Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

PlugIn Lizensierung für Partner PM 30.11.2015 (V1.4)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "PlugIn Lizensierung für Partner PM 30.11.2015 (V1.4)"—  Präsentation transkript:

1 PlugIn Lizensierung für Partner PM (V1.4)

2 PlugIn Lizensierung für Partner V1.4 2 Inhalt 1. Einleitung 2. PlugIn Lizenzen definieren 3. Lizenzen über Website erstellen 4. Sicherheit für Partner 5. Beispiele für lizensierte PlugIns

3 PlugIn Lizensierung für Partner V1.4 3 Einleitung ‣ IPEmotion bietet allen PlugIns die Möglichkeit einzelne Funktion über Lizenzschlüssel zu steuern. ‣ Wenn ein PlugIn vom Herausgeber lizensiert werden soll, muss der IPEmotion spezifische Lizensierungmechanismus eingesetzt werden. Vorteile sind: ‣ PlugIn Entwickler müssen keine eigenen Lizensierung entwickeln. ‣ Kunden können PC / Dongle / Server Lizenzfunktionen nutzen ‣ Kunden können über einen Workflow alle Lizenzen (IPEmotion + PlugIns) einheitlich aktivieren.

4 PlugIn Lizensierung für Partner V1.4 4 PlugIn Lizenzen definieren ‣ Der PlugIn Herausgeber kann beliebige Detailfunktionen in einem PlugIn steuern. Z.B. Anzahl der erzeugbaren Systeme, Anzahl der Messkanäle, Geräte oder Import Funktionen….. ‣ Die Lizenzprodukte werden von einem IPETRONIK Administrator auf der IPETRONIK Website angelegt.

5 PlugIn Lizensierung für Partner V1.4 5 Lizenzen erstellen über Website ‣ Der Herausgeber definiert wer von seinen Mittarbeiten Lizenzen erstellen darf. ‣ Die Lizenzersteller müssen einen Account (User) auf der IPETRONIK Website haben. ‣ Der User wird auf der myIPE website wird mit dem Lizenzprodukt verknüpft. ‣ Nach dem Login auf der IPETRONIK Website kann dann der User unter „meine Lizenzen“ selber PlugIn Lizenzen erstellen.

6 PlugIn Lizensierung für Partner V1.4 6 Lizenz erstellen über Website LogIn ausgeführt

7 PlugIn Lizensierung für Partner V1.4 7 Lizenz erstellen über Website Den Dialog zur PlugIn Lizenzerzeugung sehen nur Anwender, die einem PlugIn zugeordnet sind Reiter PlugIn führt zur Lizenzübersicht.

8 PlugIn Lizensierung für Partner V1.4 8 Lizenz erstellen über Website Herausgeber kann für seine eigenen Administration eine Vorgangsnummer und/oder Kommentar hinterlegen. Freitext Eingabe – keine Pflicht

9 PlugIn Lizensierung für Partner V1.4 9 Lizenz erstellen über Website Lizenzschlüssel wurde angelegt und kann dem Kunden zur Aktivierung zur Verfügung gestellt werden.

10 PlugIn Lizensierung für Partner V Lizenzschlüssel in IPEmotion aktivieren Kunde trägt den PlugIn Lizenzschlüssel, wie von IPEmotion Lizenzen gewohnt, im Lizenzdialog ein und führt die online Aktivierung durch.

11 PlugIn Lizensierung für Partner V Lizenzschlüssel in IPEmotion aktivieren Kunde führt eine anonyme online Aktivierung durch. Nach der Aktivierung wird angezeigt, welches PlugIn aktiviert wurde. Im Beispiel hat der User das OPTRIS PlugIn aktiviert. Auf der Website kann der Herausgeber sehen, ob die Aktivierung durchgeführt wurde.

12 PlugIn Lizensierung für Partner V Sicherheit für PlugIn Partner ‣ Die Website ist nur ein Werkzeug, um Lizenzschlüssel (Aktivierungsschlüssel) zu erstellen. ‣ Es gibt keine Verknüpfung zwischen PlugIn Kunden und Herausgeber (Vertraulichkeit ist gesichert). ‣ Die Aktivierung der Lizenz läuft anonym und online im Hintergrund zwischen Kunden PC und der Website. ‣ Die PlugIn Kunden müssen sich nicht auf der Website registrieren. ‣ IPETRONIK erhält keine Informationen über den Kundenstamm!

13 PlugIn Lizensierung für Partner V Beispiele für lizensierte PlugIns ‣ Die folgenden PlugIns setzen die Lizensierung produktiv ein: ‣ OPTRIS Infrarot Kameras ‣ Modbus ‣ OPC ‣ WAGO SPC Controller

14 PlugIn Lizensierung für Partner PM (V1.4)


Herunterladen ppt "PlugIn Lizensierung für Partner PM 30.11.2015 (V1.4)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen