Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

O+IO+I 1 SKICLUB FLUMSERBERG Elterninformation JO Skiclub Flumserberg Flums, 10. November 2012 Herzlich willkommen!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "O+IO+I 1 SKICLUB FLUMSERBERG Elterninformation JO Skiclub Flumserberg Flums, 10. November 2012 Herzlich willkommen!"—  Präsentation transkript:

1 O+IO+I 1 SKICLUB FLUMSERBERG Elterninformation JO Skiclub Flumserberg Flums, 10. November 2012 Herzlich willkommen!

2 O+IO+I 2 SKICLUB FLUMSERBERG Programm/Themen 1. Begrüssung 2. Vorstellung Skiclub Flumserberg 3. Organisation Nachwuchsbereich 4. Ziele und Voraussetzungen für die Teilnahme in der JO 5. Ausblick Saison 2012/13 6. Beantwortung von Fragen 7. Anmeldung der Kinder

3 O+IO+I 3 SKICLUB FLUMSERBERG Begrüssung

4 O+IO+I 4 SKICLUB FLUMSERBERG Programm/Themen 1. Begrüssung 2. Vorstellung Skiclub Flumserberg 3. Organisation Nachwuchsbereich 4. Ziele und Voraussetzungen für die Teilnahme in der JO 5. Ausblick Saison 2012/13 6. Beantwortung von Fragen 7. Anmeldung der Kinder

5 O+IO+I 5 SKICLUB FLUMSERBERG Vorstellung Ski-Club Flums -559 Mitglieder -Tradition im Rennsport mit Maite Nadig, Edi Bruggmann und Ernst Good -Juniorenweltmeister Julie Zogg und Ralph Weber -Skifahrer Kader SSW bis Swiss Ski 23 -Snowboard Kader BASE bis Swiss Ski 15 -Racegruppe SC Flumserberg 24 -Vorrace SC Flumserberg Kids/Fun SC Flumserberg ca. 60 -Snowboard SC Flumserberg ca. 6 -Organisator Skirennen

6 O+IO+I 6 SKICLUB FLUMSERBERG Programm/Themen 1. Begrüssung 2. Vorstellung Skiclub Flumserberg 3. Organisation Nachwuchsbereich 4. Ziele und Voraussetzungen für die Teilnahme in der JO 5. Ausblick Saison 2012/13 6. Beantwortung von Fragen 7. Anmeldung der Kinder

7 O+IO+I 7 SKICLUB FLUMSERBERG Organisation Nachwuchs Gesamtleitung Franziska Pfiffner Race/Vorrace Marco Gadient Kids/Fun Snowboard Kondition Patrick Bless Anita Rutzer J+S-Coach Nicole Bless Platz-Chef Mittwoch Antonella Ceravolo Platz-Chef Samstag Thomas Züger Helen Guggisberg Petra Wildhaber Karin Wildhaber Karin Rupp Fabio Sestito Thomas Züger Corina Bless Regula Hobi Michael Hutter Nadine Wildhaber Jana Kurath Ariane Gubser Corina Wachter Raphael Züger Snowboard- Nathalie Züger schule Patrick Bless Patrick Pfiffner Lea Nadig Marco Venini Michèle Gantner Giordano Gull Susanne Gadient Lorenz Pfiffner Franziska Pfiffner Administration Beatrice Rohner

8 O+IO+I 8 SKICLUB FLUMSERBERG Unser Nachwuchskonzept Ski

9 O+IO+I 9 SKICLUB FLUMSERBERG Unser Nachwuchskonzept SB

10 O+IO+I 10 SKICLUB FLUMSERBERG Programm/Themen 1. Begrüssung 2. Vorstellung Skiclub Flumserberg 3. Organisation Nachwuchsbereich 4. Ziele und Voraussetzungen für die Teilnahme in der JO 5. Ausblick Saison 2012/13 6. Beantwortung von Fragen 7. Anmeldung der Kinder

11 O+IO+I 11 SKICLUB FLUMSERBERG Ziele und Voraussetzungen Kids/Fun Voraussetzungen ! Ausreichende Selbständigkeit Grundlagen der Skitechnik sind vorhanden, Skilift fahren Regelmässige Teilnahme an Trainings (kann auch nur 1x pro Woche sein) Eltern-Unterstützung an ca. 2 Skirennen des SCF Die Kinder müssen über ein Abonnement für das gesamte Skigebiet Flumserberg verfügen Kosten 90.– Schneetraining; 40.– Konditionstraining; ev. Sommerlager Ziele: - Freude am Schneesport vermitteln - Erlebnis in der Gruppe vermitteln - Spielerisches Vermitteln von technischen Grundlagen -Selbständigkeit und Teamgeist fördern

12 O+IO+I 12 SKICLUB FLUMSERBERG Ziele und Voraussetzungen Vorrace Ziele: - Freude am Schneesport vermitteln - Erlebnis in der Gruppe vermitteln - Spielerisches Vermitteln von technischen Grundlagen -Selbständigkeit und Teamgeist fördern -Einstieg in den Wettkampfbereich, Vorbereitung auf Racegruppe Voraussetzungen LEISTUNGSGRUPPE (ca. Jg. 04 u. jünger) Freude am Schnee-/Skirennsport, fortgeschrittene Skitechnik überdurchschnittliche Selbstständigkeit Es ist eine gute, für den sportlichen Bereich geeignete Ausrüstung notwendig, regelmässige Präparation Eltern-Unterstützung an ca. 2 Skirennen des SCF Die Kinder müssen über ein Abonnement für das gesamte Skigebiet Flumserberg verfügen Regelmässige Teilnahme an Trainings ist erwünscht,3 Ki-Rennen Kosten 160.– Schneetraining,40.– Konditionstraining, ca.20.-pro Rennen

13 O+IO+I 13 SKICLUB FLUMSERBERG Ziele und Voraussetzungen Race Voraussetzungen (ab Jg. 2003) Eltern sind Mitglied und aktive Helfer im SCF Eltern identifizieren sich mit den sportlichen Aktivitäten ihrer Kinder Es ist eine gute, für den sportlichen Bereich geeignete Ausrüstung notwendig Die Winterausrüstung muss regelmässig präpariert werden Die Kinder müssen über ein Abonnement für das gesamte Skigebiet Flumserberg verfügen Überdurchschnittliche Selbstständigkeit Ziele: - Förderung und Erhaltung der Freude am Wettkampf- und Rennsport; Förderung von Teamgeist - Konsequente Verfolgung von sportlichen Erfolgen auf allen Stufen - Erfolg nicht um jeden Preis, insbesondere: Kein Doping - Alters- und stufengerechtes Training

14 O+IO+I 14 SKICLUB FLUMSERBERG Kosten 230.– Schneetraining 40.– Konditionstraining ca.100.– Skirennen Separate Kosten Gletschertrainings, Sommersportlager Ziele und Voraussetzungen Race Voraussetzungen Freude am Wettkampfsport Teilnahme an Sichtungskurs und Sponsorenlauf Eltern identifizieren sich mit den sportlichen Aktivitäten ihrer Kinder Notwendige Motivation und Ehrgeiz sollte vorhanden sein

15 O+IO+I 15 SKICLUB FLUMSERBERG Ziele und Voraussetzungen Snowboard Voraussetzungen MIND. 5 TEILNEHMER Freude am Schneesport Grundlagen der Fahrtechnik vorhanden (Schwünge, Bremsen) Regelmässige Teilnahme an den Trainings Elternunterstützung an ca. 2 Skirennen des SCF Die Kinder besitzen ein Abonnement für das ganze Skigebiet Flumserberg Kosten Schneetraining, 40.- Konditionstraining separate Kosten Sommersportlager ab Jg Ziele: - Freude am Schneesport vermitteln - Erlebnis in der Gruppe vermitteln - Spielerisches Vermitteln von technischen Grundlagen -Selbständigkeit und Teamgeist fördern

16 O+IO+I 16 SKICLUB FLUMSERBERG Freestyle Snowboard wird von BASE durchgeführt Kontakt: Gigi Thoma

17 O+IO+I 17 SKICLUB FLUMSERBERG Freestyle Ski

18 O+IO+I 18 SKICLUB FLUMSERBERG Freestyle Ski – Uhr Anforderungen : Kinder ab 10 – 12 Jahren mit abgeschlossener Red-League. Ausrüstung : Freestyle Skis und Protektoren (Helm und Rückenpanzer obligatorisch). Abschluss : Contest anlässlich des Finalrennens vom 30. März Kosten : CHF 280.– Kontakt : Telefon +41 (0)

19 O+IO+I 19 SKICLUB FLUMSERBERG Programm/Themen 1. Begrüssung 2. Vorstellung Skiclub Flumserberg 3. Organisation Nachwuchsbereich 4. Ziele und Voraussetzungen für die Teilnahme in der JO 5. Ausblick Saison 2012/13 6. Beantwortung von Fragen 7. Anmeldung der Kinder

20 O+IO+I 20 SKICLUB FLUMSERBERG Wir brauchen Ihre Unterstützung! Helfereinsatz an Skirennen Ein Skirennen benötigt eine hohe Anzahl HelferInnen, um faire und sichere Bedingungen bieten zu können Der Skiclub Flumserberg führt verschiedene Veranstaltungen durch: Wir werden auf Sie zukommen und danken für die Unterstützung! Alpin Anlässe – Rivella Family Contest – Quattro Race –24./ FIS Riesenslaloms Damen – Raiffeisen Kinderrennen – Clubrennen Skiclub Flumserberg

21 O+IO+I 21 SKICLUB FLUMSERBERG Ausblick auf Wintersaison 2012/13 Beginn Schneetraining Samstag, , 9.00 Uhr (Bedingung: Prodalpbahn in Betrieb) oder am ersten Mittwoch, bzw. Samstag, an dem die Prodalpbahn in Betrieb ist 1. Training je Sa/Mi obligatorisch!

22 O+IO+I 22 SKICLUB FLUMSERBERG Ausblick auf Wintersaison 2012/13 Schneetraining jeweils Samstag, – Uhr Mittwoch, – Uhr Treffpunkt Kids, Fun, Snowboard immer im Tannenheim gegenüber Kassen Vorrace im Mittenwald, Race nach Aufgebot Bitte Kinder pünktlich abholen oder genaue Anweisungen an Leiter geben!

23 O+IO+I 23 SKICLUB FLUMSERBERG Ausblick auf Wintersaison 2012/13 Zusammenarbeit mit der Ski- und Snowboardschule Flumserberg Seit mehreren Jahren arbeiten wir erfolgreich mit der Ski- und Snowboardschule Flumserberg zusammen

24 O+IO+I 24 SKICLUB FLUMSERBERG Ausblick auf Wintersaison 2012/13 Konditionstraining Wird das ganze Jahr angeboten; kurze Pause im Frühjahr und jeweils während den Schulferien Jeweils dienstags (ab Jg. 2003) Turnhalle Gauenwald, Tannenheim, – Uhr Jeweils dienstags (alle) Mehrzweckhalle Flums, – Uhr

25 O+IO+I 25 SKICLUB FLUMSERBERG Ausblick auf Wintersaison 2012/13 Gruppeneinteilung 1.Das Kind soll sich in der Gruppe wohl fühlen 2.Alter/Reife 3.Ausgeglichene Gruppengrössen 4.Technisches Können Ansprechpartner bei einem gewünschten Gruppenwechsel: Platz-ChefIn

26 O+IO+I 26 SKICLUB FLUMSERBERG Ausblick auf Wintersaison 2012/13 Wichtiges zum Material 1.Helm ist obligatorisch! Skibrille! 2.Die Schuhe müssen passen 3.Ski sollten gepflegt sein (Kanten, Belag) 4.Ski, Schuhe, Skianzug, usw. sollten einem guten Standard entsprechen, müssen jedoch nicht neu sein Wenn wir Mängel am Material oder ungeeignetes Material feststellen, melden wir uns Skibörse

27 O+IO+I 27 SKICLUB FLUMSERBERG Ausblick auf Wintersaison 2012/13 Weitere wichtige Hinweise -Kinder bei Platzchef abmelden! Telefon/SMS auf Homepage -Nummer vom Leiter notieren! -Pünktlich bringen und abholen ! -Bitte vor dem Training auf die Toilette gehen -Jeweils einen kleinen Geldbetrag mitgeben (zB Fr. 5.--); üblicherweise brauchen die Kinder kein Geld -Erreichbarkeit Eltern während JO -Informationen: via und Homepage

28 O+IO+I 28 SKICLUB FLUMSERBERG Programm/Themen 1. Begrüssung 2. Vorstellung Skiclub Flumserberg 3. Organisation Nachwuchsbereich 4. Ziele und Voraussetzungen für die Teilnahme in der JO 5. Ausblick Saison 2012/13 6. Beantwortung von Fragen 7. Anmeldung der Kinder

29 O+IO+I 29 SKICLUB FLUMSERBERG Zusätzliche Informationen Voraussetzungen Training Wettkampf Kosten JO diverse Gruppen

30 O+IO+I 30 SKICLUB FLUMSERBERG Wichtige Informationen Telefonnummern Trainingsprogramm Renndaten Kinderrennen/Clubrennen JO

31 O+IO+I 31 SKICLUB FLUMSERBERG Beantwortung von Fragen

32 O+IO+I 32 SKICLUB FLUMSERBERG ?

33 O+IO+I 33 SKICLUB FLUMSERBERG Vielen Dank ! und hoffentlich bis bald auf der Piste!

34 O+IO+I 34 SKICLUB FLUMSERBERG Programm/Themen 1. Begrüssung 2. Vorstellung Skiclub Flumserberg 3. Organisation Nachwuchsbereich 4. Ziele und Voraussetzungen für die Teilnahme in der JO 5. Ausblick Saison 2012/13 6. Beantwortung von Fragen 7. Anmeldung der Kinder


Herunterladen ppt "O+IO+I 1 SKICLUB FLUMSERBERG Elterninformation JO Skiclub Flumserberg Flums, 10. November 2012 Herzlich willkommen!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen