Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Deutschlands Bewerbung um die Olympischen Spiele.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Deutschlands Bewerbung um die Olympischen Spiele."—  Präsentation transkript:

1 1 Deutschlands Bewerbung um die Olympischen Spiele

2 2 Der Sport in NRW will Olympia in Düsseldorf Rhein-Ruhr Für die Sportentwicklung in NRW ist eine Entscheidung des NOK für die Düsseldorf Rhein-Ruhr-Metropole ungeheuer wichtig!

3 3 Vor Freude auf Olympia… Olympia-Aktionstag am Bild Gemüsestand

4 4 Noch 86 Tage! bis zur Entscheidung über den deutschen Bewerber am in München

5 5 Wir wollen Olympia an Rhein und Ruhr! Wir sind sportbegeistert und zeigen es! Der Endspurt

6 6 Demonstration der Stärke!

7 7 Die Ausgangssituation Eine Nacht des Sports Ein Olympia-Aktionstag an Schulen und Vereinen

8 8 Die Idee Olympia-Aktionstag am 2. April 2003!!! –In den Schulen –In den Vereinen –In einer Olympia-Nacht Logo drr Logo LSB

9 9 … und viele mehr … der Sport hat hier Tradition! Deutschland setzt auf ein Markenzeichen im Sport - weltweit Logos Sprtvereine

10 10 …mit den Vereinen zum Olympia-Aktionstag am Unsere Stärke nutzen…

11 11 Christian Keller Heike Henkel Heide Ecker- Rosendahl Olaf Thon Arnd SchmittErik Zabel Steffen Fetzner Claudia Bokel Ulrike Nasse- Meyfarth Frank Busemann Heiner Brand … und viele mehr … der Sport lebt hier durch seine Helden! Deutschland setzt auf ein Markenzeichen im Sport - weltweit Bilder der Sportler

12 12 Unsere Sportler mobilisieren

13 13 … und viele mehr … diese Region ist eine Wirtschaftsmetropole! Deutschland setzt auf ein Markenzeichen in der Wirtschaft! Logos der Unternehmen

14 14 Die Wirtschaft einbinden Vorstände und Betriebsräte gehen in die Schulen Über Betriebszeitungen und Internetangebote mobilisieren Anzeigen schalten

15 15 Medien Logos von Medienunternehmen

16 16 Unsere Botschafter mobilisieren Die Botschafter verbringen einen Tag/einige Stunden in Schulen und Vereinen und informieren über die Olympiabewerbung und den Sport: die (Ober-) Bürgermeister, Landräte, Stadt- und Kreisräte die Vereinsvorstände/-Mitglieder die Unternehmer und Betriebsräte die Journalisten

17 17 Die Ziele Die Menschen werden aktiv in die Bewerbung eingebunden. Wir zeigen am mit dem Olympia-Aktionstag, dass wir reif für Olympia sind. Die Entscheider werden beeindruckt sein!

18 18 Olympiatag an den Schulen Sportangebote von Vereinen Nacht des Sports Der Ablauf

19 19 Olympia-Aktionstag an Schulen 2.83 Mio. Schüler Schulen Lehrer machen mobil für Olympia

20 20 Olympia-Aktionstag an den Schulen Vor Freude auf Olympia… im Sportunterricht Aktionsbeispiele für Primar und Sekundarstufe (z.B. Staffelspiele, Pyramiden bauen, Turnier mit Fair-Play-Beobachtern Vor Freude auf Olympia… in anderen Fächern Deutsch/Sprache/Literatur, Fremdsprachen, Sachunterricht, Naturwissenschaften, Mathematik, Informatik, Religion/Philosophie, Kunst, Musik, … Vor Freude auf Olympia… in der Schule zusammen Bewegungselemente in der großen Pause, Veranstaltung in der Aula, Olympiaausstellung in der Schule, Gemeinschaftslauf in der Schule

21 21 Material für Schule und Verein Unterrichtsskizzen und konkretere Materialien finden Sie in laufender Ergänzung bei der Düsseldorf Rhein-Ruhr 2012 GmbH unter zusammen gestellt. Dort finden Sie auch weitere Informationen zur Olympiabewerbung zum Download:www.duesseldorf-2012.org die komplette Bewerbungsschrift die Folienpräsentation der Olympiabewerbung einige ausgewählte Beispiele zur Olympischen Erziehung einen Kurzbeitrag (Flyer) zur Olympischen Erziehung eine Zusammenfassung der Olympiabewerbung Düsseldorf Rhein-Ruhr für Jugendliche das Weißbuch Olympische Erziehung mit der Maßnahmenplanung im Rahmen der Olympiabewerbung 2002/2003, einem integrierten Konzept und einer Bibliographie zur Olympischen Erziehung ein Mal- und Rätselbuch für Kinder und Jugendliche.

22 22 Olympia-Aktionstag in den Vereinen Logo LSB

23 23 Der Aktionstag in den Sportvereinen/SSB/KSB Der LandesSportBund ruft alle Sportorganisationen auf, gemeinsam mit den Schulen des Landes die Bewerbung der Rhein-Ruhr-Region für das größte Weltfest des Sports zu unterstützen und nachhaltig für die Olympische Idee zu werben. So bunt wie die Welt Leitideen der Düsseldorf Rhein-Ruhr Bewerbung Angebotspalette der Sportvereine in Nordrhein- Westfalen

24 24 Der Aktionstag in den Sportvereinen/SSB/KSB Umgestaltungen der Vereinsangebote sind nicht unbedingt notwendig. Vielmehr sollen die Gruppen ihr Olympia-Programm erleben. Alle Übungs- und Trainingsstunden stehen unter dem Motto: Vor Freude auf Olympia … Unsere Spiele - so bunt wie die Welt

25 25 Der Aktionstag in den Sportvereinen/SSB/KSB Es gibt viele Möglichkeiten, die alltäglichen Angebote unter ein Motto zu stellen: Fit für Olympia oder Schwimmen, Laufen, Springen, Schnaufen, Turnen, Spielen für Olympia Kreativität und Engagement kennt aber keine Grenzen: Wettkämpfe organisieren Angebote öffnen und die Bevölkerung zum Mitmachen anregen Fachschaften einbinden z.B. 24-Stunden-Schwimmen für Olympia

26 26 Olympische Nacht des Sports Ort: Sporthalle, Stadthalle etc. Werbung für Olympia an Rhein und Ruhr Sport sehen, probieren, erleben, Vielfalt des Sports in der Stadt/Region darstellen So bunt wie die Welt Werbung für den Sport in der Stadt/Region – Infoaktionen der Vereine Nightevents- Basketball etc. Einbeziehung der Schulen Abschluß Disco oder auch als Sportgala

27 27 Olympische Nacht des Sports Vereine präsentieren sich So bunt wie die Welt Ausländische Mitbürger/Vereine einbeziehen Beteiligung von Oberbürgermeister/Olympiabeauftragte/r Spitzensportler/innen – Olympiabotschafter Vorsitzende/r SSB/KSB und Sportjugend

28 28 Aktionsplanung Aktionstreffen Olympia Aktionstag am mit den Olympiabeauftragten der Zweckverbandkommunen und den Stadt- und Kreissportbünden Anfang Februar Veröffentlichung im Amtsblatt und Schreiben an alle Schulen und Vereine (Vesper, Schäfer, Winkels) PK Anfang 7 KW (Vorschlag ) auf Landesebene Rücklauf der Aktionsplanung vor Ort bis 13. Februar 2003 an die Düsseldorf Rhein-Ruhr 2012 GmbH 2. Treffen Olympia Aktionstag am 19. Februar 2003 in Dusseldorf mit anschließendem Parlamentarischem Abend im Landtag PK Ende 8 KW (Vorschlag 21. Februar 2003) durch die Städte und SSB´s Pressearbeit 11.KW Zwischenstände und Vorbereitungen mit Presse vor Ort lokal und landesweit Bekanntmachung in der 13 KW: Landesweite und lokale Kommunikation des Programms und der Aktionen des Olympia-Aktionstags am Olympia-Aktionstag

29 29 Die Aufgaben bis zum nächsten Mal 1.Ein Organisationskomitee bilden (Olympiabeauftragte mit Schulen, SSB, Presse) 2.Ein Rahmenprogramm anbieten a.Infrastruktur nutzen Presse und Schulen einbinden b.Infrastruktur organisieren Hallen, Schwimmbäder, (Bezirks- ) Sportanlagen und Räumlichkeiten öffnen und nutzen c.Sportangebote erstellen Angebote für Jugendliche und für jedermann d.Abendprogramm erstellen Zentrale Veranstaltung am Abend Ein Programm anbieten

30 30 OK - Organisationskomitee Koordination und Öffentlichkeitsarbeit vor Ort: Vertreter Stadt - Olympiabeauftragte/r Vertreter des Presseamts Vertreter/in Ausschuss für den Schulsport/Schulverwaltung Vertreter/innen SSB/KSB/SSV/GSV Vertreter/innen Sportjugend


Herunterladen ppt "1 Deutschlands Bewerbung um die Olympischen Spiele."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen