Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

AIRBNB Sibylle Frey und Alisa Zaugg Incoming, Roland Schegg, 2. Semester.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "AIRBNB Sibylle Frey und Alisa Zaugg Incoming, Roland Schegg, 2. Semester."—  Präsentation transkript:

1 AIRBNB Sibylle Frey und Alisa Zaugg Incoming, Roland Schegg, 2. Semester

2 Was ist es? Community-Marktplatz weltweite Buchung und Vermietung von Unterkünften Private Vermieter Zielpublikum: Leute, die eine unkonventionelle Unterkunft suchen fernab des Pauschaltourismus

3 Fakten Gründung: 2008 Sitz: San Francisco Gesamtanzahl der Gäste: Städte: Länder: 192 Über 10$ Billionen Wert

4 Wie funktioniert es? Jeder Gastgeber und Gast muss ein Profil erstellen und darin seine Unterkunft beschreiben Jeder kann Gastgeber werden Gast kann anhand von einer Suchfunktion nach einer Unterkunft im Zielort suchen Gastgeber bestimmt Preis, airbnb berechnet 6-12% mehr vom Gast für die Vermittlung – Sichere Bezahlung über die Website Gast und Gastgeber können sich gegenseitig bewerten

5 Unterkunftsmöglichkeite n

6 Kritik Konkurrenz für die Hoteliers Keine Abgaben für Mehrwertsteuer oder Kurtaxe, keine Strengen Vorschriften Privatvermieter können sich laut Schweizer Mietrecht strafbar machen

7 Quellen https://www.airbnb.de/ AirbnbAnbietern-/story/ ?dossier_id=2224http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/region/Gezielte-Suche-nach- AirbnbAnbietern-/story/ ?dossier_id=2224


Herunterladen ppt "AIRBNB Sibylle Frey und Alisa Zaugg Incoming, Roland Schegg, 2. Semester."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen