Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Musik: Anytime, Anywhere, Shane Maguire Es ist egal, woher du kommst oder wer du warst; wichtig ist allein wohin du willst und wer du sein willst.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Musik: Anytime, Anywhere, Shane Maguire Es ist egal, woher du kommst oder wer du warst; wichtig ist allein wohin du willst und wer du sein willst."—  Präsentation transkript:

1

2 Musik: Anytime, Anywhere, Shane Maguire

3 Es ist egal, woher du kommst oder wer du warst; wichtig ist allein wohin du willst und wer du sein willst.

4 Einsamkeit ist nicht das schlimmste. Viel schlimmer ist es, sich einsam zu fühlen.

5 Gestehe jedem seine eigene Verletzlichkeit zu. Du willst die Deine doch auch gewahrt wissen.

6 Von allen Gefühlen ist die Angst dasjenige, das die Urteilskraft am meisten schwächt.

7 Aphorismen sind Sternschnuppen der Seele.

8 Das schönste, was wir in der Vergangenheit angetroffen haben, ist die Hoffnung.

9 Die Freiheit besteht darin, daß man alles tun kann, was einem anderen nicht schadet.

10 Selig ist der Mensch, der mit sich selbst in Frieden lebt. Es gibt auf Erden kein größeres Glück.

11 Beurteile einen Menschen lieber nach seinen Handlungen als nach seinen Worten; denn viele handeln schlecht und sprechen vortrefflich.

12 Oft sind unvernünftige Gründe, die helfen, besser als vernünftige Gründe, die nicht helfen.

13 Das Schönste, das du je zu mir gesagt hast, war, daß du mich zum Abschied schweigend in den Arm genommen und geweint hast.

14 Ein Abschied verleitet immer dazu, etwas zu sagen, was man sonst nicht ausgesprochen hätte.

15 Der Abschied ist die Geburt der Erinnerung.

16 Wenn ich nicht gehe, kann ich nicht zurückkommen.

17 Wie eine Welt im Tropfen aus dem Meer, So liegt im Augenblick oft eine Ewigkeit.

18 Menschen suchen Anerkennung, selbst für die kleinsten Dinge, weil sie ein Stückchen Antwort brauchen auf die Frage nach dem Sinn.

19 Stunden verrinnen, kostbare Augenblicke sind mir geblieben.

20 Du hast nur eines in aller Welt, was dir ganz gehört – das ist der Augenblick!

21 Wenn Tränen des Abschieds nach Freundschaft schmecken und vertraute Augen leise zu dir sprechen: wir sind füreinander da, beginnt das Neue mit einem Lächeln.

22 Ergreife den Augenblick, damit er dich gefangen nehmen kann.

23 Im Leben sollte man nicht auf die Minuten, sondern auf die Momente achten.

24 Mit der Sympathie ist es wie mit einer Rose, mit Geduld, Zärtlichkeit und viel Pflege, bringt man sie zum blühen und das nennt man Liebe.

25 Das Schicksal geht mit uns wie mit Pflanzen um: es macht uns durch kurze Fröste reifer.

26 wünscht Nadine

27


Herunterladen ppt "Musik: Anytime, Anywhere, Shane Maguire Es ist egal, woher du kommst oder wer du warst; wichtig ist allein wohin du willst und wer du sein willst."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen