Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

JOSUA GEMEINDE RÜSSELSHEIM 17.7.2016 MAGDALENA FISCHER Heile Finanzen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "JOSUA GEMEINDE RÜSSELSHEIM 17.7.2016 MAGDALENA FISCHER Heile Finanzen."—  Präsentation transkript:

1 JOSUA GEMEINDE RÜSSELSHEIM MAGDALENA FISCHER Heile Finanzen

2 5 Prinzipien für den Umgang mit Finanzen 1. Verschaffe dir Klarheit darüber, wie es um deine Finanzen steht. Sprüche 27,23-24 Sprüche 23,23 Sprüche 24,3-4

3 5 Prinzipien für den Umgang mit Finanzen 2. Plane, was du ausgeben willst. Sprüche 21,5 Sprüche 21,20 Werte im Umgang mit Geld: Stell Deinen Finanzplan zusammen mit deinem Ehepartner auf. Betet bevor ihr plant. Wie viel wollt ihr sparen? Wie viel wollt ihr ausgeben? Wie viel wollt ihr geben?

4 3. Sei zufrieden. Genieße, was du hast. Sprüche 15,16.17 Sprüche 17,1 1. Timotheus 6,6-8 Hebräer 13,5 5 Prinzipien für den Umgang mit Finanzen

5 4. Hilf Armen ! Sprüche 11,24-25 Sprüche 19,17 Sprüche 22,9 Sprüche 28,27 5 Prinzipien für den Umgang mit Finanzen

6 5. Gib den „Zehnten“ Sprüche 3,9-10 Maleachi 3,8-11 Gottes Verheißungen Matthäus 6,33 Gebt nur Gott und seiner Sache den ersten Platz in eurem Leben, so wird er euch auch alles geben, was ihr nötig habt. 5 Prinzipien für den Umgang mit Finanzen

7 1. Verschaffe dir Klarheit darüber, wie es um deine Finanzen steht. 2. Plane, was du ausgeben willst. 3. Sei zufrieden. Genieße, was du hast. 4. Hilf Armen. 5. Gib den „Zehnten“. Gottes Verheißungen Matthäus 6,33 Gebt nur Gott und seiner Sache den ersten Platz in eurem Leben, so wird er euch auch alles geben, was ihr nötig habt. 5 Prinzipien für den Umgang mit Finanzen


Herunterladen ppt "JOSUA GEMEINDE RÜSSELSHEIM 17.7.2016 MAGDALENA FISCHER Heile Finanzen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen