Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Arbeitsgruppe: Deutschland - Ungarn. 2 Osteuropäische Konferenz – Slowenien 2009 23. Oktober 2009 Frage 1: Gemeinsame Themen Ungarn: Jugendarbeitslosigkeit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Arbeitsgruppe: Deutschland - Ungarn. 2 Osteuropäische Konferenz – Slowenien 2009 23. Oktober 2009 Frage 1: Gemeinsame Themen Ungarn: Jugendarbeitslosigkeit."—  Präsentation transkript:

1 Arbeitsgruppe: Deutschland - Ungarn

2 2 Osteuropäische Konferenz – Slowenien Oktober 2009 Frage 1: Gemeinsame Themen Ungarn: Jugendarbeitslosigkeit bei jungen Menschen, die bereits ausgebildet sind Mitgliedergewinnung / Ansprache von jungen Menschen, die bereits eine Ausbildung haben bzw. gerade die Ausbildung beenden Prekäre Beschäftigungsverhältnisse (Schwarz- / Grauarbeit) Rückkehr in den Betrieb nach der Schwangerschaft / Familiengründung Studiengebühren

3 3 Osteuropäische Konferenz – Slowenien Oktober 2009 Frage 1: Gemeinsame Themen Deutschland Jugendarbeitslosigkeit / Ausbildungsplatzmangel Übernahme von Auszubildenden Prekäre Beschäftigungsverhältnisse / Leiharbeit Kostenfreie Bildung / Studiengebühren Ansprache von Auszubildenden / Dual Studierenden

4 4 Osteuropäische Konferenz – Slowenien Oktober 2009 Frage 2: Anspracheideen für junge Menschen Deutschland Auszubildende werden in verschiedenen Situationen angesprochen Zu Beginn der Ausbildung Begrüßungsrunden Werben während der Ausbildung Zum Ende der Ausbildung Auslernerrunden Viel weitere Aktionen außerhalb der Betriebe wie zum Beispiel: Jugendcamps, Berufsschulbesuche Es gibt auch noch verschiedenes Material für die unterschiedlichen Branchen Derzeit erarbeiten wir Ansprachekonzepte für Dual-Studierende

5 5 Osteuropäische Konferenz – Slowenien Oktober 2009 Frage 2: Anspracheideen für junge Menschen Ungarn Gewerkschaften werden immer noch mit dem alten Regime verbunden. Das ist oft ein Problem bei schon älteren Kollegen. Bei den Jugendlichen stellt dies kein Problem dar. Aus diesem Grund muss die Ansprache der Jugendlichen von den Jugendlichen gemacht werden. Jugendliche werden vor den Betrieben angesprochen, dafür gibt es einen Infobus (aus Österreich), der vor dem Betrieb steht. Dort werden sie angesprochen und informiert. Melden sich die Jugendliche, findet ein Treffen mit ihnen statt.

6 6 Osteuropäische Konferenz – Slowenien Oktober 2009 Frage 2: Anspracheideen für junge Menschen Ungarn In Betrieben die organisiert sind (Vertrauensleute,..), werden die Jugendlichen direkt im Betrieb durch die Vertrauensleute angesprochen. Es werden die Schulen besucht, aber oft kommt die Gewerkschaft nicht in die Klassen Auch werden Veranstaltungen in der Freizeit gemacht um Jugendliche anzusprechen (Sportfeste, Familientage)

7 7 Osteuropäische Konferenz – Slowenien Oktober 2009 Frage 3: Konkrete Handlungsmöglichkeiten Das Thema ist eigentlich egal. Wichtig ist, dass man an einem Thema gemeinsam arbeitet. z.B. Aktionstag, der in den unterschiedlichen Ländern am selben Tag stattfindet Material könnte gegenseitig ausgetauscht werden (damit können auch kleinere Länder und Gewerkschaften von den großen und finanziell besser gestellten profitieren) Ein (Verhaltens)-Codex müsste gemeinsam vereinbart werden Informationen müssen besser verteilt werden z.B. aus der Memorandum Gruppe


Herunterladen ppt "Arbeitsgruppe: Deutschland - Ungarn. 2 Osteuropäische Konferenz – Slowenien 2009 23. Oktober 2009 Frage 1: Gemeinsame Themen Ungarn: Jugendarbeitslosigkeit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen