Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Juli 2016 Plus LGV-Seite !. Papua-Neuguinea: Offenheit im Gefängnis Ehepaar Wälde engagiert sich im Gefängnis von Wewak. Wenn sie mit ihren Kindern.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Juli 2016 Plus LGV-Seite !. Papua-Neuguinea: Offenheit im Gefängnis Ehepaar Wälde engagiert sich im Gefängnis von Wewak. Wenn sie mit ihren Kindern."—  Präsentation transkript:

1 1 Juli 2016 Plus LGV-Seite !

2 Papua-Neuguinea: Offenheit im Gefängnis Ehepaar Wälde engagiert sich im Gefängnis von Wewak. Wenn sie mit ihren Kindern kommen, bereiten sie den Gefangenen eine besondere Freude. Unter der Woche hält Carolin eine Bibelstunde für weibliche Insassen und Johannes predigt sonntags in den Gottesdiensten. Es ist schön, dass die zahlreichen Gottesdienstbesucher von ganzem Herzen dabei sind. Wir beten, dass Gottes Geist Menschenherzen verändert. 2

3 Tschad: Hoffnung für die Bevölkerung Die Tschad-Araber sind die größte ethnische Volksgruppe im Land. Obwohl es unter ihnen gelegentlich geistliche Aufbrüche gab, sind sie bisher nur wenig mit der guten Nachricht erreicht. Durch viele persönliche Kontakte versuchen Christen, den sunnitischen Muslimen von Jesus zu erzählen. Wir danken Gott für alle Möglichkeiten und beten, dass sich die Tschad-Araber für das Evangelium öffnen. 3

4 Nigeria: Unterwegs in gelben Schulbussen Schule und Kindergarten des Waisenhaus-Projekts „Dienst der Barmherzigkeit“ bekamen zwei gebrauchte Schulbusse aus den USA gespendet. Unsere Mitarbeiter freuen sich sehr. Die Kinder können nun mit nur einer Fahrt transportiert werden und die Busse haben sogar Rollstuhl-Lifter für die behinderten Schüler. Das Waisenhaus ist das größte in Nigeria und bietet mehr als 300 Kindern eine Heimat. 4

5 Venezuela: Traditioneller Glaube ade Das sozialistische Land steckt in einer Wirtschaftskrise. Auch wenden sich die Menschen vom traditionellen katholischen Glauben ab. Nur noch zehn Prozent der Bevölkerung besuchen die Messe. Evangelikale Kirchen hingegen wachsen und erfahren allmählich mehr Akzeptanz. Wir beten für die Evangelisation unter der Mittel- und Oberschicht, sowie für die Gründung christlicher Studentengruppen. 5

6 Bangladesch: Mitarbeiter gesucht Das College für Christliche Theologie in Savar ist auf der Suche nach einem Rektor und einem Buchhalter. An der einzigartigen Ausbildungsstätte werden in einem Masterkurs und verschiedenen Diploma-Kursen Pastoren ausgebildet. Wir beten um geistliches Wachstum für die Studenten und um Schutz für Kirchenleiter und Mitarbeiter im Verband, die manche Spannungen aushalten müssen. 6

7 Flüchtlinge: Chancen fürs Evangelium Viele Glieder von Gemeinschaften und Gemeinden im LGV engagieren sich vorbildlich unter Flücht-lingen. Viele Kontakte sind entstanden. Es gibt immer wieder Gelegenheiten dabei auch den christlichen Glauben zu bezeugen. In Apostelge-schichte 17, steht: „Gott hat festgesetzt, wie lange sie (Völker) bestehen und in welchen Grenzen sie wohnen sollen, damit sie Gott suchen sollen, ob sie ihn wohl fühlen und finden könnten…“ Deutet dies nicht darauf hin, dass die vielen Flüchtlingen auch von Gott geschickt sind, damit sie ihn finden? Beten Sie mit, dass Flüchtlingen durch Menschen aus dem LGV zu Christus finden.

8 „Während wir beten, sollten wir nebenher nichts anderes denken oder tun – aber bei allem, was wir denken, sprechen oder tun, können wir gleichzeitig beten.“ Hans-Joachim Eckstein 8 Papua-Neuguinea: Offenheit im Gefängnis Tschad: Hoffnung für die Bevölkerung Nigeria: Unterwegs in gelben Schulbussen Venezuela: Traditioneller Glaube ade Bangladesch: Mitarbeiter gesucht Plus LGV-Gebetsseite: Flüchtlinge mit dem Evangelium erreichen


Herunterladen ppt "1 Juli 2016 Plus LGV-Seite !. Papua-Neuguinea: Offenheit im Gefängnis Ehepaar Wälde engagiert sich im Gefängnis von Wewak. Wenn sie mit ihren Kindern."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen