Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Google Android. Stefan Bühler für Infopoint2 19.05.2014 Überblick Geschichte Architektur SDK Anwendungen Komponenten einer Anwendung Beispiel Referenzen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Google Android. Stefan Bühler für Infopoint2 19.05.2014 Überblick Geschichte Architektur SDK Anwendungen Komponenten einer Anwendung Beispiel Referenzen."—  Präsentation transkript:

1 Google Android

2 Stefan Bühler für Infopoint2 19.05.2014 Überblick Geschichte Architektur SDK Anwendungen Komponenten einer Anwendung Beispiel Referenzen

3 Geschichte 5. November 2007: Google kündigt Android an Open Handset Alliance: Vereinigung von z. Z. 47 Netzbetreibern, Chip-, Telefon- und Software-Herstellern 22. Oktober 2008: T-Mobile G1 auf US- Markt verfügbar 7. Juli 2009: Ankündigung von Google OS Stefan Bühler für Infopoint3 19.05.2014

4 Architektur Stefan Bühler für Infopoint4 19.05.2014

5 Applications Kern-Applikationen E-Mail Client SMS Kalender Maps Browser Kontakte … alle in Java geschrieben Stefan Bühler für Infopoint5 19.05.2014

6 Application Framework vollständiger Zugriff auf API, die auch den Core Applications zur Verfügung steht Wiederverwendung von Komponenten: Applikationen stellen Funktionalität zur Nutzung durch andere Applikationen zur Verfügung Views Content Providers Resource Manager Notification Manager Activity Manager Stefan Bühler für Infopoint6 19.05.2014

7 Libraries libc (BSD) Media Libraries (MPEG4, H.264, …) LibWebCore 2D/3D FreeType SQLite Stefan Bühler für Infopoint7 19.05.2014

8 Android Runtime Subset von Apache Harmony; Grossteil der Core Java Libraries unterstützt Dalvik VM: register-basierte, auf minimalen Speicherbedarf optimierte VM; kein JIT Compiler Stefan Bühler für Infopoint8 19.05.2014

9 Linux Kernel Linux 2.6.x Kernel Stefan Bühler für Infopoint9 19.05.2014

10 SDK http://developer.android.com aktuell 1.6 R1 Development Tools Eclipse Plugin Emulator, Debugger, … Android Plattformen Beispielcode Dokumentation Stefan Bühler für Infopoint10 19.05.2014

11 Anwendungen I in Java geschrieben, Transformation des Java-Bytecode in Android-Bytecode im.dex Format gebündelt in einem Android Package.apk i. d. R. läuft jede Anwendung in einem eigenen Prozess, mit einer eigenen Instanz der Dalvik VM, unter einem eigenen Linux-User Stefan Bühler für Infopoint11 19.05.2014

12 Anwendungen II Manifest Datei Java Package Name (Id der Anwendung) Komponenten-Deklaration Berechtigungen verwendete Libraries Stefan Bühler für Infopoint12 19.05.2014

13 Komponenten einer Anwendung Activity Service Broadcast Receiver Content Provider Stefan Bühler für Infopoint13 19.05.2014

14 Activity User Interface für einen einzelnen Task z. B. IM Applikation: Liste von Kontakten Textmitteilung verfassen Nachrichten-Archiv Einstellungen grafischer Inhalt eines Fensters durch Hierarchie von Views festgelegt Stefan Bühler für Infopoint14 19.05.2014

15 Service entspricht einem Service (Daemon) eines Desktop- oder Server-Systems läuft im Hintergrund ab Instanzierung bis zum Ausschalten Kein User Interface z. B. MP3 Player Stefan Bühler für Infopoint15 19.05.2014

16 Lifecycles Stefan Bühler für Infopoint16 19.05.2014

17 Broadcast Receiver hört und reagiert auf systemweite Ereignisse, ausgelöst durch Android selber oder durch ein Programm z. B. battery low stellen selber keinen grafischen Inhalt dar, können aber Activities starten oder mittels NotificationManager Alerts senden Stefan Bühler für Infopoint17 19.05.2014

18 Content Provider speichert und lädt Daten und stellt sie Applikationen zur Verfügung vorgegebene Content-Provider für Basis- Datentypen z. B. Abfrage von Kontaktdaten mittels Query an die URI content://contacts/people Stefan Bühler für Infopoint18 19.05.2014

19 Intent asynchrone Nachricht zur Aktivierung einer Komponente explizite Intents: werden an Instanz der benannten Zielkomponente gesendet implizite Intents: Android ermittelt die am besten geeignete Komponente Stefan Bühler für Infopoint19 19.05.2014

20 UI Definition einer Hierarchie von View und ViewGroup und dem Layout dieser Hierarchie in einer XML Layout Datei Android generiert Klasse mit Resource- Identifiern Stefan Bühler für Infopoint20 19.05.2014

21 Stefan Bühler für Infopoint21 19.05.2014 Referenzen http://developer.android.com http://www.openhandsetalliance.com Android Application Development; Rogers, Lombardo, Mednieks, Meike; OReilly 2009


Herunterladen ppt "Google Android. Stefan Bühler für Infopoint2 19.05.2014 Überblick Geschichte Architektur SDK Anwendungen Komponenten einer Anwendung Beispiel Referenzen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen