Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Motivation & Führungsstil Daniel Klöck 01/19. Inhalt 1 - Was ist Motivation? 2 - Wie kann man Motivation erkennen? 3 - Motivationstheorien 4 - Individualpsychologischer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Motivation & Führungsstil Daniel Klöck 01/19. Inhalt 1 - Was ist Motivation? 2 - Wie kann man Motivation erkennen? 3 - Motivationstheorien 4 - Individualpsychologischer."—  Präsentation transkript:

1 Motivation & Führungsstil Daniel Klöck 01/19

2 Inhalt 1 - Was ist Motivation? 2 - Wie kann man Motivation erkennen? 3 - Motivationstheorien 4 - Individualpsychologischer Ansatz 5 - Die Wechselbeziehung im Verhalten von Chef und Mitarbeiter 6 - Die Aufgabe der Führungskraft Inhalt 02/19

3 Was ist Motivation? Motivation ist die Summe aller Antriebe eines Menschen, die ihn zum Handeln bringen. Motivation ist NICHT Manipulation Motivationstypen: Bewusst / Unbewusst Beispiel: Raucher 1 - Was ist Motivation? 03/19

4 IntrospektionFremdbeobachtung Analyse der Verhaltensergebnisse Wie kann man Motivation erkennen? 04/ Wie kann man Motivation erkennen?

5 Introspektion = Innenschau Beispiel: Reflexionsberichte Introspektion Ich würde ja… Aber Mutti hat Geburtstag Diese Arbeit ist mir zu langweilig 05/ Wie kann man Motivation erkennen?

6 Fremdbeobachtung 06/ Wie kann man Motivation erkennen?

7 Man muss wie ein Kriminalbeamter vorgehen Keine voreilige Schlüsse ziehen Beispiel: Analyse der Berichte Analyse der Verhaltensergebnisse 07/ Wie kann man Motivation erkennen?

8 3 - Motivationstheorien Motivationstheorien sind Hilfsmittel zur Motivierung Dynamische Motivationstheorie Motivation-Maintenance-Theorie Motivationstheorien 08/19

9 3 - Motivationstheorien Dynamische Motivationstheorie STUFE 5 STUFE 4 STUFE 3 STUFE 2 STUFE 1 Physiologisch Sicherheit Sozial Ich Selbst... Gute Bezahlung Altersversorgung Teamarbeit Status- Symbole Macht 09/19 Abraham Maslow

10 3 - Motivationstheorien Motivation-Maintenance-Theorie Motivationsfaktoren Hygienefaktoren 10/19 Frederik Herzberg Hängen mit der Arbeit zusammen. Fuhren zu Überdurchschnittliche Leistungen. Hängen mit den Arbeitsbedingungen zusammen. Sie werden als selbstverständlich angesehen.

11 3 - Motivationstheorien Oft Scheitern sie!!! Motivationstheorien in der Praxis 11/19

12 4 - Individualpsychologischer Ansatz Jeder Mensch hat einen spezifischen Lebensstil, wie äußert er sich? Zu was führt Fehlverhalten? Individualpsychologischer Ansatz 12/19

13 Wie man sich sieht Wie man die anderen sieht Wie man die Welt sieht Welchen Bezug man auf die Gemeinschaft hat Was man erreichen will (Lebensziel) Was man erreichen will (Lebensziel) Äußerung des Lebensstil 13/ Individualpsychologischer Ansatz

14 Zu was führt Fehlverhalten? Entschuldigung Aufmerksamkeit Machtkampf Rache Resignation 14/ Individualpsychologischer Ansatz

15 5 - Die Wechselbeziehung im Verhalten von Chef und Mitarbeiter Die Wechselbeziehung im Verhalten von Chef und Mitarbeiter 15/19

16 Die Chefs sind schuld an ihren Mitarbeitern Optimistisch, orientiert an Anerkennung & Selbstentfaltungsbe- dürfnissen anderer Freude an Arbeit, Teamgeist, Leistung Eigenes Prestige/Entfaltung Leistung, Prestige. Negativ zu Beruf & Mitarbeitern, Gute Bezahlung Wenig Interesse an Arbeit, Klare Vorschriften 16/ Die Wechselbeziehung im Verhalten von Chef und Mitarbeiter

17 Jeder hat den Chef, den er verdient! 17/ Die Wechselbeziehung im Verhalten von Chef und Mitarbeiter

18 Die Aufgabe der Führungskraft Im Dialog mit den Mitarbeitern: Mitarbeiter = gleichwertige Gesprächspartner Mitarbeiter akzeptieren Mitarbeiter verstehen Gefühle des Mitarbeiters beobachten 6 - Die Aufgabe der Führungskraft 18/19

19 Literaturverzeichnis Die Kunst der Projektsteuerung H. Kupper H. Kupper Literaturverzeichnis 19/19


Herunterladen ppt "Motivation & Führungsstil Daniel Klöck 01/19. Inhalt 1 - Was ist Motivation? 2 - Wie kann man Motivation erkennen? 3 - Motivationstheorien 4 - Individualpsychologischer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen