und Wie lege ich mein Geld sinnvoll an???"—  Präsentation transkript:

1 Präsentation über „Grüne Banken“ Bank Wo und Wie lege ich mein Geld sinnvoll an???

2 „Grüne Banken“ Umweltbank GLS Bank Ethikbank Menschen, die bei der GLS Bank, Ökobank oder Umweltbank ihr Geld anlegen, verbindet der Wunsch, ethisch und ökologisch sinnvoll mit Geld umzugehen.

3

4 Umweltbank Gegründet 1995 von Horst Popp versteht sich als Förderbank für den Umweltbereich bietet Finanzierungen, Geldanlagen und Versicherungen im ökologisch nachhaltigen Sektor an. Bilanzsumme im Jahr 2008: Millionen €

5 Umweltbank (Förderbank für den Umweltbereich) Kreditberatung: Baufinanzierung Altbausanierung Baugruppen Solarfinanzierung Projektfinanzierung

6 Umweltbank (Förderbank für den Umweltbereich) Vermögensberatung: Umweltaktien Genußscheine Umweltfonds Grüner Versicherungsschutz Ökologische Beteiligung Nachhaltige Altervorsorge

7 Umweltbank (Förderbank für den Umweltbereich) Anlageberatung: Wachstumsparen UmweltSparbrief — Laufzeiten nach Maß UmweltSparvertrag UmweltPluskonto — Ihr Tagesgeldkonto UmweltSparbuch — flexibel und bewährt UmweltSparbuch Extra — Kurze Laufzeit, garantierter Zins

8 GLS Bank Gegründet 1974 arbeitet als erste deutsche Bank nach ethisch-ökologischen Grundsätzen Bilanzsumme im Jahr 2008: Millionen €

9 GLS Bank – und Geld bekommt Sinn! Geldanlagen Finanzierungen Vorsorgen Vermögensberatung Klimaschutz

10 GLS Bank – und Geld bekommt Sinn ! Geldanlagen: GLS Tagesgeldkonto GLS Festgeld GLS Sparkonto GLS Sparbriefe GLS Wachstumssparen GLS Projektsparen

11 GLS Bank – und Geld bekommt Sinn! Finanzierung – zukunftsweisend und transparent: Biobranche Freie Schulen und Kindergärten Behinderteneinrichtungen Leben im Alter Ökologische Landwirtschaft …

12

13 Ethikbank Gegründet 2002 als Zweigbank einer kleinen Volksbank Fördert Frauen-, Ethik- und Umweltprojekte Setz auf Qualität und Nachhaltigkeit, nicht auf kurzfristige Profite. „Bank des Jahres“ wurde sie 2006 Bilanzsumme im Jahr 2008: 71. Millionen

14 Ehtikbank - Direktbank für ethische und ökologische Geldanlagen Positive Anlagekriterien: Am Kapitalmarkt kauft sie nur Aktien und Industrieanleihen von Unternehmen, die folgende sozial-ökologische Standards erfüllen oder sich positiv mit ihnen auseinandersetzen : Geschäftspolitik unter Beachtung der Menschenrechte Umweltpolitik Weiterbildung und Personalentwicklung Schaffung und Erhalt von Arbeitsplätzen Förderung, Gleichberechtigung und Vielfalt der Mitarbeiter

15 Ehtikbank - Direktbank für ethische und ökologische Geldanlagen Tabu Anlagekriterien: Mit Ihrem bei der Ethikbank angelegten Geld vergibt sie keine Kredite an Unternehmen und erwirbt keine Aktien und Industrieanleihen von Unternehmen, die: Militärwaffen herstellen oder vertreiben Atomkraftwerke besitzen oder betreiben Pflanzen oder Saatgut gentechnisch verändern Ozonzerstörende Chemikalien herstellen oder vertreiben Kinderarbeit zulassen

16 Ehtikbank - Direktbank für ethische und ökologische Geldanlagen Förderprojekte: Wir fördern je ein Frauen-, Ethik- und Umweltprojekt. Ethikprojekt: Bulgarisches Waisenhaus Frauenprojekt: Mädchenschule in Afghanistan Umweltprojekt: Baikalrobbe (0,25 % ihrer Zinsen werden an diese Projekte gespendet.)

17 Ziele der „Grünen Banken“ Ziele sind: Das angelegte Kapital soll sinnstiftend und gewinnbringend investiert werden. Die Gelder sollen ausschließlich in Unternehmen und Projekte die ökologisch, soziale und kulturelle Gesichtspunkte leisten fließen. Durch die Anlagepolitik soll ein positiver Einfluss auf eine nachhaltige Wirtschaftsweise genommen werden.

18 Ende des Vortrags! Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Präsentation über „Grüne Banken“ Bank Wo und Wie lege ich mein Geld sinnvoll an???"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen