Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Flugsaurier Die Flugsaurier (Pterosauria) sind ausgestorbene Reptilien, die etwa gleichzeitig mit den Dinosaurier lebten.Sie waren durch ihre großen,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Flugsaurier Die Flugsaurier (Pterosauria) sind ausgestorbene Reptilien, die etwa gleichzeitig mit den Dinosaurier lebten.Sie waren durch ihre großen,"—  Präsentation transkript:

1 Der Flugsaurier Die Flugsaurier (Pterosauria) sind ausgestorbene Reptilien, die etwa gleichzeitig mit den Dinosaurier lebten.Sie waren durch ihre großen, tragflächenartigen Flughäute als erste Wirbeltiere in der Lage,zu fliegen. Die späteren Vögel und Fledertiere entwickelten ihr Flugvermögen jeweils eigenständig. Die frühesten Funde von Flugsauriern reichen zurück bis vor etwa 228 Millionen Jahren. Sie waren auf der Erde präsent bis zum großen Massenaussterben an der Wende von der Kreidezeit zum Paläogen (Kreide-Tertiär-Grenze) vor etwa 65 Millionen Jahren. Bei den Flugsauriern werden zwei unterschiedliche Typen unterschieden: Die Langschwanzflugsaurier (Rhamphorhynchoidea), die sich durch einen langen Schwanz und relativ kurze Mittelhandknochen auszeichnen.Sie waren die frühesten Formen und verschwanden im oberen Jura. Die Kurzschwanzflugsaurier (Pterodactyloidea), die keinen oder einen nur sehr kurzen Schwanz und lange Mittelhandknochen besaßen, erschienen im Mittleren Jura und starben zum Ende der Kreidezeit aus. Diese klassische Einteilung wird mittlerweile nicht mehr verwendet, da die Kurzschwanzflugsaurier von den Langschwanzflugsauriern abstammen.

2 Pteranodon

3 Der Kurzschwanzsaurier Der Pterodactylus Pterodactylus (Flugfinger) ist eine Gattung kleiner Kurzschwanzflugsaurier (Pterodactyloidea). Fossilien fand man bei Weymouth in England, in den Steinbrüchen von Solnhofen und Mörnsheim in Bayern sowie in Tendaguru in Tansania. Wahrscheinlich lebte Pterodactylus an See- und Flussufern und ernährte sich von kleinen Fischen sowie anderen kleinen Tieren.Vermutlich lebte der Pterodactylus in kleinen Kolonien mit anderen zusammen.

4 Merkmale Seine Flügelspannweite betrug 50 bis 75 cm In Solnhofen fand man ein Jungtier mit 2 cm Rumpflänge und 18 cm Spannweite Sein Schädel war schlank,lang gestreckt und ohne Knochenkamm Die Nasenoffnung war genauso groß wie seine Augenhöhlen und größer Auf dem Oberkiefer befanden sich 3 bis 4 Zähne Nur das vordere Drittel des Kiefers war bezahnt

5

6 ENDE


Herunterladen ppt "Der Flugsaurier Die Flugsaurier (Pterosauria) sind ausgestorbene Reptilien, die etwa gleichzeitig mit den Dinosaurier lebten.Sie waren durch ihre großen,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen