Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Miloszewski Dawid, Schiller Claus, Schiller Bernd, Stix Daniel, Wallner Raphael present:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Miloszewski Dawid, Schiller Claus, Schiller Bernd, Stix Daniel, Wallner Raphael present:"—  Präsentation transkript:

1

2 Miloszewski Dawid, Schiller Claus, Schiller Bernd, Stix Daniel, Wallner Raphael present:

3

4 Wir untersuchen: Wie oft ein Neunmeterschütze von fünf Versuchen trifft.

5 Bedingungen des Neunmeterschießens Die Entfernung zum Tor betrug 9 Meter Das Tor war 5 Meter breit und 2 Meter hoch Den Anlauf konnte jeder für sich entscheiden Der Tormann war immer der selbe (Stix Daniel)

6 Einflussfaktoren Glühende Hitze –F–Feuchter Rasen Zum Aufwärmen sind wir alle eine Runde um den Rasenplatz gelaufen. –D–Die Ermüdung war gering, da wir beim Neunmeterschießen nicht sehr viel laufen mussten.

7 Hauptgütekriterien Die Hauptgütekriterien sind vollständig erfüllt worden

8 Nebengütekriterien Das Neunmeterschießen konnte einfach und ohne großen Zeitaufwand durchgeführt werden. Die Durchführbarkeit als Gruppenarbeit war einfach, da wir nur vier Leute waren (und ein Tormann).

9 Grafik zum Neunmeterschießen

10 1. Versuch

11 2. Versuch

12 3. Versuch

13 Statistik von Bernd Beim 2. Versuch traf Bernd 5 Mal. Das war der beste seiner Versuche. Beim 3. Versuch traf Bernd 3 Mal. Das war der schlechteste seiner Versuche. Der Durchschnitt betrug 4.

14 Statistik von Claus Beim 1. Versuch traf Claus 3 Mal. Das war der beste seiner Versuche. Beim 2. Versuch traf Claus 2 Mal. Das war der schlechteste seiner Versuche. Der Durchschnitt betrug 2.

15 Statistik von Raphael Beim 3. Versuch traf Raphael 4 Mal. Das war der beste seiner Versuche. Beim 1. Versuch traf Raphael 2 Mal. Das war der schlechteste seiner Versuche Der Durchschnitt betrug 3.

16 Statistik von Dawid Beim 1. Versuch traf Dawid 5 Mal. Das war der beste seiner Versuche. Beim 2. Versuch traf Dawid 2 Mal. Das war der schlechteste seiner Versuche. Der Durchschnitt betrug 3,33...

17 Statistik 1. Versuch Beim 1. Versuch war Dawid mit 5 Treffern der Beste. Der schlechteste mit 2 Treffern war Raphael Der Durchschnitt betrug 3,5.

18 Statistik 2. Versuch Beim 2. Versuch war Bernd mit 5 Treffern der Beste. Mit jeweils 2 Treffern waren Claus & Dawid die schlechtesten. Der Durchschnitt des 2. Versuches betrug 3,0.

19 Statistik 3. Versuch Beim 3. Versuch war Raphael der Beste mit 4 Treffern. Der schlechteste war Claus mit nur einem Treffer. Der Durchschnitt betrug 2,75.

20 Interpretation der Daten: Bernd: Bernds bester Versuch war der dritte, da er sich erst an das Tor und an den Rassen gewöhnen musste. Claus: Claus bester Versuch war der erste, weil er beim ersten Versuch Glück hatte und bei den anderen Versuchen hatte man gesehen, dass er nie Fußball spielt. Raphael: Raphaels bester Versuch war der zweite, da er sich beim ersten Versuch erst an die Bedingungen gewöhnen musste und beim dritten etwas Pech hatte. Dawid: Dawids bester Versuch war der erste, da er sehr schnell aufgewärmt war und sich auch sehr schnell an die Bedingungen gewöhnt hat. Unterschiede: Es gab so große Unterschiede da jeder unterschiedlich schnell aufgewärmt war, jeder unterschiedlich viel Glück hatte und weil der Torhüter nicht jedes Mal die beste Form hatte.

21 Directed by Titel - Schlussblatt, Dawid Miloszewski Schiller Claus Stix Daniel Diagram, Schiller Bernd Wallner Raphael Restfolien, Miloszewski Dawid Schiller Claus Schiller Bernd Stix Daniel Wallner Raphael

22


Herunterladen ppt "Miloszewski Dawid, Schiller Claus, Schiller Bernd, Stix Daniel, Wallner Raphael present:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen