Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Jahreslosung 2013: Werdet stark im Herrn und in der Macht seiner Stärke!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Jahreslosung 2013: Werdet stark im Herrn und in der Macht seiner Stärke!"—  Präsentation transkript:

1 Jahreslosung 2013: Werdet stark im Herrn und in der Macht seiner Stärke!

2 18 Ich weiß, dass ich durch und durch verdorben bin, soweit es meine menschliche Natur betrifft. Denn immer wieder nehme ich mir das Gute vor, aber es gelingt mir nicht, es zu verwirklichen. 19 Wenn ich Gutes tun will, tue ich es nicht. Und wenn ich versuche, das Böse zu vermeiden, tue ich es doch. 24 Was bin ich doch für ein elender Mensch! Wer wird mich von diesem Leben befreien, das von der Sünde beherrscht wird? 25 Gott sei Dank: Jesus Christus, unser Herr! Römerbrief 7

3 Jahreslosung 2013: Werdet stark im Herrn und in der Macht seiner Stärke! Wandelt im Geist, dann werdet ihr auch nicht tun, wozu eure sündigen Neigungen euch drängen. 17 Die alte sündige Natur liebt es, Böses zu tun - genau das Gegenteil von dem, was der Geist will. Der Geist weckt in uns Wünsche, die den Neigungen unserer sündigen Natur widersprechen. Diese beiden Kräfte liegen in ständigem Streit miteinander, sodass ihr nicht das tun könnt, was ihr wollt. 18 Doch wenn ihr aus der Kraft des Geistes lebt, seid ihr nicht dem Gesetz unterworfen. Galater 5

4 Jahreslosung 2013: Werdet stark im Herrn und in der Macht seiner Stärke! So spricht der Herr: »Verflucht sei, wer sich von mir abwendet und sich nur noch auf Menschen oder seine eigene Kraft verlässt. 6 Der ist wie ein kümmerlicher Wacholderstrauch in der Wüste, der versucht, auf salzigem, unfruchtbarem Boden zu wachsen - er wird nicht viel Glück haben. 7 Aber Segen soll über den kommen, der seine ganze Hoffnung auf den Herrn setzt und ihm vollkommen vertraut. 8 Dieser Mann ist wie ein Baum, der am Ufer gepflanzt ist. Seine Wurzeln sind tief im Bachbett verankert: Selbst in glühender Hitze und monatelanger Trockenheit bleiben seine Blätter grün. Jahr für Jahr trägt er reichlich Frucht. 9 Nichts auf dieser Welt ist so hinterhältig und verschlagen wie das Herz des Menschen. Wer kann es durchschauen? Jeremia 17

5 Jahreslosung 2013: Werdet stark im Herrn und in der Macht seiner Stärke! 9Mein Gebet gilt nicht der Welt, sondern denen, die du mir gegeben hast, weil sie dir gehören. 10 Weil sie die Meinen sind, gehören sie auch dir; doch du hast sie mir gegeben, damit ich durch sie verherrlicht werde! Johannes 17

6 Jahreslosung 2013: Werdet stark im Herrn und in der Macht seiner Stärke! 9Mein Gebet gilt nicht der Welt, sondern denen, die du mir gegeben hast, weil sie dir gehören. 10 Weil sie die Meinen sind, gehören sie auch dir; doch du hast sie mir gegeben, damit ich durch sie verherrlicht werde! Johannes 17


Herunterladen ppt "Jahreslosung 2013: Werdet stark im Herrn und in der Macht seiner Stärke!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen