Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Finanzministerium beteiligt sich auch in diesem Jahr am Neue Wege für Jungs - Tag. Es bietet im Rahmen dieses Aktionstages Jungen die Möglichkeit,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Finanzministerium beteiligt sich auch in diesem Jahr am Neue Wege für Jungs - Tag. Es bietet im Rahmen dieses Aktionstages Jungen die Möglichkeit,"—  Präsentation transkript:

1

2 Das Finanzministerium beteiligt sich auch in diesem Jahr am Neue Wege für Jungs - Tag. Es bietet im Rahmen dieses Aktionstages Jungen die Möglichkeit, sich über Berufe in der Steuerverwaltung des Landes zu informieren. Veranstaltungsdauer: 9:30 Uhr bis ca. 15:00 Uhr Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt. Die Platzverteilung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen bei Frau Rogenz (Tel oder ). Sie steht auch für Rückfragen zur Verfügung. Neue Wege für Jungs im Finanzministerium

3 Unser Aktionsplan für den UhrzeitAktion 9:30 – 9:45 Verantwortlich: Raum: Begrüßung durch Herrn Staatssekretär Dr. Stegmann Frau Grabe :45 – 10:40 Verantwortlich: Raum: Erläuterung des Aufbaus der Finanzverwaltung und der Steuerverwaltung des Landes Sachsen-Anhalt Information zu den Berufsbildern Finanzwirt und Diplom-Finanzwirt (FH) Beantwortung von Fragen Frau Müller / Herr Gerx :40 – 11:30 Verantwortlich: Raum: Information zur elektronischen Steuererklärung ELSTER – Darstellung und Erläuterung des Programms Herr Haake 0.49

4 Unser Aktionsplan für den UhrzeitAktion: 11:30 – 12:30Mittagessen in der Kantine des Finanzministeriums 12:30 – 13:15 Verantwortlich: Gang / Fahrt vom Finanzministerium zum Finanzamt Magdeburg II Herr Kroll 13:15 – 13:30 Verantwortlich: Raum: Begrüßung durch den Vorsteher des Finanzamtes Magdeburg II, Herrn Nolte Herr Nolte Finanzamt Magdeburg II 13:30 – 15:00 Verantwortlich: Raum: Besichtigung und Erläuterung der Arbeitsbereiche Herr Nolte Finanzamt Magdeburg II

5 Berufswahl – neue Berufe eröffnen Chancen Der Strukturwandel auf dem Arbeitsmarkt fordert eine flexible berufliche Planung, denn die Berufsentscheidungen werden heute nicht mehr »für das ganze Leben« getroffen. Berufe der Dienstleistungs- und Wissensgesellschaft lösen viele männlich dominierte Berufe z.B. im Baugewerbe und in der Produktion ab. Der Arbeitsmarkt verändert sich und damit auch die Zukunftschancen für junge Männer. Zur Erweiterung ihres Berufswahlspektrums können Jungen Tagespraktika in Berufsfeldern absolvieren, die sie für gewöhnlich selten ergreifen, wie beispielsweise im Bereich Erziehung und Pflege, aber auch in der Verwaltung und im Gesundheitswesen. Praktische Erfahrungen und Informationen über meist unbekannte Berufsbilder können dagegen Mutmachen, über den Tellerrand zu schauen. Erkundungen von Betrieben und Einrichtungen, Betriebs- oder Ferienpraktika helfen den Jungen, mehr Erfahrungen zu sammeln, Vorbilder kennen zu lernen sowie ausführliche Berufsinformationen zu erhalten.

6 Ausbildungsjahr 2006 Quelle: Statistisches Bundesamt 2007 © Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V. | Projekt Neue Wege für Jungs | 2007 Die häufigsten Aus- bildungsberufe der Jungen

7 Ausbildungsjahr 2006 Quelle: Statistisches Bundesamt 2007 © Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V. | Projekt Neue Wege für Jungs | 2007 Ausbildungsberufe im Vergleich

8 Ausbildungsjahr 2006 Quelle: Statistisches Bundesamt 2007 © Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V. | Projekt Neue Wege für Jungs | 2007 Vollzeitschulische Ausbildung im Vergleich

9 Fit für die Zukunft – gestiegene Anforderungen in der Arbeitswelt kennen Wer seine beruflichen Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen will, muss kompetent und flexibel sein. Soziale Kompetenzen sind gefragt. Deshalb sind schulinterne Angebote für Schüler attraktiv und interessant, wenn Jungen »unter sich« Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit oder ähnliches in interessanten Spielen und Übungen trainieren, also Fähigkeiten ausbauen, die in immer mehr Berufsbereichen zu den Schlüsselqualifikationen zählen.

10 Tausend und eine Möglichkeit - individuelle Lebensziele entwickeln Das Nachdenken über die eigenen Männlichkeitsbilder soll Raum schaffen für neue Zukunftsperspektiven jenseits von Klischees. Jungen kennen oft die große Vielfalt an Lebens- und Familienmodellen nicht, die in der Wirklichkeit längst das traditionelle Bild der Familie abgelöst haben. Ihre Lebensvorstellungen orientieren sich vielfach an stereotypen Bildern des klassischen Familienernährers. Der Mut zu individueller Lebensplanung soll gefördert werden, um Entscheidungen für die eigene Zukunft sicher fällen zu können.

11 Das Projekt – Neue Wege für Jungs Neue Wege für Jungs unterstützt Initiativen und Projekte, die sich mit dem Thema Berufs- und Lebensplanung für Jungen beschäftigen. Das bundesweite Projekt richtet sich an Lehrkräfte, soziale Fachkräfte, Berufsberatende, Fachkräfte der Jugendarbeit sowie Eltern. Die hohe öffentliche Aufmerksamkeit für den bundesweiten GirlsDay – Mädchen-Zukunftstag und die daraus resultierenden organisatorischen Möglichkeiten werden zunehmend auch für Jungenveranstaltungen genutzt. Neue Wege für Jungs unterstützt Projekte und Initiativen, die schulische und außerschulische Veranstaltungen für Jungen am Aktionstag oder an einem anderen Tag durchführen möchten.GirlsDay – Mädchen-Zukunftstag Neue Wege für Jungs wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert. Mehr Informationen zum Projekt finden Sie hier.hier. … [zur GirlsDay-Präsentation]


Herunterladen ppt "Das Finanzministerium beteiligt sich auch in diesem Jahr am Neue Wege für Jungs - Tag. Es bietet im Rahmen dieses Aktionstages Jungen die Möglichkeit,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen