Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TSS Mehr Möglichkeiten mit der SQL-Version DBwinCS - Materialmanagement TSS - Software.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TSS Mehr Möglichkeiten mit der SQL-Version DBwinCS - Materialmanagement TSS - Software."—  Präsentation transkript:

1 TSS Mehr Möglichkeiten mit der SQL-Version DBwinCS - Materialmanagement TSS - Software

2 das neue Datenbanksystem das neue Login die neuen Funktionen die neuen Auswertungen Themen Die Einführung bietet einen kurzen Überblick über:

3 Bei der Standardversion liegt die Datenbank auf einem Netzlaufwerk Ihres Servers. Alle Client-PCs greifen auf diese Datenbank zu. Die Selektion der Daten findet auf den einzelnen Client-PCs statt. Bis zu einer Datenbankgröße von 500 zu verwaltenden Anlagen oder Maschinen arbeitet die Software angenehm schnell. Vergleich der Datenbanksysteme Bei der CS-Version liegt die Datenbank ebenfalls auf einem Netzlaufwerk Ihres Servers. Auf dem Server läuft jedoch zusätzlich eine Serversoftware, welche das Datenmanagement übernimmt. Die Client-PCs senden ihre Anfrage an den Server mittels SQL-Statements und erhalten die angeforderten Daten zurück. Selektion bereits auf Server !

4 Hohe Geschwindigkeit auch bei großen Datenbanken Schnelles Arbeiten auch über VPN möglich Datenbank arbeitet stabiler Mehrere Lieferanten pro Artikel möglich Kombination von 2 Suchbegriffen Suche nach technischen Daten Verschiedene Auswertungen möglich Auswertungen exportierbar Vorteile der CS-Version (Client-Server)

5 Die Anmeldung ist mit der Gruppenberechtigung möglich …oder mit persönlichem Login Login

6 Neues auf dem Startbildschirm Dieses Symbol zeigt an, dass von diesem Lieferant eine Auftragsbestätigung vorliegt

7 Suchen und Finden Durch Klicken auf das & Symbol … … wird ein zweiter Suchbegriff möglich

8 Suchen und Finden Durch Anklicken der Spaltenüberschrift kann nach jedem Merkmal sortiert werden (aufwärts und abwärts)

9 Artikeldatenbank Durch Anklicken des Symbols neben dem Lieferantenfeld können alternative Lieferanten zu einem Artikel angelegt werden Jeder Lieferant hat eigene Datenfelder für die Bestellnummer und den Preis

10 Adressdatenbank Durch Anklicken der Spaltenüberschrift kann nach jedem Merkmal sortiert werden (aufwärts und abwärts) Nach Anklicken eines Lieferanten erhalten Sie neben den Lieferantendaten einen Kurzbericht über alle Vorgänge der letzten 12 Monate

11 Auswertungen Wählen Sie die entsprechende Auswertung aus -Umsatz pro Lieferant -Lieferzeit pro Artikel -Preise pro Artikel - Belastung pro Kostenstelle Und legen dann die Auswertungs- grenzen fest

12 Auswertungen Und erhalten die entsprechenden Informationen

13 Auswertungen Und erhalten die entsprechenden Informationen

14 Schlussbetrachtung Mit dieser kleinen Einführung konnten wir ihnen natürlich nur einen kleinen Teil der Programmfunktionen zeigen, wir hoffen aber, dass wir das Grundprinzip von DBwin-Materialmanagement und die leichte, intuitive Bedienung des Programms aufzeigen konnten. Alle gezeigten Funktionen und noch viele mehr, können mit der Demoversion getestet und nachvollzogen werden. Die Demoversion des Programms läuft mit einem Embedded Server (ohne Installation)


Herunterladen ppt "TSS Mehr Möglichkeiten mit der SQL-Version DBwinCS - Materialmanagement TSS - Software."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen