Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gottes Müllabfuhr Matthäus 15,11 Ihr werdet nicht durch das unrein, was ihr esst; ihr werdet unrein durch das, was ihr sagt und tut. Sprüche 4,23 Mehr.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gottes Müllabfuhr Matthäus 15,11 Ihr werdet nicht durch das unrein, was ihr esst; ihr werdet unrein durch das, was ihr sagt und tut. Sprüche 4,23 Mehr."—  Präsentation transkript:

1

2 Gottes Müllabfuhr

3 Matthäus 15,11 Ihr werdet nicht durch das unrein, was ihr esst; ihr werdet unrein durch das, was ihr sagt und tut. Sprüche 4,23 Mehr als alles andere behüte dein Herz; denn von ihm geht das Leben aus.

4 Gottes Müllabfuhr I: Entsorge deine Sorgen!

5 Gottes Müllabfuhr II: Bittere Wurzeln bitte auf den (Bio-)Müll!

6 Hebräer 12,15 Achtet darauf, dass niemand sich selbst von Gottes Gnade ausschließt! Lasst nicht zu, dass aus einer bitteren Wurzel eine Giftpflanze hervorwächst, die Unheil anrichtet; sonst wird am Ende noch die ganze Gemeinde in Mitleidenschaft gezogen. Bittere Wurzeln bitte auf den (Bio-)Müll!

7 Befreiung 1. Der Einfluss finsterer Mächte Epheser 4,27 und gebt dem Teufel keinen Raum! Tuto62/pixelio.de

8 Hebräer 12,15 Achtet darauf, dass niemand sich selbst von Gottes Gnade ausschließt! Lasst nicht zu, dass aus einer bitteren Wurzel eine Giftpflanze hervorwächst, die Unheil anrichtet; sonst wird am Ende noch die ganze Gemeinde in Mitleidenschaft gezogen. Bittere Wurzeln bitte auf den (Bio-)Müll!

9 Johannes 3,36 Und alle, die an den Sohn Gottes glauben, haben das ewige Leben. Doch die, die dem Sohn nicht gehorchen, werden das ewige Leben nie erfahren, sondern der Zorn Gottes liegt weiterhin auf ihnen.« Bittere Wurzeln bitte auf den (Bio-)Müll

10 Johannes 3,36 Und alle, die an den Sohn Gottes glauben, haben das ewige Leben. Doch die, die dem Sohn nicht gehorchen, werden das ewige Leben nie erfahren, sondern der Zorn Gottes liegt weiterhin auf ihnen.« 2. Korinther 5,21 Denn Gott machte Christus, der nie gesündigt hat, zum Opfer für unsere Sünden, damit wir durch ihn vor Gott gerechtfertigt werden können. Bittere Wurzeln bitte auf den (Bio-)Müll

11 Hebräer 12,15 Achtet darauf, dass niemand sich selbst von Gottes Gnade ausschließt! Lasst nicht zu, dass aus einer bitteren Wurzel eine Giftpflanze hervorwächst, die Unheil anrichtet; sonst wird am Ende noch die ganze Gemeinde in Mitleidenschaft gezogen. Bittere Wurzeln bitte auf den (Bio-)Müll

12 Gottes Müllabfuhr: Bittere Wurzeln bitte auf den (Bio-)Müll


Herunterladen ppt "Gottes Müllabfuhr Matthäus 15,11 Ihr werdet nicht durch das unrein, was ihr esst; ihr werdet unrein durch das, was ihr sagt und tut. Sprüche 4,23 Mehr."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen