Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Australien und andere Wirtschaftsregionen im Vergleich.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Australien und andere Wirtschaftsregionen im Vergleich."—  Präsentation transkript:

1 Australien und andere Wirtschaftsregionen im Vergleich

2 Einbezogene Länder Australien ……… G 20 Brasilien BRIC G 20 China BRIC G 20 Deutschland……… G 20Euro EU ……… G 20 Frankreich……… G 20Euro Griechenland…………………… Euro PIGS Indien BRIC G 20 Iran Island Italien ……… G 20 Euro PIGS Japan ……… G 20 Norwegen Portugal …………………… Euro PIGS Russland BRIC G 20 Schweden……………………………………………… Euroland ohne Euro Schweiz Spanien …………………… Euro PIGS UK ……………… G 20 ……………… Euroland ohne Euro

3 G 20 Gruppe der 19 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer und der EU 1999 gegründet Hier berücksichtigt Nicht berücksichtigt USA Kanada Japan Südkorea Deutschland Mexiko China (BRIC) Türkei UK Indonesien Frankreich Saudi Arabien Italien (PIGS) Südafrika Brasilien (BRIC) Argentinien Russland (BRIC) Indien (BRIC) Australien EU

4 Zahlenvergleich: CIA Worldfactbook und Eurostat am Beispiel der Staatsverschuldung in % des BIP für 2009 Worldfactbook Eurostat Italien Griechenland Frankreich Deutschland Portugal UK Spanien Schweden 43 42

5 Fläche in Millionen qkm (Rangordnung von insgesamt 249 Ländern) Quelle: CIA Worldfactbook 2010 (Daten für 2009) 1Russland17,01 3USA 9,82 4China 9,60 5Brasilien 8,51 6 Australien 7,74 EU 4,32 7Indien 3,29 18Iran 1,65 42Frankreich 0,64 51Spanien 0,51 55Schweden 0,45 61Japan Deutschland 0,36 67Norwegen 0,32 71Italien 0,30 79UK 0,24 96Griechenland 0,13 107Island 0,10 110Portugal 0,09 135Schweiz 0,04

6 Bevölkerung in Millionen Sowie Rangordnung von insgesamt 237 Ländern Quelle: CIA Worldfactbook 2010 (Daten für 2009) Bei den G20-Staaten auch der Anteil des Landes an der Weltbevölkerung in % Quelle: Wikipedia 1China133019,9% 2Indien117317,1% EU 492 7,4% 3USA 310 4,5% 5Brasilien 201 2,9% 9Russland 139 2,1% 10Japan 127 1,9%. 15Deutschland 82 1,3% 19Iran 67 21Frankreich 64 1,0% 22UK 61 0,9% 23Italien 58 0,9% 32Spanien Australien 22 0,3% 75Griechenland 11 76Portugal 11 89Schweden 9 94Schweiz 8 118Norwegen 5 178Island 0,3

7 Bevölkerung pro qkm Berechnungen nach den beiden vorausgegangenen Tabellen (Daten des World Factbook) Indien357 Japan334 UK 254 Deutschland 228 Schweiz200 Italien193 China139 Portugal122 EU 114 Frankreich100 Griechenland 85 Spanien 80 Iran 41 USA 32 Brasilien 24 Schweden 16 Norwegen 17 Russland 8 Australien 3 Island 3

8 Lebenserwartung (LE) bei Geburt Rangordnung von insgesamt 224 Ländern Durchschnittsalter (DA) Quelle: CIA World Factbook 2010 u. eigene Berechnungen (LE – DA) RALand LE DA LE – DA Rangordnung LE - DA 5Japan 82,244,637,616 8Australien81,737,544,2 2 10Frankreich81,137,543,6 4 11Schweden81,041,739,310 12Schweiz81,041,339,7 9 14Island 80,834,546,3 1 19Italien 80,343,736,617 21Spanien80,241,538,712 23Norwegen80,139,740,4 8 26Griechenland80,042,237,815 33Deutschland79,444,335,118 36UK 79,140,538,614 48Portugal78,339,738,613 49USA 78,236,841,4 6 92China 74,235,239, Brasilien72,328,943, Iran 71,427,643, Indien 66,525,940, Russland66,138,527,619

9 ^ Lohngerechtigkeit und Geburtenrate Quellen:Lohngerechtigkeit (Verhältnis weibliches zu männlichem Erwerbseinkommen): Save the Children May 2010 Geburtenrate (Kind pro Frau): CIA World Factbook 2010 Land Eink.W/M Geburtenrate (Rangfolge in Klammern) Norwegen0,771,77 ( 7) Australien0,701,78(6) China0,681,54(11) UK0,671,66(10) Schweden0,671,67(9) Russland0,641,41(15) USA0,622,06(3) Schweiz0,621,46(13) Island0,621,90(5) Frankreich0,611,97(4) Portugal0,601,50(12) Brasilien0,602,19(2) Deutschland0,591,42(14) Spanien0,521,32(17) Griechenland0,511,37(16) Italien0,491,32(18) Japan0,451,20(19) Indien0,322,65(1) Iran0,321,70(8)

10 Summe der Rangfolgen von Geburtenraten und Lohngerechtigkeit Quelle: Kombination von o.g. Daten von Save the Children und World Factbook Rangsumme Länder 8 Norwegen, Australien 10USA 14China, UK, Schweden, Island, Frankreich, Brasilien 19Indien 21Schweiz, Russland 23Portugal 27Deutschland, Iran 31Griechenland, Spanien 34Italien 36Japan

11 Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Bruttosozialprodukt BSP wurde 1999 umtituliert in: Bruttonationaleinkommen BNE (= Gross national product GNP oder Gross national income GNE) Def.: Alle von Inländern (auch im Ausland) produzierten Güter und Dienstleistungen. Bruttoinlandsprodukt BIP (=Gross domestic product GDP) Def.: Alle im Inland (auch von Ausländern) erzeugten Waren und Dienstleistungen Berechnung des BIP ist auf verschiedenen Wegen möglich: 1.Von der Entstehungsseite: Produktionswert – Vorleistungen (= Bruttowertschöpfung) + Gütersteuern – Subventionen 2. Von der Verwendungsseite: Bruttoinvestitionen + Konsumausgaben + Staatsausgaben + Außenbeitrag 3. Von der Verteilungsseite: Löhne + Unternehmenseinkommen + Vermögenseinkommen (= Volkseinkommen) + Produktions- und Importabgaben – Subventionen (= Nettoinlandseinkommen zu Marktpreisen) + Abschreibungen (= Bruttoeinkommen zu Marktpreisen) – Saldo der Primäreinkommen aus der übrigen Welt

12 Bruttoinlandsprodukt (BIP) In Billionen Dollar und Rangordnung von insgesamt 227 Staaten Quelle: CIA World Factbook 2010 (Daten 2009 geschätzt Stand 2010/9 ) 1EU 14,43 2USA 14,14 3China 8,75 4Japan 4,15 5Indien 3,57 6Deutschland 2,81 7UK 2,13 8Russland 2,11 9Frankreich 2,10 10Brasilien 2,01 11Italien 1,74 12 Mexiko 1,47 13 Südkorea 1,36 14Spanien 1,36 15 Kanada 1,28 16 Indonesien0,96 17 Türkei0,87 18Australien 0,85 19Iran 0,82 34Griechenland 0,33 35Schweden 0,33 38Schweiz 0,31 41Norwegen 0,27 50Portugal 0, Island 0,01

13 Bruttoinlandsprodukt (BIP) pro Kopf in tausend Dollar Rangordnung von insgesamt 227 Ländern Quelle: CIA World Factbook 2010, Zahlen 2009 geschätzt 5Norwegen58 11USA46 19Schweiz42 20Island40 23Australien39 28Schweden37 34UK35 37Deutschland34 38Spanien34 40Frankreich33 41EU33 42Japan33 43Griechenland32 44Italien30 57Portugal22 75Russland15 87Iran13 Welt Brasilien10 128China7 164Indien3

14 Einkommensverteilung: Lorenzkurve und Gini-Index Die Lorenzkurve zeigt die Abweichung von der 45Grad-Linie, die eine vollkommene Gleichverteilung des Einkommens in der Bevölkerung bedeuten würde. Je größer die Abweichung, je ungleicher die Verteilung des Einkommens. Der Giniindex bezieht sich auf die Fläche zwischen Lorenzkurve und 45Grad-linie. Je kleiner der Index, je gleichverteilter sind die Einkommen

15 GINI – Index Einkommensverteilung, Rangordnung von insgesamt 134 Ländern Quelle: CIA World Factbook 2010 Daten nur Anhaltspunkte, jeweils versch. Jahre RangLandum 2009vorher 10Brasilien57( 61) 42USA45(41) 45Iran45 keine Zahlen 53Russland42(40) 54China42(40) 72Portugal39(36) 74Japan38(25) 79Indien37(38) 92UK34(37) 93Schweiz34(33) 96Griechenland33(35) 98Frankreich33(33) 101Italien32(27) 102Spanien32(33) 105EU31(31) 110Australien31(35) 122Island28(25) 125Deutschland27(30) 133Norwegen25(26) 134Schweden23(25)

16 Staatsverschuldung in % des BIP Rangordnung von insgesamt 129 Ländern, Jahre 2009 und 2008 Quelle: CIA World Factbook 2010 (2010/9) Japan Italien Griechenland Island Frankreich (Haushaltsdefizit 7,5%) 17 Portugal Deutschland (Haushaltsdefizit 3,3%) 22 UK Norwegen Brasilien Indien Welt (Durchschnitt) Spanien USA Schweiz Schweden Australien China Iran Russland66

17 Verschuldung der öffentlichen Hand: EU-Länder in % des BIP 2009, Quelle: Eurostat EU-Länder ohne Euro Ungarn 78 UK 68 _____________________________ Polen 51 Schweden 43 Dänemark 42 Lettland 36 Tschechien35 Litauen 29 Rumänien 24 Bulgarien 15 Estland 7 Schnitt Eurozone 78,7 Schnitt EU gesamt 73,4 EU-Länder mit Euro Italien 115 Griechenland 115 Belgien 97 Frankreich 78 Portugal 77 Deutschland 73 Malta 69 Österreich 67 Irland 64 Holland 61 ______________________________ Zypern 56 Spanien 53 Finnland 44 Slowenien 36 Slowakei 36 Luxemburg 14

18 Investment gross fixed Bruttoanlageinvestitionen in Prozent des BIP Rangordnung von insgesamt 151 Ländern Quelle: CIA World Factbook 2010 (Daten für 2009 geschätzt) 1China45,2 18Indien32,3 32Australien28,5 36Iran27,7 50Spanien24,5 Welt circa 23 74Norwegen21,4 85Frankreich20,6 86Japan20,6 90Schweiz20,4 92Russland20,2 103Portugal19,9 104 EU 19,1 105Italien18,9 115Deutschland17,9 120Schweden17,4 125Brasilien16,4 126Griechenland16,6 135UK14,9 139Island14,1 145USA12,3

19 Bildungsausgaben in % des BIP Rangordnung von insgesamt 182 Quelle: CIA World Factbook Island7,8 20 Norwegen7,2 21Schweden7,1 45Schweiz 5,8 46Frankreich5,7 47UK 5,6 56USA5,3 66Iran5,1 81Deutschland 4,6 85Australien4,5 87Italien4,5 91Griechenland 4,4 93Portugal4,4 100Spanien4,2 105Brasilien4,0 117Russland3,8 128Japan3,5 140Indien3,2 170China1,9

20 Anteil der Landwirtschaft am BIP Quelle: CIA World Factbook 2010 (2009 geschätzt) Deutschland0,9 USA, Schweiz, UK1,2 Schweden, Japan1,6 Frankreich, Italien, EU2,1 Norwegen2,2 Portugal2,9 Griechenland, Spanien3,4 Australien3,8 Island, Russland5,2 Brasilien6,5 China, Iran10,9 Indien17,5

21 Anteil der Landwirtschaft am BIP geteilt durch den Anteil der Beschäftigten in der Landwirtschaft am BIP (in Klammern Anteil der Landwirtschaft am BIP) Quelle: CIA World Factbook 2010 USA1,71(1,2) Schweden1,45(1,6) Island1,08(5,2) Australien1,06(3,8) UK0,86(1,2) Spanien0,81(3,4) Norwegen0,76(2,2) Frankreich0,55(2,1) Russland0,52(5,2) Italien0,50(2,1) Iran0,44(10,9) Japan0,40(1,6) Deutschland 0,38(0,9) EU0,38(2,1) Indien0,34(17,5) Brasilien0,33(6,5) Schweiz0,32(1,2) Portugal0,29(2,9) China0,28(10,9) Griechenland0,27(3,4)

22 Export in % des BIP Quelle: Worldfactbook 2010 und eigene Berechnungen Indien4 Griechenland6 USA7 Iran, Brasilien8 Japan12 China14 Spanien, UK16 Portugal18 Italien, Australien20 Frankreich, Russland22 Island35 Schweden, Deutschland40 Norwegen45 Schweiz60

23 Magisches Viereck Die vier Ziele sind in §1 des Stabilitäts- und Wachstumsgesetzes von 1967 genannt und bilden das Staatsziel des gesamtwirtschaftlichen Gleichgewichts Hoher Beschäftigungsgrad: Vollbeschäftigung, wenn weniger wie 4% Arbeitslose Außenwirtschaftliches Gleichgewicht: ausgeglichener Außenbeitrag (Export = Import) Angemessenes Wirtschaftswachstum: BIP/Kopf Stabiles Preisniveau: Inflation unter 2%

24 Arbeitslosigkeit In % der Erwerbsfähigen, Rangfolge von 200 Quelle: CIA – Worldfactbook 2010 Stand: 2010/9 Rang Norwegen 3,2 37China4,3 39Schweiz4,4 46Japan5,1 50Australien5,6 71Deutschland 7,5 76UK7,6 78Italien7,7 89Brasilien8,1 91Island8,2 94Schweden8,3 95Russland8,4 100 Welt 8,7 107Frankreich9,1 110USA9,3 112Griechenland9,5 114Portugal9,5 120Indien10,7 128Iran11,8 161Spanien18,0

25 Inflationsraten Zahlen 2009 geschätzt, Rangordnung von insgesamt 222 Quelle: CIA World Factbook 2010, Stand 2010/9 RangLand2009 4Japan- 1,4 10Spanien- 0,8 12Portugal- 0,8 14China- 0,7 17Schweiz- 0,5 19Schweden- 0,5 20USA-0,3 27Frankreich0,1 33Deutschland0,3 40 EU 0,70 41Italien0,8 48Griechenland1,2 64Australien1,8 74Norwegen2,1 79UK2,2 133Brasilien4,2 196Indien10,9 200Russland11,7 203Island12,0 212Iran13,5

26 Wirtschaftswachstum ( reales in % des BIP) Rangordnung von 213, 2009 geschätzt Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand 2010/9) Rang2009 4China9,1 10Indien7,4 94Iran1,5 96Australien1,3 114Brasilien- 0,2 120 Welt - 0,7 138Schweiz- 1,5 139Norwegen- 1,5 148Griechenland- 2,0 154Frankreich- 2,5 157USA- 2,6 160Portugal- 2,7 175Spanien- 3,6 179 EU - 4,1 183Deutschland- 4,9 186Italien- 5,1 187Schweden- 5,1 188UK- 4,8 189Japan- 5,3 197Island- 6,5 206Russland- 7,9

27 Außenbeitrag Export und Import in Mrd, Exp./Imp. (Außenbeitrag) und Exp. in % des BIP für 2009 Quelle: CIA World Factbook 2010 und eigene Berechnungen Export Import Exp/Imp Exp.in% des BIP Australien ,0020 Brasilien ,178 China ,3014 Deutschland ,2040 Frankreich ,8622 Griechenland21640,336 Indien ,654 Iran70571,238 Island4,22,81,5035 Italien ,0320 Japan ,0512 Norwegen122651,8845 Portugal41590,7018 Russland ,5022 Schweden ,1040 Schweiz ,0760 Spanien ,7416 UK ,7416 USA ,697

28 Die Zahlen des magischen Vierecks (Zusammenfassung) Arbeitslose in % der Erwerbsfähigen, Inflation in %, Außenbeitrag Exp./Imp. und Wirtschaftswachstum in % des BIP Quelle: CIA World Factbook 2010, Daten für 2009 geschätzt (Stand 2010/9) AL Infl. Ex/Imp Wachst.BIP Australien5,6 1,81,001,3 Brasilien8,14,21,17- 0,2 China4,3-0,71,309,1 Deutschland7,50,31,20- 4,9 Frankreich 9,10,10,86-2,5 Griechenland9,51,20,33-2,0 Indien10,710,90,657,4 Iran11,813,51,231,5 Island8,212,01,50-6,5 Italien7,70,81,03-5,1 Japan5,1-1,41,05-5,3 Norwegen3,22,11,88-1,5 Portugal9,5-0,80,70-2,7 Russland8,411,71,50-7,9 Schweden8,3-0,51,07-5,1 Schweiz4,40,11,07-1,5 Spanien18,0-0,80,74-3,6 UK7,62,20,74-4,8 USA9,3-0,70,69-2,6

29 Rangfolgen des magischen Vierecks und deren Summe Arbeitslose, Inflation, Außenbeitrag Exp./Imp. und Wirtschaftswachstum: Rangfolgen und deren Summen Quelle: CIA World Factbook 2010, Daten für 2009 geschätzt (Stand 2010/9) AL Infl. Ex/Imp Wachst.BIP Summe Rangf. Australien Brasilien China Deutschland Frankreich Griechenland Indien Iran Island Italien Japan Norwegen Portugal Russland Schweden Schweiz Spanien UK USA

30 Magisches Viereck: Rangfolge RF der Rangfolgensummen RFS der Daten des Mag.Vierecks Datenquelle: CIA Worldfactbook RF RFS China1 20 Schweiz120 Australien3 22 Japan4 25 Schweden534 Frankreich635 Italien635 Brasilien836 Deutschland937 Norwegen1039 Portugal1140 USA1243 Spanien1243 UK1444 Iran1549 Indien1650 Griechenland1752 Island1862 Russland1964

31 Rangfolgen Magisches Viereck, Staatsverschuldung und Summe, Staatsverschuldung in % des BIP Datenquellen: CIA World Factbook 2010 und eigenen Berechnugnen Rangordn. Rangordn. Staatsversch. Summe nach mag. nach Staats- in %des BIP Rangfolgen Viereck verschuldung 2009 Staatsv.u. Mag.V. China Australien24186 Schweiz26418 Japan Norwegen Italien Brasilien Schweden Portugal Frankreich Deutschland Spanien USA UK Iran Griechenland Indien Island Russland191620

32 Reihenfolge der Summe der Rangfolgen des Magischen Vierecks und der Staatsverschuldung in % des BIP Datenquellen: CIA World Factbook 2010 China4 Australien6 Schweiz8 Schweden13 Norwegen, Brasilien16 Iran17 USA19 Spanien, Russland20 Portugal22 Japan23 Italien, Deutschland24 Frankreich25 Indien, UK26 Griechenland32 Island34

33 Australien – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov.2010) Exporte 161 Mrd (2009) 189 Mrd (2008) China 21,8 Japan19,1 Südkorea7,9 Indien7,5 USA5,0 UK4,4 Neuseeland4,1 Coal, iron ore, gold, meat, wool, alumina, wheat, machinery and exporteuipment Importe 164 Mrd (2009) 194 Mrd (2008) China18,0 USA11,3 Japan8,4 Thailand5,8 Singapore5,5 Deutschland5,3 Machinery and transport equipment, computers and office machines, telecommunication equipment and parts, crude oil and petroleum products

34 Brasilien – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov.2010) Exporte 159 Mrd (2009) 198 Mrd (2008) China 12,5 USA10,5 Argentinien8,4 Holland5,4 Deutschland4,0 Transport equipment, iron ore, soybeans, footwear, coffee, autos Importe 136 Mrd (2009) 173 Mrd (2008) USA16,1 China 12,6 Argentinien8,8 Deutschland7,7 Japan4,3 Machinery, electrical and transport equipment, chemical products, oil, automotive parts, electronics

35 China – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov. 2010) Exporte 1204 Mrd (2009) 1435 Mrd (2008) USA20,0 Hong Kong12,0 Japan8,3 Südkorea4,5 Deutschland4,3 Electrical and other machinery, including data processing equipment, apparel, textiles, iron and steel, optical and medical equipment Importe 954 Mrd (2009) 1074 Mrd (2008) Japan12,3 Hong Kong10,1 Südkorea9,0 USA7,7 Taiwan6,8 Deutschland5,5 Electrical and other machinery, oil and mineral fuels, optical and medical equipment, metal ores,plastics, organic chemicals

36 Deutschland – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov. 2010) Exporte 1159 Mrd (2009) 1448 Mrd (2008) Frankreich10,2 USA6,7 Holland6,7 UK6,6 Italien6,3 Österreich6,0 China4,5 Schweiz4,4 Machinery, vehicles, chemicals, metals and manufactures, foodstuffs, textiles Importe 967 Mrd (2009) 1222 Mrd (2008) Holland12,7 Frankreich8,3 Belgien7,2 China6,9 Italien5,9 UK4,8 Österreich4,6 USA4,3 Schweiz4,1 Machinery, vehicles, chemicals, foodstuffs, textiles, metals

37 Frankreich – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov.2010) Exporte 473 Mrd (2009) 605 Mrd (2008) Deutschland15,9 Italien8,2 Spanien7,9 Belgien7,4 UK7,0 USA5,7 Holland4,0 Machinery and transport equipment, aircraft, plastics, chemicals, pharmaceutical products, iron and steel, beverages Importe 539 Mrd (2009) 692 Mrd (2008) Deutschland19,0 Belgien11,6 Italien8,0 Holland7,1 Spanien6,7 UK5,0 USA4,7 China 4,4 Machinery and equipment, vehicles, crude oil, aircraft, plastics, chemicals

38 Griechenland – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov. 2010) Exporte 21 Mrd (2009) 29 Mrd (2008) Deutschland11,1 Italien11,0 Zypern7,3 Bulgarien6,7 USA5,0 UK4,4 Türkei4,2 Food and beverages, manufactured goods, petroleum products Importe 64 Mrd (2009) 94 Mrd (2008) Deutschland13,7 Italien12,7 China7,1 Frankreich6,1 Holland6,0 Südkorea5,7 Belgien4,3 Spanien4,1 Machinery, transport equipment, fuels, chemicals

39 Indien – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov. 2010) Exporte 164 Mrd (2009) 204 Mrd (2008) VAE12,9 USA12,9 China5,6 Petroleum products, precious stones, machinery, iron and steel, chemicals, vehicles Importe 268 Mrd (2009) 324 Mrd (2008) China10,9 USA7,2 Saudi Arabien5,4 VAE5,2 Australia5,0 Germany4,9 Singapore4,0 Crude Oil, precious stones, machinery, fertilizer, iron and steel, chemicals

40 Iran – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov.2010) Exporte: 70 Mrd (2009) 98 Mrd (2008) Nach (in %): China16,6 Japan12,0 Indien10,5 Südkorea7,4 Türkei4,4 Petroleum, chemical and petrochemical products, fruits and nuts, carpets Importe 57 Mrd (2009) 67 Mrd (2008) Von (in %): VAE 15,1 China 13,5 Deutschland9,7 Südkorea7,2 Italien5,3 Indien4,1 Industrial raw matrials and intermediate products, capital goods, foodstuffs and other consumer goods, technical services _________________________________

41 Island – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov. 2010) Exporte 4,0 Mrd (2009) 5,4 Mrd (2008) Holland30,7 UK12,7 Deutschland11,2 Norwegen5,8 Spanien4,8 Fish and fishproducts 40%, aluminium, animal products, ferrosilicon, diatomite Importe 3,3 Mrd (2009) 5,7 Mrd (2008) Norwegen13,0 Holland8,6 Deutschland8,3 Schweden8,0 Dänemark7,3 USA6,9 Dänemark7,4 China5,0 UK4,6 Brasilien4,0 Machinery and equipment, petroleum products, foodstuffs, textiles

42 Italien – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov. 2010) Exporte 413 Mrd (2009) 546 Mrd (2008) Nach (in %): Deutschland12,6 Frankreich11,6 USA5,9 Spanien5,7 UK5,1 Engineering products, textiles and clothing, production machinery, motor vehicles, transport equipment, chemicals, food, beverages and tobacco, minerals and nonferrous metals Importe 410 Mrd (2009) 547 Mrd (2008) Von (in %): Deutschland16,7 Frankreich8,8 China6,5 Holland5,6 Spanien4,3 Russland4,1 Belgien4,1 Engineering products, chemicals, transport equipment, energy products, minerals and nonferrous metals, textiles and clothery, food, beverages and tobacco

43 Japan – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov. 2010) Exporte 542 Mrd (2009) 747 Mrd (2008) China18,8 USA16,4 Südkorea8,1 Taiwan6,3 Hongkong5,5 Transport equipment, motor vehicles, semiconductors, electrical machinery, chemicals Importe 500 Mrd (2009) 708 Mrd (2008) China22,2 USA11,0 Saudi Arabien5,3 Australien6,3 VAE4,1 Südkorea4,0 Indonesien4,0 Machinery and equipment, fuels, foodstuffs, chemicals, textiles, raw materials _________________________________

44 Norwegen – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov. 2010) Exporte 123 Mrd (2009) 174 Mrd (2008) UK24,3 Deutschland13,4 Holland10,9 Frankreich8,6 Schweden5,8 USA4,8 Petroleum and petroleum products, machinery and equipment, metals, chemicals, ships, fish Importe 66 Mrd (2009) 86 Mrd (2008) Schweden13,9 Deutschland12,9 China7,8 Dänemark6,8 UK6,0 USA6,2 Machinery and equipment, chemicals, metals, foodstuffs

45 Portugal – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov. 2010) Exporte 44 Mrd (2009) 56 Mrd (2008) Spanien25,3 Deutschland13,0 Frankreich12,0 Angola7,2 UK5,5 Agricultural products, food products, oil products, chemical products, plastic and rubber, skins and leather, wood and cork, wood pulp and paper, textile materials, clothery, footwear, minerals and mineral products, bare metals, machinery and tools, vehicles and other transport material, optical and precision instruments Importe 68 Mrd (2009) 88 Mrd (2008) Spanien31,6 Deutschland12,4 Frankreich8,6 Italien5,6 Holland5,3 Computer accessoires and parts, semi-conductors and related devices, houseold goods, passenger cars new and used, wine products

46 Russland – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov. 2010) Export 303 Mrd (2009) 472 Mrd (2008) Holland10,6 Italien6,5 Deutschland6,2 China5,7 Türkei5,3 Ukraine4,0 Petroleum and petroleum products, natural gas, grain, wood and wood products, metals, Chemicals and a wide viriety of civilian and military manufactures Importe 192 Mrd (2009) 292 Mrd (2008) : Deutschland14,4 China14,0 Ukraine5,5 Italien4,8 USA4,5 Vehicles, machinery and equipment, plastics, medicines, iron and steel, consumer goods, meat, fruits and nuts, semifinished metal products

47 Schweden – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010(Stand Nov. 2010) Exporte 131 Mrd (2009) 186 Mrd (2008) Norwegen10,6 Deutschland10,2 UK7,5 Dänemark7,4 USA6,4 Finnland6,4 Frankreich5,1 Holland4,7 Machinery, motor vehicles, paper products, pulp and wood, iron and steelproducts Importe 121 Mrd (2009) 168 Mrd (2008) Deutschland18,0 Dänemark9,0 Norwegen8,7 Holland6,2 UK5,6 Finnland5,1 Frankreich5,0 China4,8 Machinery, petroleum and petroleum products, chemicals, motor vehicles, iron and steel, woodstuffs, clothery

48 Schweiz – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov. 2010) Exporte 207 Mrd (2009) 241 Mrd (2008) Deutschland20,1 USA9,1 Frankreich8,6 Italien8,1 Österreich5,4 Machinery, chemicals, metals, watches, agricultural products Importe 192 Mrd (2009) 227 Mrd (2008) Deutschland27,2 Italien10,4 USA9,6 Frankreich7,7 Holland4,4 Machinery, chemicals, vehicles, metals, agricultural products, textiles

49 Spanien – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov, 2010) Exporte 227 Mrd (2009) 286 Mrd (2008) Frankreich19,3 Deutschland11,1 Portugal9,2 Italien8,2 UK6,2 Machinery, motor vehicles, foodstuffs, pharmaceuticals, medicines, other consumer goods Importe 290 Mrd (2009) 416 Mrd (2008) Deutschland15,0 Frankreich12,8 Italien7,2 China5,8 Holland5,2 UK4,7 Machinery and equipment, fuels, chemicals, semifinished goods, measuring medical control instruments

50 UK – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov.2010) Exporte 357 Mrd (2009) 467 Mrd (2008) USA14,7 Deutschland11,1 Frankreich8,0 Holland7,8 Irland6,9 Belgien4,7 Spanien4,0 Manufactured goods, fuels, chemicals, food, beverages, tobacco Importe 486 Mrd (2009) 641 Mrd (2008) Deutschland12,9 USA9,7 China8,9 Holland6,9 Frankreich6,6 Belgien4,9 Norwegen4,8 Irland4,0 Italien4,0 Manufactured goods, machinery, fuels, foodstaffs

51 USA – Außenhandel Quelle: CIA World Factbook 2010 (Stand Nov. 2010) Exporte 1046 Mrd (2009) 1277 Mrd (2008) Canada19,4 Mexiko12,2 China6,6 Japan4,8 UK4,3 Germany4,1 Agricultural products 9%, Industrial supplies 27%, Capital goods 49%, Consumer goods 15% Importe 1563 Mrd (2009) 2117 Mrd (2008) China19,3 Canada14,2 Mexiko 11,1 Japan6,1 Germany4,5 Agricultural products 5%, Industrial supplies 33%, Capital goods 30%, Consumer goods 32%


Herunterladen ppt "Australien und andere Wirtschaftsregionen im Vergleich."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen