Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 1 Leitlinien und Shared Decision Making Die NVL-Patientenleitlinien Sylvia Sänger*, Ina Kopp**, Günter Ollenschläger*

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 1 Leitlinien und Shared Decision Making Die NVL-Patientenleitlinien Sylvia Sänger*, Ina Kopp**, Günter Ollenschläger*"—  Präsentation transkript:

1 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 1 Leitlinien und Shared Decision Making Die NVL-Patientenleitlinien Sylvia Sänger*, Ina Kopp**, Günter Ollenschläger* Ausgangssituation Shared Decision Making – mehr als eine Modeerscheinung Nationale VersorgungsLeitlinien als Basis für SDM PatientenLeitlinien – von Patienten für Patienten und Ärzte Zusammenfassung / Ausblick * Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin ** Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften

2 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making Arzt Patient Patienten- verbände Systemebene Fach- gesellschaften ++ Verbraucher Ausgangssituation

3 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 3 Ausgangssituation Unser Ziel ist das auch!

4 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 4 Ausgangssituation Shared Decision Making – mehr als eine Modeerscheinung Nationale VersorgungsLeitlinien als Basis für SDM PatientenLeitlinien – von Patienten für Patienten und Ärzte Zusammenfassung / Ausblick

5 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 5 Shared Decision Making – mehr als eine Modeerscheinung Quelle: nach Klemperer D. Wie Ärzte und Patienten Entscheidungen treffen Formen der Arzt-Patienten-Interaktion paternalistisch informativpartnerschaftlich

6 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 6 Shared Decision Making – mehr als eine Modeerscheinung It takes two to tango Arzt und Patient kommen auf der Basis geteilter Informationen zu einer gemeinsam verantworteten Entscheidung. Shared Decision Making – Partnerschaftliche Entscheidungsfindung heißt: Härter M. Partizipative Entscheidungsfindung (Shared Decision Making)-ein von Patienten, Ärzten und der Gesundheitspolitik geforderter Ansatz setzt sich durch. Z Arztl Fortbild Qualitat 2004;98(2):89-92 Guadagnoli E,Ward P. Patient participation in decision-making. Soc Sci Med 1998;47(3): Charles C, Gafni A, Whelan T. Shared decision-making in the medical encounter: what does it mean? (or it takes at least two to tango). Soc Sci Med 1997;44(5):681-92

7 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 7 Shared Decision Making – mehr als eine Modeerscheinung

8 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 8 Shared Decision Making – mehr als eine Modeerscheinung GIBT ES EINE GEMEINSAME BASIS FÜR EINE GEMEINSAME ENTSCHEIDUNGSFINDUNG ?

9 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 9 Nationale VersorgungsLeitlinien als Basis für SDM Nationale VersorgungsLeitlinien sind systematisch entwickelte Entscheidungshilfen über die angemessene ärztliche Vorgehensweise bei speziellen gesundheitlichen Problemen im Rahmen der strukturierten medizinischen Versorgung. Start des NVL-Programms 2002, Träger: BÄK, AWMF, KBV Aber: 1. NVL – versteht sie der Patient? 2. Sind NVL tatsächlich patientenorientiert? Patienten- Beteiligung!

10 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 10 Nationale VersorgungsLeitlinien als Basis für SDM Warum Patientenbeteiligung am NVL-Programm? Für die Erstellung der NVL Mehr Patientenorientierung durch Berücksichtigung des Erfahrungswissens der Selbsthilfe über das Management der Erkrankung und die Versorgungssituation Für das Verständnis der NVL bei Patienten Verfügbarmachen von evidenzbasiertem Wissen der NVL durch Übersetzung der NVL in eine PatientenLeitlinie

11 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 11 Nationale VersorgungsLeitlinien als Basis für SDM Patientenbeteiligung seit 2005 Asthma Chronisch Obstruktive Lungenerkrankung Chronische Koronare Herzkrankheit Typ-2-Diabetes Rückenschmerz Herzinsuffizienz

12 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 12 Nationale VersorgungsLeitlinien als Basis für SDM Patientenbeteiligung an der NVL – wie sieht das praktisch aus? Beispiel: Vorbereitung Update NVL Asthma

13 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 13 Nationale VersorgungsLeitlinien als Basis für SDM Patientenbeteiligung an der PL – wie sieht das praktisch aus? Beispiel: Bearbeitung PL zur NVL KHK

14 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 14 Ausgangssituation Shared Decision Making – mehr als eine Modeerscheinung Nationale VersorgungsLeitlinien als Basis für SDM PatientenLeitlinien – von Patienten für Patienten und Ärzte Zusammenfassung / Ausblick

15 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 15 PatientenLeitlinien – von Patienten für Patienten und Ärzte Eine PatientenLeitlinie zur einer NVL… ist eine patientenverständliche Ausgabe der wesentlichen Empfehlungen einer Nationalen VersorgungsLeitlinie; bietet umfassende Informationen zu einem Erkrankungsbild, der Versorgung von Erkrankten und zum Umgang mit der Erkrankung; stellt eine wesentliche Grundlage dar, um eine partnerschaftliche Entscheidung von Patienten und ihren behandelnden Ärzten zu ermöglichen; erfüllt die formalen Qualitätsanforderungen an gute Patienteninformationen als Voraussetzung zur Entscheidungsfindung; wird immer in Zusammenarbeit mit Betroffenen und / oder deren Angehörigen erarbeitet.

16 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 16 PatientenLeitlinien – von Patienten für Patienten und Ärzte Inhalte von PatientenLeitlinien Evidenzbasierte Empfehlungen aus der NVL Versorgungsstrukturen und Zuständigkeiten Selbstmanagement Unterstützung der Arzt-Patienten-Kommunikation Weiterführende Informationen und Hilfsangebote Hintergrundinformationen Glossar

17 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 17 PatientenLeitlinien – von Patienten für Patienten und Ärzte Übersetzung der evidenzbasierten Empfehlungen aus der NVL in die PL

18 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 18 PatientenLeitlinien – von Patienten für Patienten und Ärzte Erläuterung von Versorgungsstrukturen und Zuständigkeiten

19 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 19 PatientenLeitlinien – von Patienten für Patienten und Ärzte Erklärungen zum Selbstmanagement

20 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 20 PatientenLeitlinien – von Patienten für Patienten und Ärzte Unterstützung der Arzt-Patienten-Kommunikation Beispiel PL KHK Beispiel PL COPD

21 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 21 Ausgangssituation Shared Decision Making – mehr als eine Modeerscheinung PatientenLeitlinien – von Patienten für Patienten und Ärzte Nationale VersorgungsLeitlinien als Basis für SDM Zusammenfassung / Ausblick

22 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 22 Zusammenfassung / Ausblick Gleiche Informationsbasis für Ärzte und Patienten ist eine Grundvoraussetzung zur gemeinsamen Entscheidungsfindung NVL und zugehörige PL sind eine gute Möglichkeit, Entscheidungsgrundlagen adaptiert an die Bedürfnisse ihrer Nutzer bereit zu stellen Durch die Beteiligung von Patienten am Programm für NVL kann eine bessere Patientenorientierung der NVL erreicht werden PatientenLeitlinien können ein Instrument zur Implementierung von NVL sein Evaluation erforderlich, und zwar: Programm Beteiligung Ergebnisse!

23 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 23 Quelle: Abschlussbericht der wissenschaftlichen Begleitforschung zur Evaluation der Modellprojekte der Verbraucher- und Patientenberatung Expertenbefragung zu den zukünftig zehn wichtigsten Themen der Patientenaufklärung (n=279) Anteile der Themen in % Zusammenfassung / Ausblick

24 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 24 Zusammenfassung / Ausblick

25 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 25 Zusammenfassung / Ausblick Die Implementierung läuft...

26 PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 26 Zusammenfassung / Ausblick Schauen Sie doch mal vorbei….


Herunterladen ppt "PatientenLeitlinien und Shared Decision Making 1 Leitlinien und Shared Decision Making Die NVL-Patientenleitlinien Sylvia Sänger*, Ina Kopp**, Günter Ollenschläger*"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen