Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ein Experiment um die Motor-Therorie der Sprachwahrnehmung zu belegen Ein Referat von: Lars Gärtner Fritz Bednarski.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ein Experiment um die Motor-Therorie der Sprachwahrnehmung zu belegen Ein Referat von: Lars Gärtner Fritz Bednarski."—  Präsentation transkript:

1 Ein Experiment um die Motor-Therorie der Sprachwahrnehmung zu belegen Ein Referat von: Lars Gärtner Fritz Bednarski

2 Transkranielle Magnetstimmulation - Transkranielle Magnetstimmulation: Beeinflussen der Aktivität verschiedener Gehirnarreale durch elektro-magn.

3

4 Somatotopik - Beschreibt die Anatomie des zentralen als auch des peripheren Nervensystems

5 Beobachtungen

6

7 Auswertung Die gesetzten Impulses haben anschaulich dargestellt, in welcher Abhängigkeit die Hirnarreale zu den artikulatorischen Gesten bezüglich der Informationsverwertung stehen. Die Messergebnisse unterstreichen also die von der Motor-Theorie of Speech ausgegangenen Teilannahmen.


Herunterladen ppt "Ein Experiment um die Motor-Therorie der Sprachwahrnehmung zu belegen Ein Referat von: Lars Gärtner Fritz Bednarski."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen