Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1. Was ist Datensicherheit? - Definition - Aufgaben - Ziele 2. Gefahren der Datensicherheit - Interne - Externe 3. Maßnahmen der Datensicherung - Firewall.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1. Was ist Datensicherheit? - Definition - Aufgaben - Ziele 2. Gefahren der Datensicherheit - Interne - Externe 3. Maßnahmen der Datensicherung - Firewall."—  Präsentation transkript:

1

2 1. Was ist Datensicherheit? - Definition - Aufgaben - Ziele 2. Gefahren der Datensicherheit - Interne - Externe 3. Maßnahmen der Datensicherung - Firewall - Kontrolle - Sicherungskopien - Virenschutzprogramme 4. Zukunftsprognose

3 Datensicherheit ist der Schutz von Daten vor Verfälschung, Zerstörung oder Verlust. Datensicherheit ist die Voraussetzung für den Datenschutz, da ohne sie dieser nicht gewährleistet werden kann.

4 - Schutz vor Verlust, Manipulation, unberechtigter Kenntnisnahme durch Dritte oder anderen Bedrohungen

5 - Vertraulichkeit - Verfügbarkeit - Integrität - Authenzität

6 Interne: - Viren - Würmer - Trojaner Externe: - durch Dritte - Feuer - Blitzeinschlag

7 Interne: werden alle Maßnahmen, Methoden und Einrichtungen der Datensicherung bezeichnet, die innerhalb des Computers zur Anwendung gelangen. Externe: Findet außerhalb des Computers statt.

8 Interne: - Firewall - Passwortkontrolle - Übermittlungskon- trolle - Virenschutzpro- gramme Externe: - Transportkontrolle - Sicherungskopien - Zutrittskontrolle - Firewall

9 Man kann keine exakte Aussage über die Entwicklung der Datensicherheit machen.

10 /uebersicht.html 1.mspx

11


Herunterladen ppt "1. Was ist Datensicherheit? - Definition - Aufgaben - Ziele 2. Gefahren der Datensicherheit - Interne - Externe 3. Maßnahmen der Datensicherung - Firewall."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen