Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Heiligung 1. Heiligung in der Ehe / am eigenen Körper (4-5) 2. Heiligung in der Gemeinde (6) 3. Grund und Warnung – Die Berufung Gottes und seine Verwerfung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Heiligung 1. Heiligung in der Ehe / am eigenen Körper (4-5) 2. Heiligung in der Gemeinde (6) 3. Grund und Warnung – Die Berufung Gottes und seine Verwerfung."—  Präsentation transkript:

1

2 Heiligung 1. Heiligung in der Ehe / am eigenen Körper (4-5) 2. Heiligung in der Gemeinde (6) 3. Grund und Warnung – Die Berufung Gottes und seine Verwerfung (7-8) 1. Thessalonicher 4,3-8

3 1. Heiligung in der Ehe / am eigenen Körper a) In der Ehe Das schwächere Gefäß: 1. Petrus 3,7 Mit Reinheit und Respekt: 1. Thessalonicher 4,4 b) Der eigene Körper Bezeichnung als Gefäß: Apostelgeschichte 9,15; 2. Korinther 4,7; 2. Timotheus 2,20-22; 1. Petrus 3,7 Selbstbeherrschung: Galater 5,23 Die Gottlosigkeit der Nationen: Römer 1,24 Kennst du Gott persönlich? Heiligung

4 2. Heiligung in der Gemeinde a) Sache in Verbindung mit Geld Habgier und sexuelle Interessen: Kolosser 3,5; Epheser 4,19; 5,3 b) Sache im Kontext: Unrechtmäßige Sexualität Im Herzen trifft es auf jeden zu: Matthäus 15,18-19; Römer 7,18-19 Unser gnädiger Fürsprecher: Jesus Christus (1. Johannes 2,1) Gott ist Rächer und gerechter Richter: Römer 12,19; Kolosser 3,6; Hebräer 13,4 Heiligung

5 3. Grund und Warnung – Die Berufung Gottes und seine Verwerfung Unsere Berufung entspricht der Heiligung: 3. Mose 11,44; Epheser 1,4; 1. Petrus 1,15-16 Gott verwerfen?! Lukas 10,16 Gott gibt den Heiligen Geist: Römer 5,5; 2. Korinther 1,22; Apostelgeschichte 2,38; Römer 8,9; 1. Korinther 3,16; 12,13; 2. Korinther 6,16 Heiligung

6 Zum Mitnehmen Gemeinde (er)leben – Die gute Botschaft und ihre Auswirkungen 1.) Bekenne dem Herrn Jesus deine Schwachheit und dein Versagen. 2.) Lebe rein in deinen Gedanken. 3.) Strebe danach das Wort Gottes in dich aufzusaugen. 4.) Behandle deinen Ehepartner mit Respekt. 5.) Gewinne immer mehr Selbstbeherrschung. 6.) Liebe deine geistlichen Geschwister. 7.) Befehle dich täglich neu der Gnade des lebendigen Gottes an.

7


Herunterladen ppt "Heiligung 1. Heiligung in der Ehe / am eigenen Körper (4-5) 2. Heiligung in der Gemeinde (6) 3. Grund und Warnung – Die Berufung Gottes und seine Verwerfung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen