Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Nachwuchskonzept TV Muri Handball. TV-Muri Gründung 1971 Typischer Dorfverein Ausgangslage 2003 Nachwuchsbereich stagniert Ambitionierte Spieler wechseln.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Nachwuchskonzept TV Muri Handball. TV-Muri Gründung 1971 Typischer Dorfverein Ausgangslage 2003 Nachwuchsbereich stagniert Ambitionierte Spieler wechseln."—  Präsentation transkript:

1 Nachwuchskonzept TV Muri Handball

2 TV-Muri Gründung 1971 Typischer Dorfverein Ausgangslage 2003 Nachwuchsbereich stagniert Ambitionierte Spieler wechseln in Großverein oder werden abgeworben 2

3 Nachwuchskonzept Leistungsorientierte Nachwuchsförderung Trainer Förderung des Breitensports Vorstand 3 ? ?

4 Förderung des Breitensports TrainerVorstand ? ? und Nachwuchskonzept Leistungsorientierte Nachwuchsförderung 3

5 Nachwuchskonzept 3 und Leistungsorientierte Nachwuchsförderung Flexibler Trainingsbetrieb Förderung des Breitensports Zwei Trainingseinheiten mit der Mannschaft für alle Bis zu sechs zusätzliche Trainings- einheiten für Talente/Fleißige Dreimal mit anschließendem Mittagstisch (Mo., Mi., Fr.) Talente bleiben in Mannschaften integriert Freiwillige zusätzliche Trainings

6 Vision für die Nachwuchsförderung Dem Leistungsvermögen der Jugendlichen angepasste, stufengerechte Förderung, auch für Mädchen Förderung des Breiten- und Leistungssportbereichs Gut ausgebildete und motivierte Trainer Erlernen und Erleben des Team-Gedankens und der Fairness Motto: Spitze in Schule, Beruf und Sport 4

7 Vision Mannschaft Nationalliga 4 Mannschafts- trainings 1. Mannschaft Nationalliga 4 Mannschafts- trainings 2. Mannschaft mind. 2. Liga 2 Mannschafts- trainings 2. Mannschaft mind. 2. Liga 2 Mannschafts- trainings U 17 2 Mannschaftstrainings U 15 2 Mannschaftstrainings U 13 2 Mannschaftstrainings Animationsstufe U Trainings/Spielgruppe Animationsstufe U 9 1 Polysportives Training 3. Mannschaft Breitensport 1-2 Mannschafts- trainings 3. Mannschaft Breitensport 1-2 Mannschafts- trainings Talentgruppe 2-4 Zusatz- trainings Talentgruppe 2-4 Zusatz- trainings U 19 2 Mann- schaftstrainings Vision Future 5

8 Erste Auswirkungen Erste Auswirkungen: Kein Austritt mehr seit Juni 2004! Kein Jugendlicher hat Verein verlassen Drei Jugendmannschaften an der Spitze der Meisterschaft Unentschuldigte, unbegründete Absenzen haben Seltenheitswert Die freiwilligen Zusatztrainings werden von 50% der Zielgruppe zwischen U15 und U19 absolviert! 6

9 Weshalb soll unser Nachwuchskonzept den nationalen Preis gewinnen? Einzigartig in dieser Form in der Schweiz Erfolgreiches Konzept für die Kombination von Breiten- und Spitzensport Optimale Flexibilität für Jugendliche Zeit (Schule/Ausbildung) Talent/Trainingsfleiß Großes finanzielles Engagement des Vereins in die Jugendarbeit 7

10 Wie würden wir das Preisgeld einsetzen? Jugendspezifischen Kraft-/Koordinationsraum in unserer geplanten Trainingshalle 8 Private Initiative Gemeinnützige Nutzung Nutzung durch Schule


Herunterladen ppt "Nachwuchskonzept TV Muri Handball. TV-Muri Gründung 1971 Typischer Dorfverein Ausgangslage 2003 Nachwuchsbereich stagniert Ambitionierte Spieler wechseln."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen