Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

20. Juni 2006Folien zum Skriptum Seminar-Internetrecherche INTERNETRECHERCHE Wegweiser im Datenjungel.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "20. Juni 2006Folien zum Skriptum Seminar-Internetrecherche INTERNETRECHERCHE Wegweiser im Datenjungel."—  Präsentation transkript:

1 20. Juni 2006Folien zum Skriptum Seminar-Internetrecherche INTERNETRECHERCHE Wegweiser im Datenjungel

2 20. Juni 2006Folien zum Skriptum Seminar-Internetrecherche2 1 Internet - was ist das? Das Skriptum und die Powerpointpräsentation findest du unter

3 20. Juni 2006Folien zum Skriptum Seminar-Internetrecherche3 1 Internet - was ist das? Jeder Rechner (= Host), der ans Internet angeschlossen ist, ist ein Teil davon. Das World-Wide-Web (= www) ist ein Dienst des Internets und nicht mit diesem selbst zu verwechseln! Aufgabe: nenne weitere Dienste Das WWW besteht aus einem System von Informationsdateien, die durch Hyperlinks miteinander verknüpft sind Diese Dateien können mit einem Browser am eigenen Rechner dargestellt werden

4 20. Juni 2006Folien zum Skriptum Seminar-Internetrecherche4 2 Allgemeine Grundlagen das Oberflächenweb, in dem man mit den bekannten Suchwerkzeugen, wie z.B. Google recherchiert, und das Deep-Web, das aus fachspezifischen Datenbanken besteht. Man unterscheidet

5 20. Juni 2006Folien zum Skriptum Seminar-Internetrecherche5 2 Allgemeine Grundlagen Informationskompetenz ist heute eine wichtige Fähigkeit, das heißt, seriöse und fundierte Informationen, von so genanntem Informationsmüll trennen können. Suchmaschinen finden kritiklos alles, was den Suchbegriff enthält. Auswählen muss der Benutzer – und das ist oft schwierig!

6 20. Juni 2006Folien zum Skriptum Seminar-Internetrecherche6 2 Allgemeine Grundlagen Bewerten von Internetquellen Aufgabe: Skriptum S.2 besprechen Was ist ein Webcrawler, wie wird er noch genannt und wie arbeitet er? Aufgabe: Recherchiere im Internet! 10 Goldene Regeln der Internetrecherche Aufgabe: Skriptum S.4 besprechen Suchmaschinen für das Deep Web Aufgabe: Finde solche Suchmaschinen Tipp: z.B unter

7 20. Juni 2006Folien zum Skriptum Seminar-Internetrecherche7 3 Suchen und Finden Finden durch probieren Aufgabe: Domänenname – versuche eine bekannte, große Firma nur über die Eingabe einer URL zu finden! Kataloge Aufgabe: schau dich um bei Suchmaschinen Google ist inzwischen ein Synonym für Suchen im Internet. Er findet aber nur 1%(!) aller Internetseiten Quelle - Aufgabe: 1. Wie gelangen Suchmaschinen zu ihrem Index? 2. Geh zu dieser URL

8 20. Juni 2006Folien zum Skriptum Seminar-Internetrecherche8 3 Suchen und Finden Weitreichendere Informationsgewinnung Aufgabe: Skriptum S. 10 – probiere die Tipps mit aus, wähle ein eigenes Suchwort! Praktisches mit Google Aufgabe: Skriptum S. 11 – probiere die Tipps mit aus und besuche die Seite - was bietet die Seite an? Metasuchmaschinen Aufgabe: Besuche die Seite und suche nach einem Ferialjob in Wien, vergleiche die Ergebnisse mit einer Google-Suchehttp://www.metacrawler.at/

9 20. Juni 2006Folien zum Skriptum Seminar-Internetrecherche9 Übungsbeispiele Führe die Recherchen auf Seite 20 durch, ev. als Gruppenarbeit Besprechung der Ergebnisse und Erfahrungen Zusammenfassung - Wiederholung


Herunterladen ppt "20. Juni 2006Folien zum Skriptum Seminar-Internetrecherche INTERNETRECHERCHE Wegweiser im Datenjungel."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen