Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gefahren im Internet. Inhaltsangabe Schadprogramme Trojanisches Pferd Viren Würmer Phishing-Mails Keylogger Spam Schutz vor Schadprogrammen Antivirenprogramm.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gefahren im Internet. Inhaltsangabe Schadprogramme Trojanisches Pferd Viren Würmer Phishing-Mails Keylogger Spam Schutz vor Schadprogrammen Antivirenprogramm."—  Präsentation transkript:

1 Gefahren im Internet

2 Inhaltsangabe Schadprogramme Trojanisches Pferd Viren Würmer Phishing-Mails Keylogger Spam Schutz vor Schadprogrammen Antivirenprogramm Firewall

3 Definition Schadprogramme Als Schadprogramm oder Malware bezeichnet man Computerprogramme, die entwickelt wurden, um vom Benutzer unerwünschte und gegebenenfalls schädliche Funktionen auszuführen Schadprogramm ist ein Überbegriff für feindselige und/oder unerwünschte Software

4 Trojanisches Pferd Computerprogramm das als nützliche Anwendung getarnt ist. Wird durch Hauptprogramm mitgestartet Auswirkungen: Überwachung Datenverkehr, fernsteuern des Computers, uvm.

5 Viren Sich selbst verbreitendes Computerprogramm Reproduziert sich durch Infizierung von anderen Programmen Auswirkungen: Störungen, Datenverlust, Hardwareschäden

6 Würmer Computerprogramm das sich vervielfältigt nach dem es ausgeführt wurde Er befällt im Gegensatz zu einem Virus nicht andere Programme oder Daten Auswirkungen: nicht kontrollierbare Veränderungen am System(z.B. PC schaltet sich nach dem Starten sofort wieder aus)

7 Keylogger Zeichnet Tastatureingaben auf Wird über das Internet verschickt Auswirkungen: Persönliche Daten werden ausspioniert (Passwörter, PINs beim Online-Banking)

8 Phishing Wird getarnt als Homepages, s und Kurznachrichten Im Hintergrund dieser Anwendung läuft ein Trojanisches Pferd Auswirkungen: Überwachung Datenverkehr, fernsteuern des Computers, uvm.

9 Spam Elektronisch übertragene Nachricht, die dem Empfänger unverlangt zugestellt wird Auswirkungen: Kostet viel Zeit, Spamfilter müssen beschafft werden, Verlangsamung des Mailverkehrs

10 Schutz vor Schadprogrammen Ohne Schutz kein sicherer Aufenthalt im Internet mehr möglich Es gibt verschiedene Programme und Anwendungen um die Sicherheit zu erhöhen, die komplette Sicherheit ist aber nie garantiert

11 Antiviren Programm Ein Antivirenprogramm ist eine Software, die bekannte Computerviren, Computerwürmer und Trojanische Pferde aufspürt, blockiert und gegebenenfalls beseitigt.

12 Antiviren Programm Echtzeitscanner Scannt alle Dateien, Programme, Arbeitsspeicher sowie den HTTP- und FTP-Verkehr Nur effektiv gegen Viren und Würmer, für die sie eine sogenannte Signatur haben Beeinflusst die Rechengeschwindigkeit des Computers beträchtlich

13 Antiviren Programm Manueller Scanner Muss manuell eingesetzt werden und dies sollte man so oft wie möglich nutzen Man wird bei Fund eines Virus oder Wurms gefragt wie man damit verfahren will Nicht so hohe Belastung der Computer Leistung wie beim Echtzeitscanner

14 Firewall Die Firewall dient dazu den Netzwerkzugriff zu beschränken Sie überwacht den laufenden Datenverkehr anhand festgelegter Regeln Versucht unerlaubte Netzwerkzugriffe zu verhindern

15 Vielen Dank für Ihr Interesse!


Herunterladen ppt "Gefahren im Internet. Inhaltsangabe Schadprogramme Trojanisches Pferd Viren Würmer Phishing-Mails Keylogger Spam Schutz vor Schadprogrammen Antivirenprogramm."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen