Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© GTZ 2002 Eine Kurzzeit-Perspektive der Zukunft Jahr 1900 20002100 ? Population, Verschmutzung BSP, Nutzung der Ressourcen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© GTZ 2002 Eine Kurzzeit-Perspektive der Zukunft Jahr 1900 20002100 ? Population, Verschmutzung BSP, Nutzung der Ressourcen."—  Präsentation transkript:

1 © GTZ 2002 Eine Kurzzeit-Perspektive der Zukunft Jahr ? Population, Verschmutzung BSP, Nutzung der Ressourcen

2 © GTZ 2002 Eine Langzeit-Perspektive der Zukunft ? Population, Verschmutzung BSP, Nutzung der Ressourcen Jahr

3 © GTZ 2002 Wachstum durch Verdoppelung Verdoppelungen von 1 Milliarden Anzahl der Verdoppelungen

4 © GTZ 2002 Positive Rückkopplung ergibt exponentielles Wachstum Falten der Serviette Anzahl der Faltungen Dicke der Serviette Zusätzliche Dicke durch Falten

5 © GTZ 2002 Verhalten der Serviette Zeit Dicke

6 © GTZ 2002 Veränderung der dominanten Einflussfaktoren stoppt das Wachstum Anzahl der Faltungen Falten Dicke der Serviette Steife Zusätzliche Dicke durch Falten

7 © GTZ 2002 Aktionslernen Was ich sehe, daran erinnere ich mich Was ich tue, verstehe ich Was ich höre, vergesse ich

8 © GTZ 2002 Nachhaltige Entwicklung soziale Ziele wirtschaft- liche Ziele ökologische Ziele “soziale Marktwirtschaft” “ökologische Wirtschaft” “ökologisch und sozial” “nachhaltige Entwicklung”

9 © GTZ 2002 Alternative Entwicklungsmuster 1 2 Zeit

10 © GTZ 2002 Gruppen-Jonglieren

11 © GTZ 2002 Betrachtungsebenen Struktur Verhalten Daten

12 © GTZ 2002 Gruppen-Jonglieren Referenzkurve # Bälle insgesamt # Bälle in der Luft

13 © GTZ 2002 # Bälle insgesamt # Bälle in der Luft Phase 1Phase 2Phase 3 Gruppen-Jonglieren Referenzkurve

14 © GTZ 2002 Regelkreis „Gruppen-Jonglieren“ Anzahl der Bälle in der Luft + Neue Bälle pro Zeit Schleife #1 wahrgenommene Kompetenz + +

15 © GTZ 2002 Zeit, um den nächsten Ball zu fangen % herunter- gefallener Bälle Anzahl der herunter- gefallenen Bälle Schleife #2 - - Regelkreis „Gruppen-Jonglieren“ Anzahl der Bälle in der Luft + Neue Bälle pro Zeit Schleife #1 wahrgenommene Kompetenz + +

16 © GTZ 2002 Regelkreis „Gruppen-Jonglieren“ Anzahl der Bälle in der Luft + Neu hinein- geworfene Bälle Schleife #1 wahrgenommene Kompetenz Zeit, um den nächsten Ball zu fangen % herunter- gefallener Bälle Anzahl der herunter- gefallenen Bälle - + Schleife # Anzahl der Bälle am Boden Anzahl der sich Bückenden Anzahl der Fänger Rückholrate Schleife #3

17 © GTZ 2002 Trolley Sie bilden Teams. Ihrem Team steht ein Trolley zur Verfügung, der aus einem Paar Latten mit Seilen zum Festhalten besteht. 2 Meter

18 © GTZ 2002 Überlebensspiel I

19 © GTZ 2002 „Das Überlebensspiel“ Ihr Team war auf einem Schiff; in der Mitte des Pazifischen Ozeans fing es Feuer und sank. Jetzt sitzen Sie auf einem Floß - ohne Motor nur mit Rudern - wenigstens 1000 km vom Festland entfernt. Sie haben einige Streichhölzer. Ihre exakte Position kennen Sie nicht. Es ist bewölkt, die Sonne sehen Sie nicht. Sie wissen auch nicht, wieviel Uhr es ist, da sie alle Uhren verloren haben.

20 © GTZ 2002 „Das Überlebensspiel“ Sie haben 15 Gegenstände vom Schiff gerettet, kön- nen aber nicht alle auf dem Floß behalten. Teilen Sie die 15 Gegenstände in 5 Kategorien mit je 3 Gegenständen ein. Bewerten Sie jeden Gegen- stand mit: 1=dringend nötig, bis 5=fast nutzlos. 3 Gegenstände werden dann mit 1, 3 mit 2 usw. be- wertet sein. Tun sie dies zuerst für sich allein, ohne mit der Gruppe zu diskutieren.

21 © GTZ 2002 Entscheidungsbogen Gegenstand Bewertung 5 m Nylonseil_____Kompass_____ Angelausrüstung_____Hai-Abwehrwaffe_____ 20 l Wasserkanister (voll)_____kleiner Spiegel_____ Karten des Pazifischen Ozeans_____8 l Öl/Benzin-Gemisch_____ Moskitonetz_____3 qm Plastikplane_____ 20 Dosenmahlzeiten inkl. Öffner_____2 Kartons Schokolade_____ 1 l 80%igen Rum _____aufblasbares Kissen_____ UKW/FM Radioempfänger_____ Bewertung: 1=dringend, 5=fast nutzlos, über Bord werfen

22 © GTZ 2002 Überlebensspiel II

23 © GTZ 2002 „Das Überlebensspiel“ Ihr Team war auf einem Schiff; in der Mitte des Pazifischen Ozeans fing es Feuer und sank. Jetzt sitzen Sie auf einem Floß - ohne Motor nur mit Rudern - wenigstens 1000 km vom Festland entfernt. Sie haben einige Streichhölzer. Ihre exakte Position kennen Sie nicht. Es ist bewölkt, die Sonne sehen Sie nicht. Sie wissen auch nicht, wieviel Uhr es ist, da sie alle Uhren verloren haben.

24 © GTZ 2002 „Das Überlebensspiel“ Sie haben 15 Gegenstände vom Schiff gerettet, kön- nen aber nicht alle auf dem Floß behalten. Teilen Sie die 15 Gegenstände in 5 Kategorien mit je 3 Gegenständen ein. Bewerten Sie jeden Gegen- stand mit: 1=dringend nötig, bis 5=fast nutzlos. 3 Gegenstände werden dann mit 1, 3 mit 2 usw. be- wertet sein. Fällen Sie Ihre Entscheidungen jetzt im Team !

25 © GTZ 2002 Entscheidungsbogen Gegenstand Bewertung 5 m Nylonseil__3__Kompass__5__ Angelausrüstung__3__Hai-Abwehrwaffe__4__ 20 l Wasserkanister (voll)__1__kleiner Spiegel__1__ Karten des Pazifischen Ozeans__5__8 l Öl/Benzin-Gemisch__1__ Moskitonetz__5__3 qm Plastikplane__2__ 20 Dosenmahlzeiten inkl. Öffner__2__2 Kartons Schokolade__2__ 1 l 80%igen Rum __4__aufblasbares Kissen__3__ UKW/FM Radioempfänger__4__ Bewertung: 1=dringend, 5=fast nutzlos, über Bord werfen

26 © GTZ 2002 Daumenringen

27 © GTZ 2002 Daumenringen Ihr Ziel ist, für sich selbst möglichst viele Punkte zu gewinnen. Sie erhalten jedesmal einen Punkt, wenn Sie mit Ihrem eigenen Daumen den Daumen Ihres Gegenübers getroffen haben (nicht zu grob!). Haken Sie jetzt Ihre Hände ineinander und WARTEN Sie, bis ich „LOS“ sage! Sie haben dann 15 Sekunden, Punkte zu machen. Merken Sie sich Ihren Punktestand; seien Sie ehrlich.

28 © GTZ 2002 Welche Strukturen bestimmten das Ergebnis? Z E I T D R U C K D E N K M U S T E R W O R T W A H L M I S S T R A U E N B E I S P I E L S C H W A C H Z I E L E U N K L A R


Herunterladen ppt "© GTZ 2002 Eine Kurzzeit-Perspektive der Zukunft Jahr 1900 20002100 ? Population, Verschmutzung BSP, Nutzung der Ressourcen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen