Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Unterm Rad ● Einleitung ● Autor Hermann Hesse ● Struktur des Werks ● Unterm Rad ● Inhaltsangabe ● Handelnde Personen ● Interpretation ● Das Rad/ das Angeln.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Unterm Rad ● Einleitung ● Autor Hermann Hesse ● Struktur des Werks ● Unterm Rad ● Inhaltsangabe ● Handelnde Personen ● Interpretation ● Das Rad/ das Angeln."—  Präsentation transkript:

1 Unterm Rad ● Einleitung ● Autor Hermann Hesse ● Struktur des Werks ● Unterm Rad ● Inhaltsangabe ● Handelnde Personen ● Interpretation ● Das Rad/ das Angeln ● Epoche des Werkes ● Abschließende Stellungnahme

2 Einleitung Hermann Hesses „Unterm Rad“ zeigt das Schicksal eines begabten Kindes, dem der Ehrgeiz seines Vaters und der Lokalpatriotismus* seiner Heimatstadt eine Rolle aufnötigen, die ihm nicht entspricht und „unters Rad“ zwingen. * Zuneigung (Vorliebe) zur eigenen Stadt oder Land

3 Hermann Hesse ● Geboren am 2. Juli 1877 in Calw (Württemberg) ● Russischer Staatsbürger ● Dichter, Schriftsteller und Freizeitmaler ● 1892: Seminar in Maulbronn, von welchem er weg lief/ äußert Selbstmordgedanken/ brach den Kontakt zu seinen Eltern ab, weil sie ihn in eine Nervenheilanstalt einwiesen ● Begann 2 Ausbildungen: Buchhändlerlehre sowie eine Mechanikerlehre

4 Hermann Hesse ● Brachte zunächst einige kleinere Werke raus ● 1903: Durchbruch mit Peter Camenzind, freier Schriftsteller ● 1904: Heirat mit Maria Bernoulli, später Scheidung ● 1906: Er brachte den Roman „Unterm Rad“ heraus ● 1916: Lebenskrise durch den Tod seines Vaters am 8. März 1916, die schwere Erkrankung (Gehirnhautentzündung) seines zu jener Zeit dreijährigen Sohnes Martin und die ausbrechende Schizophrenie seiner Ehefrau erneut Klinikaufenthalt

5 Hermann Hesse ● 1924: Heirat mit Ruth Wenger ● 1946: Hesse bekommt den Literaturnobelpreis für sein Lebenswerk ● 1954: Hesse bekommt den Orden Pour le mérite für Wissenschaft und Künste ● Am 9. August 1962 verstarb er auf Grund von gesundheitlichen Problemen in Montagnola (Schweiz)

6 Werke von Hermann Hesse Der Inhalt seiner Werke waren die Selbstverwirklichung und Selbstwerdung des Menschen. ● Der Steppenwolf ● Siddhartha ● Peter Camenzind ● Unterm Rad

7 Struktur des Werkes ● Zeitdauer: ca. eineinhalb Jahre, von denen berichtet wird (vom Frühling des ersten Jahres bis zum Herbst des darauf folgenden Jahres ● Das Werk ist in 7 Kapitel unterteilt ● Auktorialer Erzähler: Die Perspektive ist die eines auktorialen, allwissenden Erzählers, der Personen kennt. Er überblickt den gesamten Ablauf, macht auf die wichtigsten Ereignisse und ihre Konsequenzen aufmerksam ● Eine andere vorherrschende Haltung des Erzählers ist die des ironischen, manchmal sarkastischen Kommentators

8 Inhalt ● Vorbereitung auf das Landexamen (bei Bestehen: Seminar in Maulbronn) ● Hans wird von den Gleichaltrigen ferngehalten ● Prüfung in Stuttgart (65 von 188 bestehen) ● Hans wird 2. ● Er darf die Sommerferien genießen, jedoch werden ihm wieder Übungsstunden aufgedrängt ● Folge: Kopfschmerzen

9 Inhalt ● Seminar in Maulbronn: Er lernt Heilner kennen, tiefe Freundschaft, Bewunderung, Heilners Einfluss schlägt auf die Noten von Hans ● Heilner prügelt sich, bekommt die Karzerstrafe, Hans wendet sich von ihm ab ● Ein Jahr später besucht Hans Heilner, er ist krank, er steht nun zu ihm, obwohl der Ephorus ihm es ausreden will ● Hans wird nun schlecht angesehen

10 Inhalt ● Heilner flieht aus Maulbronn, wird der Schule verwiesen, Hans wird in Erholungsurlaub geschickt, alle denken, er hätte etwas mit der Flucht zu tun ● Kommt nicht mehr wieder, bricht Seminar ab ● Suizidgedanken ● Lehre als Schlossermeister ● Tod

11 Handelnde Personen Hans Giebenrath ● melancholisch veranlagt ● Kindheit wird verboten, darf seine geliebten Kindheitstätigkeiten nicht ausführen ● leidet unter der Erwartungshaltung der Erwachsenen und schließlich am Spott der Mitschüler ● sehr labil Hermann Heilner ● Freund, hat großen Einfluss auf Hans ● melancholisch veranlagt ● Außenseiter, hatte einen kritischen Ruf ● sehr selbstbewusst (viele Schlägereien) Melancholisch → seelischer Zustand von Traurigkeit

12 Handelnde Personen Josef Giebenrath ● Vater von Hans ● versteht seinen Sohn nicht, treibt seinen Sohn mit seinem Ehrgeiz nach vorne und will, dass Hans Karriere macht ● Egoist, denkt nur an seinen Ruf innerhalb der Stadt Schuhmacher Flaig ● kümmert sich anfangs väterlich um Hans ● sieht als einziger, dass der Junge Freiheit braucht und unglücklich ist ● redet den Stadtpfarrer schlecht, weshalb sich Hans von ihm abwendet

13 Handelnde Personen Emma ●N●Nichte des Schuhmachers Flaig ●H●Hans verliebt sich in sie ●s●sie zeigt Hans Liebe und Zärtlichkeit, jedoch spielt sie nur mit ihm und reist einfach ab ●v●verletzt Hans schwer, da er glücklich war und plötzlich wieder aus dem Glück gerissen wurde Stadtpfarrer ● unterstützt Hans beim Lernen, gibt ihm Hilfe ● denkt nur an Hans´ Karriere, nicht aber an seine Kindheit ● hohe Erwartungshaltung, Hans soll die Stadt gut vertreten

14 Interpretation Entwicklungsroman: Unterm Rad ist ein Entwicklungsroman, der einen Ausschnitt aus dem Leben eines noch jungen Menschen herausgreift und das Ende einer Kindheit beschreibt. Am Beispiel von Hans Giebenrath wird gezeigt, dass der Wechsel in das Erwachsendasein mit großen Schwierigkeiten behaften sein kann. Bei Hans gibt es keinen kontinuierlichen Übergang, sondern nur Brüche. → Er bricht seine Schulkarriere ab, die Aussicht auf ein Leben als Wissenschaftler oder Geistlicher ist beendet, er muss einen handwerklichen Beruf erlernen. Hans reagiert regressiv, mit Erinnerungen an seine Kindheit, mit Verzweiflung, Unsicherheit und letztlich mit seinem Tod.

15 Interpretation Kritik am Schul- und Erziehungssystem: Vor allem die Erziehung zu einem gehorsamen und willfährigen Untertanen und das Brechen des Individuums stehen immer im Fokus.

16 Interpretation Das Wasser: Hans ertrinkt später in einem Fluss. Für diesen Tod wurden deutliche Hinweise gegeben: ● In Maulbronn stirbt ein Mitschüler im Wasser ● Als Hermann weggelaufen ist, wird vermutet, er sei ins Wasser gesprungen ● Außerdem halluziniert er während des Unterrichts im Seminar zweimal und sieht Jesus auf einem Schiff; beim zweiten Mal winkt ihm dieser von dem Schiff aus zu, so dass Hans übers Wasser auf ihn zulaufen will (daraufhin verschwimmt die Vision); das Wasser scheint also eine anziehende Wirkung auf Hans zu haben

17 „Das Rad“ Räder tauchen im Buch immer wieder auf: ● Hans baut als Kind Wasserräder, welches ihm verboten wird ● der Rektor spricht zu Hans mit den Worten „Nur nicht matt werden, sonst kommt man unters Rad ● als Hans Emma kennenlernt, fühlt er sich wie eine „vom Wagenrad gestreifte Wegschnecke“ ● während seiner Lehre als Mechaniker arbeitet er an Zahnrädern ● Bedeutung: ● Das Rad symbolisiert im ganzen Buch etwas Negatives, Bedrückendes. Der Druck, der von den ihn umgebenden Menschen und der Gesellschaft ausgeübt wird, führt schließlich auch zu seinem Tod.

18 „Das Angeln“ Das Angeln ist das Gegensymbol zum Rad. Es taucht im Text immer wieder symbolisch als ein zweckfreies Tun auf, ohne Anstrengung und Anforderungen. Zwar fängt Hans auch Fische und bringt sie seinem Vater oder dem Rektor seiner Schule, aber der Sinn des Angelns ist, nur noch das Dasein zu genießen und zu träumen.

19 Epochenhintergrund ● Neuromantik ( 1890 – 1930 ) ● Kritik des bürgerlichen Lebens, Gegenwelt in der Natur, romantischer Schönheitskult; Rückbezug auf Motive der Romantik ● Symbolhaltige Sprache, innerer Monolog, Adjektive, Stimmungsbilder

20 Abschließende Stellungnahme Das Buch „Unterm Rad“ von Hermann Hesse ist meiner Meinung nach ein sehr sinnvolles und interessantes Werk. An Hand des Beispiels Hans Giebenrath wird ein Kind dargestellt, welches vom eigenen Ehrgeiz, aber besonders von dem des Umfeldes und des Vaters förmlich aus dem Leben gerissen wird. Es wird klar gezeigt, wo drin die Fehler bei der Erziehung und des Umfeldes liegen.

21 Danke für eure Aufmerksamkeit! ;)

22 Quellen: ● ad ad ● hesse.de/5/hermann-hesse/werke/unterm-rad/ hesse.de/5/hermann-hesse/werke/unterm-rad/ ● nterm-Rad-von-Hermann-Hesse-reon.php nterm-Rad-von-Hermann-Hesse-reon.php ● erblick.html erblick.html ● Suhrkamp Taschenbuch Unterm Rad von Hermann Hesse ● Lektüreschlüssel Hermann Hesse Unterm Rad Reclam


Herunterladen ppt "Unterm Rad ● Einleitung ● Autor Hermann Hesse ● Struktur des Werks ● Unterm Rad ● Inhaltsangabe ● Handelnde Personen ● Interpretation ● Das Rad/ das Angeln."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen