Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Portfolio europeo delle linguePortfolio europeic da linguas Europäisches Sprachenportfolio Portfolio européen des langues European language portfolio Einführung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Portfolio europeo delle linguePortfolio europeic da linguas Europäisches Sprachenportfolio Portfolio européen des langues European language portfolio Einführung."—  Präsentation transkript:

1 Portfolio europeo delle linguePortfolio europeic da linguas Europäisches Sprachenportfolio Portfolio européen des langues European language portfolio Einführung des ESP in der Schweiz

2 Das ESP und die Koordination des Sprachenunterrichts 1998 Gesamtsprachenkonzept 2001Erklärung der EDK: Lancierung des Sprachenportfolios 2004Entscheid der EDK: Strategie und Arbeitsprogramm zur Koordination des Sprachenunterrichts

3 Strategie auf nationaler Ebene März 2004 Gemeinsames Ziel der Kantone für 2010/2012 prioritäre Unterstützung der Erstsprache gemäss den Zielsetzungen von HarmoS (Standards) Beginn Sprachenunterricht spätestens ab 3. bzw. 5. Schuljahr 2 Fremdsprachen für alle, wovon eine Landessprache

4 Arbeitsprogramm auf nationaler Ebene Ausgangssituation 2006 / 2007 Gemeinsames Ziel 2010 / 2012 Standards (Projekt HarmoS) ab 2007 Portfolio ab 2005 Portfolio 7-11 ab 2007 Vorgaben für die Lehrerbildung ab 2006 / 2007 Regelmässige nationale Evaluationen ab 2005

5 ESP 15 + Pilotfassung ESP 15 + Pilotfassung ESP 15 + Nr (ESP III) ESP (ESP II) ESP 7-11 (ESP I) Einführung des ESP in der Schweiz

6 in 4 Sprachversionen (f,d,i,e) akkreditiert v. Europarat (Nr ) erprobt (1996; ) seit 2001 eingeführt auf freiwilliger Basis Exemplare verteilt (Sommer 2004) ESP 15 + (ESP III)

7 seit 2001: Weiterbildungskurse für Multiplikatoren und Lehrpersonen Nationale Website: Informationsveranstaltungen für Unternehmen seit 2003: Benutzermanual (d,f,i,e) ab 2005: Handreichung für Lehrpersonen Begleitmassnahmen ESP III

8 2003 Versuchsfassung (1750 Schüler) 2004 Pilotfassung (200 Klassen) 2005 Validierung, Kaderbildung 2006 Einführung auf freiwilliger Basis, Weiterbildung Lehrpersonen Einführung ESP II

9 Zwischenniveaus im ESP II

10

11 Projekt HarmoS Projekt IEF ESP Standards Instrumente Das ESP im Gesamtkontext


Herunterladen ppt "Portfolio europeo delle linguePortfolio europeic da linguas Europäisches Sprachenportfolio Portfolio européen des langues European language portfolio Einführung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen