Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.migraenekur.de Stand 03/2005 Migräne- und Kopfschmerzkompaktkur des Kneippkurortes Bad Endbach (Hessen) Seit 1997 von allen Krankenkassen anerkannt!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.migraenekur.de Stand 03/2005 Migräne- und Kopfschmerzkompaktkur des Kneippkurortes Bad Endbach (Hessen) Seit 1997 von allen Krankenkassen anerkannt!"—  Präsentation transkript:

1 Stand 03/2005 Migräne- und Kopfschmerzkompaktkur des Kneippkurortes Bad Endbach (Hessen) Seit 1997 von allen Krankenkassen anerkannt!

2 Stand 03/2005 Was sind Kompaktkuren?

3 Stand 03/2005 Sind ambulante Badekuren Dauern 3 Wochen Sind intensiv, mit bis zu 5 Terminen am Tag Haben 10 – 15 Teilnehmer Überlassen Ihnen die Wahl der Unterkunft Kosten Sie keinen Urlaub - und die Krankenkasse nur 1/3 eines Klinikaufenthaltes Gibt es nur in Bad Endbach (bei Marburg)

4 Stand 03/2005 Es gibt eine Vielzahl von Kopfschmerz auslösenden bzw. Kopfschmerz fördernden Faktoren - Direkte Auslöser - Dauerbelastungen

5 Stand 03/2005 Stress Rückenprobleme Verletzungsfolgen Infekte Sehstörungen Nikotin, Alkohol, etc. Hoher Blutdruck Ruhephasen Medikamente Klimaänderung Schlafstörungen Lärm, Licht, Geruch,.. Erbanlagen Hormonelle Faktoren Sonstiges

6 Stand 03/2005 Die Zusammensetzung und Gewichtung der Ursachen ist bei jedem Patienten verschieden Patient 1 Patient 2 Patient 3

7 Stand 03/2005

8 Stand 03/2005 Die Vielschichtigkeit der Kopfschmerz beeinflussenden Faktoren erfordert ein entsprechend variables Behandlungsangebot

9 Stand 03/2005 Physikalische Therapie Psychologische Therapie Medikamentöse Therapie

10 Und reichlich Erholung Information und Unterstützung durch die Gruppe

11 Stand 03/2005 Krankengymnastik Manuelle Lymphdrainage Bindegewebsmassage Kneipp'sche Güsse Progressive Muskelrelaxation Einzelgespräche in der Arztpraxis Gruppengespräche zu relevanten Themen

12 Stand 03/2005 Kopfschmerzen: Nicht so stark Nicht so lange Nicht so oft

13 Stand 03/2005 ein effektiver und verantwortungsvoller Umgang mit der Medikation

14 Stand 03/2005 Gesprächskreise 2,2 Ø Beratung zur Medikation 1,8 Ø Kneipp'sche Güsse 1,7 Ø Manuelle Lymphdrainage 1,4 Ø Krankengymnastik 1,4 Ø Bindegewebsmassage 1,4 Ø Progressive Muskelrelaxation 2,3 Ø Bewertung in Schulnoten (69 Teilnehmer)

15 Stand 03/ Prozent der Patienten empfanden bisher das von uns gewählte Behandlungsprogramm als genau angemessen, was die Intensität und die Belastung für den einzelnen Teilnehmer betrifft

16 Stand 03/2005 Stress! Freundliche Menschen Migräne!! Viele fleißige Hände Entspannung! Zuwendung Muskelkater Natur pur Quatschabende Erwartungen Terminproblem (Oktober 2002)

17 Stand 03/2005 Hoffnung Mitmenschen, die mitdenken! Viel Lauferei Medizinische und physiologische Zusammenhänge entdecken Die Seele baumeln lassen Bestätigung Gutes Essen Meinungsaustausch Viel frische Luft Heilende Hände Verständnis! (Oktober 2002)

18 Stand 03/2005 Kompaktkurtermine: – – – Ambulante Badekuren ohne gruppenspezifische Elemente sind ganzjährig möglich!


Herunterladen ppt "Www.migraenekur.de Stand 03/2005 Migräne- und Kopfschmerzkompaktkur des Kneippkurortes Bad Endbach (Hessen) Seit 1997 von allen Krankenkassen anerkannt!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen