Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

HÄUFIGE FEHLER IM RAHMEN DES 1. OFFENEN AUFRUFES OP SI-AT 2007-2013 UND PROBLEMBEREICHE MARIJANA SIMONIČ Gemeinsames technisches Sekretariat Slowenien-Österreich.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "HÄUFIGE FEHLER IM RAHMEN DES 1. OFFENEN AUFRUFES OP SI-AT 2007-2013 UND PROBLEMBEREICHE MARIJANA SIMONIČ Gemeinsames technisches Sekretariat Slowenien-Österreich."—  Präsentation transkript:

1 HÄUFIGE FEHLER IM RAHMEN DES 1. OFFENEN AUFRUFES OP SI-AT 2007-2013 UND PROBLEMBEREICHE MARIJANA SIMONIČ Gemeinsames technisches Sekretariat Slowenien-Österreich 2007-2013 Tinje /Tainach, 24.11.2009

2 ANTRAGSFORMULAR Der Antrag ist nicht auf dem veröffentlichten Antragsformular vorgelegt (CD nicht beigelegt /nicht mit der gedruckten Version identisch. Nur die unterschriebenen Seiten des Antragsformulars scannen! Falsche Kontaktangaben des LP/PP (kann der LP/PP einen Vertrag unterschreiben?); Körperschaft des öffentlichen / privaten Rechts? Die Übersetzung ist nicht identisch mit dem Original, einige Sätze sind nicht übersetzt, Antragsformular ist nicht vollständlich ausgefüllt, Kurztitel ist länger als erlaubt, Fehler in den Tabellen 6.1.1. und 6.1.2.; zuerst den Budget ausfüllen und dann die Angaben nur kopieren

3 ANHANG 1: BUDGET Keine Formel einfügen, keine Felder löschen, Excel nicht als PDF speichern Kosten zweisprachig angeben, wenn möglich ganze Zahlen eingeben (keine Dezimalzahlen) Betriebskosten (Flat-Rate-Methode; falls die Höhe der Betriebskosten nicht mehr als 7% der gesamten direkten zuschussfähigen Ausgaben des PP beträgt) Projekteinnahmen/ Nettoeinnahmen (Staatliche Beihilfe) Tabelle Eigenmittel: der Prozent der EFRE Mittel max. 85,00 % Prozent der öffentlichen Kofinanzierung min. 15 % und nicht 14,9999% Prozent der Privaten Mittel (Slowenische PP) min. 5% und nicht 4,9999 % Prozent der öffentlichen Kofinanzierung für österreichische PP min 15 % (Anhang 5 erforderlich als die Bestätigung der gewähleisteten öffentlichen Kofinanzierung )

4 ANHANG 1: BUDGET- NEU NEU: Prozent der öffentlichen Mittel in den zuschussfähigen Gesamtkosten (wird automatisch ausgefűllt) NEU: Betriebskosten- ob die Flat-Rate-Methode angewendet wird, muss es für jeden einzelnen PP angegeben werden NEU: Projektblatt (Anhang zum Fördervertrag)- wird teils automatisch ausgefüllt, die Outputindikatoren (zweisprachig) und der Indikative Berichtekalender müssen ausgefüllt sein NEU: Projektkosten nach Arbeitspaketen darstellen

5 ANHÄNGE 2, 3, 4, 5 UND 6 Anhang 2: Tabelle der Outputindikatoren (im Rahmen des Anhangs 1 zum Fördervertrag eingeschlossen: Projektblatt) Anhang 2: Tabelle der Resultatindikatoren für die Bestimmung der Projektqualität; auf das 100% Erreichen haben Sie keinen Einfluss Beträge in Anhängen 3 und 4 (Eigene Mittel) müssen mit Beträgen im Anhang 1, Tabelle Eigenmittel völlig übereinstimmen Die Anhänge müssen unterschrieben sein (gestempelt ob der Stempel vorhanden ist), die Prozente müssen mit Beträgen übereinstimmen) Anhang 5 muss nur für österreichische PP vorgelegt sein NEU: Anhang 6 (Zusammenfassung des Projekts auf Englisch)


Herunterladen ppt "HÄUFIGE FEHLER IM RAHMEN DES 1. OFFENEN AUFRUFES OP SI-AT 2007-2013 UND PROBLEMBEREICHE MARIJANA SIMONIČ Gemeinsames technisches Sekretariat Slowenien-Österreich."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen