Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

EL MATIN Esma ul Husna. Linguistische Definition  Die Wurzel m-t-n deutet auf Stabilität und Ausdauer  El-Mitn nennt man das hohe und feste Land. Später.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "EL MATIN Esma ul Husna. Linguistische Definition  Die Wurzel m-t-n deutet auf Stabilität und Ausdauer  El-Mitn nennt man das hohe und feste Land. Später."—  Präsentation transkript:

1 EL MATIN Esma ul Husna

2 Linguistische Definition  Die Wurzel m-t-n deutet auf Stabilität und Ausdauer  El-Mitn nennt man das hohe und feste Land. Später wurde es für alles benutzt dessen Rücken hart ist. Denn der Rücken eines Tieres ist die härteste Stelle an ihm  Matana Kawsahu bedeutet jemand hat seinen Bogen gespannt  Dass zwei Dichter gegeneinander antreten nennt man mumatana  Einen harten Mann mit viel Ausdauer nennt man radschulun matnun  Matanat bedeutet, dass etwas stabil und haltbar ist  Die Niederschrift nennt man Matin, weil man sich durch die Verschriftlichung absichert

3 Fachspezifische Definition  Der Robuste  Der Stabile  Dessen Ausdauer unbegrenzt ist  Der stets seine Ruhe bewahrt  Ibn Abbas übersetzt Matin als hart, jemand mit dem man es nicht aufnehmen kann, schwer  Alles Geschaffene unterliegt dem Verfall der Zeit. Der Einzige dem die Zeit nichts anhaben kann, dem die Zeit untersteht ist der Schöpfer.

4 Vorkommen im Kuran  Kommt dreimal im Kuran vor  Nur einmal davon als Name Allahs  51:58. Allah ist es, der (allen) Unterhalt beschert (ar- razzaaqu) und Macht und Festigkeit zu eigen hat (zuu l- quuwati l-matienu).  12. Jahr in Mekka: 2. Bajja von Aqaba & Hidschra der Muslime

5 12. Jahr in Mekka: 2. Bajja von Aqaba & Hidschra der Muslime 51:58. Allah ist es, der (allen) Unterhalt beschert (ar-razzaaqu) und Macht und Festigkeit zu eigen hat (zuu l-quuwati l-matienu).  Nach dem Ableben von Abu Talib verliert Rasulullah seinen Schutzherrn in Mekka. Als die Taifbewohner ihn dann auch noch steinigen und aus Taif verjagen müssen die Muslime endgültig ihre Heimat verlassen und nach Medina ins Ungewisse aufbrechen. Allah st erinnert sie in dieser schwierigsten Phase in Mekka, dann als sie all ihren Stützen verloren haben, alle Hoffnungen verbraucht, alle am Ende ihrer Kräfte sind, daran dass Er El Matin ist, dass sie sich an ihn anlehnen sollen, an den Einzigen, der niemals zusammenbricht, dessen Ausdauer unbegrenzt ist.

6 12. Jahr in Mekka: 2. Bajja von Aqaba & Hidschra der Muslime  Dieser Name spricht nicht nur die Muslime an, sondern auch die Kafirun in Mekka, die seit der Verkündung des Islams versuchen Rasulullah mit allen möglichen Mitteln zum schweigen zu bringen und zuletzt versuchen zu ermorden. Doch sie vergessen, dass sie hiermit dem El Matin den Krieg erklärt haben, demjenigen, den man nicht besiegen kann. In diesem Krieg werden sie irgendwann erschöpft sein, doch El Matin wird auch dann nichts an seiner Kraft und Ausdauer eingebüßt haben. D.h. ihre Niederlage ist vorprogrammiert.

7 Namenskombination: Er Razzaq  Allah st versucht die Muhadschirun zu trösten und erinnert sie daran, dass Er der Razzaq ist, dass Er sie auch weiterhin in Medina versorgen wird, dass sie nicht zurückbleiben sollen aus Angst sie könnten in Medina ihre Familien nicht ernähren. Er ist die Quelle der Versorgung und der Ausdauer

8 Auswirkungen des Namen El Matin schenkt den Muslimen Ausdauer und Stärke, hilft ihnen in den schwierigsten Situationen die Ruhe zu bewahren  Zuerst ignorieren die Kafirun die Muslime  Dann machen sie sich über sie lustig  43:7. Und nie kam ein Prophet zu ihnen, den sie nicht verspottet hätten.  39:48. Und das Böse dessen, was sie gewirkt haben, wird ihnen deutlich werden, und es wird sie das umschließen, worüber sie zu spotten pflegten.  39:56. (Bedenkt euch beizeiten, so) dass (nicht) einer (sich Vorwürfe macht, wenn es zu spät ist, und) sagt: "Wie sehr bedaure ich, Allah gegenüber Missachtung gezeigt zu haben! Ich war ja (einer) von den Spöttern."

9 Auswirkungen des Namen  Hiernach fängt die Zeit der Folter an  16:41. Denjenigen, die wegen ihres Glaubens an Gott ausgewandert sind, nachdem sie Unrecht erlitten hatten, gewähren Wir im Diesseits guten Lohn. Ihr Lohn im Jenseits aber ist bei weitem größer, wenn die Ungläubigen es nur wüssten!  16:110. Alsdann wird dein Herr denen gegenüber, die auswanderten, nachdem sie verfolgt worden waren, und dann kämpften und geduldig blieben - siehe, (ihnen gegenüber) wird dein Herr hernach gewiss Allverzeihend, Barmherzig sein.  22:40. Das sind die, die zu Unrecht aus ihren Wohnstätten vertrieben wurden, nur weil sie sagten: "Unser Herr ist allein unser Gott!" Wenn Gott nicht Ungerechte durch Gerechte zurückhalten würde, wären gewiss Einsiedlerklausen, Kirchen, Synagogen, Kultstätten und Moscheen, in denen der Name Gottes unablässig genannt wird, zerstört worden. Gott lässt den siegen, der Gottes Sache siegen lässt. Gottes Macht und Gewalt sind unermesslich.

10 Auswirkungen des Namen  Und zuletzt versuchen sie Rasulullah zu ermorden, so dass Er nach Medina auswandert.  27:49. Sie sagten einander: "Schwört bei Gott, dass wir ihn und seine Angehörigen bei Nacht töten werden, und seinem rechtlichen Erben werden wir sagen: Wir haben nicht gesehen, wie seine Familie vernichtet wurde. Wir sagen dir die Wahrheit.“  9:40. "Wenn ihr ihm nicht helft, so (wisset, dass) Allah ihm damals half, als die Ungläubigen ihn vertrieben haben -, wie sie da beide in der Höhle waren und er zu seinem Begleiter sagte: "Sei nicht traurig; denn Allah ist mit uns." Da ließ Allah Seinen Frieden auf ihn herab und stärkte ihn mit Heerscharen, die ihr nicht saht, und erniedrigte das Wort der Ungläubigen; und Allahs Wort allein ist das höchste. Und Allah ist Erhaben, Allweise.

11 Auswirkungen des Namen  In all diesen Phasen ist es El Matin, der den Muslimen die Stärke gibt jede Phase durchzustehen  7:182. Diejenigen aber, die Unsere Zeichen leugnen, werden Wir Schritt für Schritt erniedrigen, ohne dass sie begreifen, wie dies geschah Ich lasse ihnen Zeit. Meine verborgenen Strafpläne sind hart.  68:44. So überlass Mir diejenigen, die diese Verkündigung leugnen. Wir werden sie Schritt um Schritt gehen lassen, ohne dass sie es wissen. 45. Und Ich gebe ihnen Frist; denn Mein Plan ist fest.  35:1. Gepriesen sei Gott, der Schöpfer der Himmel und der Erde, Der die Engel zu Boten machte mit zwei, drei und vier Flügeln! Er erweitert die Schöpfung, wie Er will. Gott kann alles. D.h. Allah erweitert unsere Kapazitäten, unsere Ausdauer und stärkt uns. Wir müssen nur darum bitten!

12 Quelle  Mustafa Islamoglu „Kur‘an‘a Göre Esma-i Hüsna 3“


Herunterladen ppt "EL MATIN Esma ul Husna. Linguistische Definition  Die Wurzel m-t-n deutet auf Stabilität und Ausdauer  El-Mitn nennt man das hohe und feste Land. Später."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen