Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wie alles begann: 4. März 1954 4. März 1954 Der oberösterreichische Landtag beschließt die Errichtung einer Hauptschule in Ostermiething 3. September.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wie alles begann: 4. März 1954 4. März 1954 Der oberösterreichische Landtag beschließt die Errichtung einer Hauptschule in Ostermiething 3. September."—  Präsentation transkript:

1

2 Wie alles begann: 4. März März 1954 Der oberösterreichische Landtag beschließt die Errichtung einer Hauptschule in Ostermiething 3. September September 1955 Eröffnung einer Hauptschule in Ostermiething

3 5. September 1955 Schulleiter Ernst Wimmer Hubert Oberndorfer Martha Stoderegger Schwester Purissima Krötzl Dechant Wachter

4 Das 1. Schuljahr – 1955/56

5 9. September Schüler mit 8 Lehrern beziehen das neue Schulgebäude

6 Schuljahr 1966/67 Schuljahr 1966/67 Beginn des Polytechnischen Lehrganges an unserer Schule. Schülerzahl: 267 Schuljahr 1970/71 Schuljahr 1970/71 Erweiterung um 5 Klassenzimmer, 2 Werkräume und einen Turnraum. Schülerzahl: 333 Errichtung der ersten Expositur in Ach, geleitet von HOL Johann Thaler. Schuljahr 1971/72 Schuljahr 1971/72 Einführung des Zweiten Klassenzuges.

7 Schuljahr 1973/74 Schuljahr 1973/74 Errichtung der zweiten Expositur in Eggelsberg, geleitet von HOL Paul Spitzauer. Die Gemeinde fasst den Beschluss, ein neues Schulgebäude zu errichten. Schuljahr 1974/75 Schuljahr 1974/75 Neuer Leiter unserer Schule wird Herr Hubert Oberndorfer.

8 Schuljahr 1975/76 Schuljahr 1975/ Kinder und 23 Lehrer !! Errichtung der dritten Expositur in St. Pantaleon, geleitet von HOL Karlheinz Schönswetter. 8. Dezember Dezember 1975 Spatenstich für den Neubau der Hauptschule durch Bürgermeister Josef Bartlechner.

9 18. Mai Mai 1978 Landesfinale Fußball-Schülerliga im Linzer Stadion vor Zuschauern Schuljahr 1978/79 Schuljahr 1978/79 Das neue Schulgebäude wird von 505 Kindern und 28 Lehrern bezogen. Erstmals steht ein großer, moderner Turnsaal zur Verfügung.

10 14. Juni 1979 Feierliche Eröffnung des neuen Hauptschulgebäudes

11 Das neue Schulhaus beflügelte die Schaffenskraft

12

13

14

15

16

17

18 Fotogruppe

19 Weitere sportliche Erfolge Weitere sportliche Erfolge Hannes Zenz Oberösterreichischer Landesmeister Nike-Meile 2001 FußballTennisLeichtathletik

20 Schuljahr 1988/89 Schuljahr 1988/89 HOL Sebastian Grießner wird neuer Direktor kein Zweiter Klassenzug kein Zweiter Klassenzug in allen Klassen Leistungsgruppen in allen Klassen Leistungsgruppen

21 Schuljahr 1996/97 Schuljahr 1996/97 HOL Walter Keil wird neuer Direktor Integrationsklasse Integrationsklasse Projekttage Projekttage Soziale Dienste im Alten- und Pflegeheim Soziale Dienste im Alten- und Pflegeheim Schülerparlament Schülerparlament Beginn der Generalsanierung des Schulgebäudes Beginn der Generalsanierung des Schulgebäudes

22 Die Jahre bis zur Gegenwart Comenius – Lesen ohne Grenzen Comenius – Lesen ohne Grenzen

23 Die Jahre bis zur Gegenwart Die neue Polytechnische Schule Die neue Polytechnische Schule

24 Die Jahre bis zur Gegenwart Neuer Computerraum Neuer Computerraum

25 Die Jahre bis zur Gegenwart 400 Garderobenkästen 400 Garderobenkästen

26 Die Jahre bis zur Gegenwart Turnhalle und Gymnastikraum werden saniert Turnhalle und Gymnastikraum werden saniert

27 Die Jahre bis zur Gegenwart

28 Auf Wiedersehen bei der 100-Jahr-Feier im Jahre 2056


Herunterladen ppt "Wie alles begann: 4. März 1954 4. März 1954 Der oberösterreichische Landtag beschließt die Errichtung einer Hauptschule in Ostermiething 3. September."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen