Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Entdeckungen VII: Kolumbus. die Erde, eine Kugel - Die Kugelgestalt der Erde lässt sich am leichtesten an der Küste beobachten. Mit einem Fernglas kann.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Entdeckungen VII: Kolumbus. die Erde, eine Kugel - Die Kugelgestalt der Erde lässt sich am leichtesten an der Küste beobachten. Mit einem Fernglas kann."—  Präsentation transkript:

1 Entdeckungen VII: Kolumbus

2 die Erde, eine Kugel - Die Kugelgestalt der Erde lässt sich am leichtesten an der Küste beobachten. Mit einem Fernglas kann man sehen, dass ein Schiff nicht einfach immer kleiner wird, je weiter es sich von der Küste entfernt, sondern es versinkt gewissermassen hinter dem Horizont. - Auf der Erdkugel ist nicht überall die gleiche Tageszeit. In einigen Regionen ist es Nacht, in anderen Morgen, in anderen wiederum Mittag usw. - Die Sonnenstrahlen treffen nicht überall auf der Erde gleich steil auf. - Von verschiedenen Orten auf der Erde sieht man verschiedene Sternbilder. - Bei einer Mondfinsternis erkennt man den kreisrunden Erdschatten auf dem Mond. Seite 2 Heute kennen alle Leute solche Satellitenbilder, die die Erde als Kugel zeigen: Wie kann man überhaupt feststellen, dass die Erde eine Kugel und keine Scheibe ist? – Diese Überlegungen hätte ich gerne mit dir besprochen.

3 Kolumbus I Seite 3 Wiederum liest du zuerst im Geschichtsbuch die Seiten 17 – 19.

4 Kolumbus II: Film 1492 Seite 4 Nun schauen wir den berühmten Film 1492 – die Eroberung des Paradieses miteinander an, der zu den 500-Jahr-Feierlichkeiten der Entdeckung Amerikas gedreht wurde. Davon schreibst du später eine Filmbesprechung und - kritik mit: - Zusammenfassung, historischem Hintergrund - deiner Meinung - Empfehlung ans Kinopublikum

5 Kolumbus III Seite 5 Christoph Kolumbus gilt allgemein für den Entdecker Amerikas, aber er wusste das selbst nicht - er hatte ja den Weg westwärts nach Indien entdecken wollen. Als er mit seinen drei Schiffen auf der Bahamasinsel San Salvador anlegte und sich in Indien wähnte, nannte er die Inseln die "Westindischen Inseln" und die Einheimischen los indios, Indianer. Sicherlich kannst du nach dem Film auch alle diese Fragen beantworten:

6 Amerika gibt es nicht Seite 6 Wir lesen nun gemeinsam die Kurzgeschichte von Peter Bichsel Amerika gibt es nicht Dazu musst du wissen, dass Amerigo Vespucci ein Seefahrer und Entdecker war, der nach Kolumbus die Ostküste Südamerikas befuhr und zum Beispiel das heutige Brasilien entdeckte. Von Amerigo Vespucci hat der Kontinent Amerika seinen Namen. Nach Kolumbus wurde dann später das Land Kolumbien benannt.


Herunterladen ppt "Entdeckungen VII: Kolumbus. die Erde, eine Kugel - Die Kugelgestalt der Erde lässt sich am leichtesten an der Küste beobachten. Mit einem Fernglas kann."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen