Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Warum ist Wasser mal schnell und mal langsam? Warum ist Wasser mal schnell und mal langsam? Kinder - Uni Karlsruhe Cornelia Lang Ulf Mohrlok Tobias Bleninger.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Warum ist Wasser mal schnell und mal langsam? Warum ist Wasser mal schnell und mal langsam? Kinder - Uni Karlsruhe Cornelia Lang Ulf Mohrlok Tobias Bleninger."—  Präsentation transkript:

1 Warum ist Wasser mal schnell und mal langsam? Warum ist Wasser mal schnell und mal langsam? Kinder - Uni Karlsruhe Cornelia Lang Ulf Mohrlok Tobias Bleninger Institut für Hydromechanik Experiment -Team: Manfred Schroeder Dax Cayhadi Stefan Senitz Harald Deutsch

2 Wasser in Bewegung (Wasserströmung) Wo finden wir Wasser in Bewegung ? Wie kann man Bewegung erkennen ? Kann man Bewegung messen ? Was beeinflusst die Schnelligkeit ? Warum bewegt sich Wasser ?

3 Wo finden wir Wasser in Bewegung ? in Bächen

4 Wo finden wir Wasser in Bewegung ? in Bächen in Flüssen

5 Wo finden wir Wasser in Bewegung ? in Bächen in Flüssen am Wasserfall

6 Wo finden wir Wasser in Bewegung ? in Bächen in Flüssen am Wasserfall in der Wasserleitung

7 Wo finden wir Wasser in Bewegung ? in Bächen in Flüssen am Wasserfall in der Wasserleitung im Boden

8 man kann Bewegung spüren Wie kann man Bewegung erkennen ? schwimmenden Gegenständen Luftblasen Farbe nicht mit Fischen oder Schiffen man kann Bewegung spüren man kann Bewegung sichtbar machen mit:

9 Wie kann man Bewegung erkennen? Experiment: Sichtbarmachung 2 verschiedene Böden feiner Sand grober Sand

10 Kann man Bewegung messen ? Wie viel Wasser fließt ? Durchfluss = Wassermenge pro Zeit Liter pro Minute Wie schnell fließt Wasser ? Geschwindigkeit = Wegstrecke pro Zeit Meter pro Sekunde

11 Messung der Bewegung: Wasser im Schlauch Experiment: Geschwindigkeit 73 Meter Schlauch mit 6 Fenstern wenn Farbe kommt laut rufen: jetzt ! wir stoppen die Zeit wir können die Geschwindigkeit berechnen

12 Was beeinflusst Schnelligkeit ? Ergebnis: Durchfluss im Schlauch 1. Versuch – rote Farbe kleiner Durchfluss kleine Geschwindigkeit 2. Versuch – blaue Farbe großer Durchfluss große Geschwindigkeit

13 Was beeinflusst Schnelligkeit ? Wasser fließt von oben nach unten aus verschiedenen Höhen Wasserfall Fluss

14 Was beeinflusst Schnelligkeit ?

15 Ergebnis: Höhenunterschiede Behälter hängt unten: kleiner Höhenunterschied Wasser spritzt nicht weit kleine Geschwindigkeit Behälter hängt oben: großer Höhenunterschied Wasser spritzt weiter große Geschwindigkeit Behälter unten Behälter oben

16 Was beeinflusst Schnelligkeit? Wasser wird mehr oder weniger gebremst, Fließwiderstand Video Experiment: Dammmodell

17 Was beeinflusst Schnelligkeit ? Ergebnis: Dammmodell Wasser muss durch enge Poren: großer Widerstand kleine Geschwindigkeit längerer Weg: mehr enge Poren noch kleinere Geschwindigkeit

18 Was beeinflusst Schnelligkeit ? Wasser soll von unten nach oben fließen wie im Hörsaal dazu brauchen wir eine Pumpe Maschine mit Motor, die Wasser in die Höhe bewegt steht in der Eingangshalle Flügelrad, das sich schnell dreht

19 Warum wollen wir das wissen? Feuerwehrschlauch mit Düse Wasser soll weit spritzen!

20 Warum wollen wir das wissen? Stauseen (Hochwasser oder Trinkwasser): Wasser zurückhalten, langsam machen!

21 Warum wollen wir das wissen? Brunnen/Pumpe: Wasser hochheben!

22 mehr unter: / kinder-uni


Herunterladen ppt "Warum ist Wasser mal schnell und mal langsam? Warum ist Wasser mal schnell und mal langsam? Kinder - Uni Karlsruhe Cornelia Lang Ulf Mohrlok Tobias Bleninger."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen