Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

2. Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V. Herzlich Willkommen! Tagesordnung 1.) Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden des Vereins,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "2. Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V. Herzlich Willkommen! Tagesordnung 1.) Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden des Vereins,"—  Präsentation transkript:

1 2. Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V. Herzlich Willkommen! Tagesordnung 1.) Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden des Vereins, Feststellung der Beschlussfähigkeit 2.) Beschluss der Tagesordnung 3.) Elektromobilität – Projekt der AktivRegion Nordfriesland Nord 4.) Bericht des Vorstandsvorsitzenden 5.) Bericht durch das LAG Regionalmanagement 6.) Vorstellen der Projekte durch die Projektträger und Stand der Bearbeitung 7.) Regionen schafft Zukunft – Projekt: Neues Wohnen Föhr 8.) Finanzbericht 9.) Beratung und Beschlussfassung des Haushaltsplanes ) Beschluss zur Satzungsänderung: Vertretung der Vorstandsmitglieder und Wahl 11.) Beschluss zur Satzungsänderung: §3 Abs. 3: Vertretung der Bürgermeister 12.) Aufnahme neuer Vereinsmitglieder 13.) Anfragen und Mitteilungen Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V

2 Rechenschaftsbericht der LAG AktivRegion Uthlande e.V. - Regionalmanagement- Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V

3 Was ist seit der letzten Mitgliederversammlung (18. Juni 2009) passiert? Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V

4 Projekte mit Zuwendungsbescheid Öömrang Hüs – Neubau eines Nebengebäudes Zuwendungsbescheid vom Förderhöhe: Bewilligungszeitraum: – Machbarkeitsuntersuchung – Zentrum für nachhaltige Entwicklung auf Föhr Zuwendungsbescheid vom Förderhöhe: Bewilligungszeitraum: – Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V

5 Küstenschutzausstellung am Tor zur Insel Sylt Zuwendungsbescheid vom Förderhöhe: ,35 Bewilligungszeitraum: –

6 Projekte beantragt: 6 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V Nutzungsänderung eines Stalls zu einer Heuherberge beantragte Zuwendung: (35%) Darstellung der Natur und Kultur im Informationszentrum Schlüttsiel (kooperatives Projekt mit der AktivRegion Nordfriesland Nord) beantragte Zuwendung: 2.500

7 Projekte vom Vorstand genehmigt : 7 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V Weiterbildung in der Tourismusbranche an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste (kooperatives Projekt mit den AktivRegionen Dithmarschen, Eider-Trreene-Sorge, Nordfriesland Nord, südliches Nordfriesland) beantragte Zuwendung: (55%) Standortanalyse und Machbarkeitsuntersuchung erneuerbare Energien auf den Halligen beantragte Zuwendung: (55%)

8 Projektanträge, heute dem Vorstand vorgestellt 8 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V Rollipluspunkte für Amrum und Föhr beantragte Zuwendung: (55%) Wanderkartenpulte auf Amrum beantragte Zuwendung: (55%) Grundlagenermittlung in der Biosphäre Halligen zur Vorbereitung eines möglichen Leuchtturmprojektes: Nachhaltige Zukunftsentwicklung der Biosphäre Halligen beantragte Zuwendung: (55%)

9 9 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V Erhalt der Entenkojen als Naturdenkmal der Region Uthlande mit 3 Projektanträgen: Amt Föhr-Amrum, Gemeinde Pellworm, Landschaftszweckverband Sylt Inhalt: Sanierung der Entenkojen, Erhalt größtenteils für die Öffentlichkeit, öffentlichkeitswirksames Informationsmaterial Projektzeitraum: 3 Jahre beantragte Zuwendung: , ,63 zzgl. Flyer

10 Wer hat noch gute Ideen für Projekte? 10 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V

11 Budget – wieviel ist ausgegeben, wieviel ist noch da? 11 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V / Jahr - Der Vorstand entscheidet über Projektanträge. -Die zuständige Behörde prüft die Möglichkeit der Förderung nach ZPLR. Das Budget für 2009 ist noch nicht komplett verplant. -> wird für weitere Projekte verwendet (Projekt Entenkojen, andere Projekte mit dem Zeitraum in 2010)

12 Was kann gefördert werden? 12 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V (nach Richtlinie zur Förderung der integrierten ländlichen Entwicklung in Schleswig-Holstein) Förderung des Fremdenverkehrs – ländlicher Tourismus (Code 313 ZPLR) Dorferneuerung und –entwicklung (Code 322) Erhaltung und Verbesserung des ländlichen Erbes (Code 323/1) (Kulturerbe: Baudenkmäler, Kulturlandschaftselemente) Außerhalb des Budgets der AktivRegion: Diversifizierung hin zu nichtlandwirtschaftlicher Tätigkeit (Code 311/1, 311/2) (2. Standbein für Landwirte: Bauernhofcafe; Pensionspferdehaltung, Urlaub auf dem Bauernhof)

13 Neue Finanzen 13 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V Steigerung des Grundbudgets ab 2010 für Themen Klimawandel, neue Herausforderungen Um – – – Es wird in den nächsten Jahren weitere finanzielle Mittel für ländliche Wege geben.

14 Entscheidungen zu Leuchtturmprojekten 14 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V Zur Erinnerung: der Landesbeirat entscheidet über herausragende Projekte, die außerhalb des Grundbudgets gefördert werden können. Es wurden Projekte gefördert: Hospiz; Veranstaltungs- und Begegnungsstätte; herausragende Kulturdenkmale, z.B. Dannewerk, Radwege entlang der Kirchen,… Es lagen/liegen in unserer Region Ideen für Leuchtturmprojekte vor: -Planungssoftware GRIPS (Sylt) -Nordseecampus List (Sylt) -Fun Tal (Sylt)

15 Entscheidungen zu Leuchtturmprojekten 15 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V Beschluss des Landesbeirates am 17. November 2009: (Gültig ab ) Erhöhung der Fördermenge je Leuchtturmprojekt von max auf

16 Weitere Änderungen 16 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V (Gültig ab ) Erhöhung der Förderquote bei privaten Zuwendungsempfängern um 10% Ab Januar 2010 gültige Fördersätze: Öffentliche Zuwendungsempfänger55% Private Zuwendungsempfänger45% Erhöhung bei privaten Zuwendungsempfängern wird aus Bundesmitteln bestritten – Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Agrarstruktur und es Küstenschutzes

17 Öffentlichkeitsarbeit 17 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V Internetauftritt seit dem 01. Juli Flyer Newsletter 3 bis 4mal jährlich Presseartikel zu wichtigen Veranstaltungen und Terminen Medienprojekt Beiträge in der Zeitung zu jeder AktivRegion 2 Wochen später folgt ein Bürgergespräch mit dem Ministerpräsidenten in der Region Unsere Termine: Zeitungsveröffentlichung11. Mai 2010 Bürgergespräch mit dem MP26. Mai 2010

18 Arbeitsgruppe Fischerei 18 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V Arbeitsstrategie wird bei der nächsten Sitzung beschlossen - Es gibt die Idee der Entwicklung einer Krabbeninfostraße (Infotafeln in den Häfen, Veranstaltungen,…) - Der Finanzrahmen ist bekannt: - Jede AktivRegion verfügt über für den gesamten Zeitraum bis Mögliche Förderquoten: Private Antragsteller40% Öffentliche Antragsteller (auch Genossenschaft)60% -Höhere Förderquote kann möglich sein bei Entwicklung der Hafeninfrastruktur -Erster Schritt: Erarbeitung einer Studie, um den Ist-Zustand zu erfassen (bestehende und ausbaubare Angebote) und Vorschlag für die Umsetzung eines Projektes Netzwerk Westküste Förderung: 100% (50% EU, 50% Land, Mwst. als kommunaler Anteil)

19 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V Danke für die Aufmerksamkeit.

20 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V Ausgaben AktivRegion Uthlande 2009 ProjektTrägerQuoteFörderhöhebewilligt 1 Regionalmanagement LAG Aktivregion Uthlande55%38.918, Öffentlichkeitsarbeit LAG Aktivregion Uthlande55%5.560, Zwischensumme ,50Code 431 eigene Projekte 3 Fortschreibung Energiekonzept Pellworm 55%27.335, Machbarkeitsuntersuchung "Zentrum für nachhaltige Entwicklung auf Föhr"Stadt Wyk auf Föhr55%23.100, Küstenschutzausstellung am Tor zur Insel SyltLZV Sylt55%11.460, Koop. Projekt 6 Bestandsaufnahme/ Optim. Kreisradwege in NFKreis NF55%6.559,00 Projekte noch ohne Bescheid 7 Darstellung der Natur und Kultur im Informationszentrum Schlüttsiel Natur und Kultur um den Stollberg e.V.35%2.500,00 Zwischensumme ,35Code 413 Summe ,85 es verbleibt aus dem Budget ,15 aus anderen Mitteln (ohne Belastung Budget AR) 9 Nutzungsänderung eines Stalls zur Heuherberge Jensen GbR, Süderende25%12.925,00 7 Öömrang Hüs - Neubau eines NebengebäudesÖömrang Ferian i.f.35%36.750, TOP 8

21 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V PositionKosten p. Jahr in Regionalmanagerin Büromiete3.360 Büroorganisation7.000 Reisekosten3.500 Telefon, Sachmittel etc1.500 Büroausstattung500 Tagungen Workshops2.400 Fortbildung2.500 Total Kosten RM % AktivRegion Eigenmittel der Region AktivRegion Uthlande Regionalmanagement Haushalt 2010 TOP 9 Vermögensschadenhaftpflichtversicherung der Vorstandsmitglieder (nur Haushalt der Gemeinden):450 / Jahr

22 TOP 10: Beschluss der Satzungsänderung: Vertretung der Vorstandsmitglieder und Wahl 22 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V Beispiel aus der AR Dithmarschen: § 9 Zusammensetzung und Zuständigkeit des Gesamtvorstandes (1)Der Gesamtvorstand besteht aus … Personen. … Für jeden der unter Ziffer a) bis c) genannten Bereiche (a- Vertreter Kreis Dithmarschen, b- Städte, Ämter Gemeinden, c-Wirtschafts- und Sozialpartner) wählt die Mitgliederversammlung eine persönliche Vertretung, die im Falle der Verhinderung des jeweiligen Vorstandsmitgliedes dessen Aufgabe (nicht aber dessen Vorstandsamt) übernimmt.

23 Vertreter 23 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V Name, VornameStellvertreter Jansen, HelgeReinhild Schalke (ADS Schullandheim Rantum) Johannsen, ChristianNorbert Gades (Versorgungsbetriebe Amrum) Botter, FrankRuth Hammer (stellv. Bgm.) Weirup, RuthManfred Uekermann (Landschaftszweckverband Sylt) Hartwig-Kruse, RuthHeinz-Uwe Domeyer (Bürgermeister Nordstrand) Gehrmann, RenateHeidi Braun (Amtsvorsteherin Amt Föhr-Amrum) Jensen, KlausDoris Ehlers (stellv. Bürgermeisterin Gemeinde Pellworm) Jeß, ArminJens Quedens (1.Vorsitzender Öömrang Ferian) Jungclaus, JürgenHeiko Müller (stellv. Bürgermeister Gemeinde Wittdün) Koesling, AndreasJali Schneider (Inseljugendring) Ohrt, DorisDr. Uwe Kurzke Ökologisch Wirtschaften!e.V. Strasser, Dr. MatthiasDiane Seidel (Erlebniszentrum Naturgewalten)

24 TOP 11: Beschluss der Satzungsänderung: § 3, Abs. 3 Vertretung der Bürgermeister 24 Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V Städte, Ämter, Gemeinden, Wirtschafts- und Sozialpartner, Verbände sowie juristische Personen benennen jeweils natürliche Personen als ständigen Vertreter/in, der/die sich seinerseits vertreten lassen kann. Vorschlag der Ergänzung: Untervertreter der Gemeinden können sowohl der/die Bürgermeister/in einer anderen Gemeinde als auch der/die jeweilige Vertreter(in) des Amtes, dem die Gemeinde angehört, sein.


Herunterladen ppt "2. Mitgliederversammlung der LAG AktivRegion Uthlande e.V. Herzlich Willkommen! Tagesordnung 1.) Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden des Vereins,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen