Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IT-Management als Service | Softwareverteilung, Inventarisierung, Helpdesk |

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IT-Management als Service | Softwareverteilung, Inventarisierung, Helpdesk |"—  Präsentation transkript:

1 IT-Management als Service | Softwareverteilung, Inventarisierung, Helpdesk |

2 2 Weil Sie heute schon an die Herausforderungen von morgen denken müssen. komplexe IT-Strukturen im Unternehmens-Umfeld gesetzliche Entwicklungen erfordern zügige Anpassung von Systemen alleinige Betrachtung von Hard- und Software ist nicht mehr ausreichend fortlaufender technologischer Wandel zunehmende Ansprüche an Verfügbarkeit, Kontinuität, Reaktionszeiten etc. Fokus auf Geschäftsprozesse hohe Anforderungen an Personal Know-how finanzielle Mitteln Zeit

3 3 Lösungen für Ihre Branche S4P verfügt über umfassendes Branchen-Know-how und Kenntnis der Geschäftsprozesse unser IT-Management-Konzept ist auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten wir haben aus einer breiten Palette an Produkten die optimale Lösung entwickelt weil Erfahrung zählt: wir haben bereits vor 3 Jahren mit REMAIN bzw. Monitoring den ersten Schritt gemacht

4 4 Ein perfektes Team – der Administrator und das IT-Management-Konzept der S4P umfangreiches, wachsendes Aufgabenfeld des Administrators Service-Gedanke steht zunehmend im Vordergrund mehr Freiräume für IT-Strategien durchgängige Konzepte organisatorische Aufgaben …wir geben Ihnen diese Freiräume durch unser umfassendes IT-Management-Konzept

5 5 S4P IT-Management – Lösungen für Ihre IT-Zukunft „ Komplexität beherrschbar machen und gleichzeitig die Qualität im IT-Management erhöhen – das ist unser Anspruch! Mit transparenten Abläufen und leistungsfähigen Lösungen decken wir die kompletten Belange des IT- Managements ab – beginnend beim Server bis hin zum einzelnen Arbeitsplatz.“

6 6 Monitoring Inventarisierung Software- verteilung Help-/Service- desk IT-Management

7 7 IT als Service Einsatz einer managebaren Lösung Stellung der komplexen Serverinfrastruktur durch die S4P Sicherung der Verfügbarkeit durch die S4P S4P stellt Know-how und Ressourcen zur Implementierung lokale Betreuung durch den Administrator des Kunden Vereinfachung durch Standardisierung Automatisierung Transparenz Reduzierung der Komplexität – vom Server bis hin zum einzelnen Arbeitsplatz

8 8 Zentrale Datenbank Zentrale Datenbank MDB Integration Monitoring Software- verteilung Inventarisierung Help- und Service- desk

9 9 Zentrale Management-Oberfläche

10 10 Lösungen für perfekten Service SAG Wartungsverfahren Softwareverteilung S4P Inventarisierung Helpdesk

11 11 Softwareverteilung Führen Sie regelmäßig unternehmensweite Software- Updates durch? Geschieht das manuell oder ist der Vorgang automatisiert? Wie realisieren Sie die Verteilung und Konfiguration von Software auf den verschiedenen Arbeitsplätzen? Standardisieren Sie Ihre Desktopumgebung? Möchten Sie die Softwareverteilung effizienter gestalten? …wie machen Sie das zur Zeit?

12 12 Test

13 13 Vorteile der Softwareverteilung S4P stellt Standard Software-Katalog zur Verteilung bereit, wie z.B. Windows-Betriebssysteme, MS Office etc. automatisiertes Verfahren ermöglicht Paketieren, Verteilen, Installieren, Konfigurieren und Rollback von Anwendungen und Betriebssystemen sichere und gleichartige Verteilung zum gewünschten Zeitpunkt übergreifend in komplexen Umgebungen Verteilung in gesamter Geschäftsumgebung unterstützt Laptops, Desktops, Server und PDA Systeme schützt gegen unerwünschte Software in Ihrer Umgebung Software-Katalog ermöglicht regelbasierende Auswahl zur Selbstinstallation

14 14 Vorteile einer sicheren Wiederherstellung automatisierte Sicherung und Wiederherstellung benutzer- spezifischer Einstellungen/Dateien Verwaltung und Anpassung von Benutzer-Einstellungen und Daten während einer Umstellung: Hardware-Änderung System-Neuinstallation Daten-Migration, neue Software Disaster Recovery automatisierte Abläufe erhöhen die Produktivität und senken die Kosten reduziert Zeit der Umstellung enorm reduziert Helpdesk-Calls nach Umstellung reduziert menschliche Fehler

15 15 Vorteile eines integrierten Patch Managements Reduziert Kosten und Aufwand zentralisiert die Verwaltung von Patches und deren Verteilung im gesamten Netz es werden nur die zur Umgebung passenden Patches angeboten und installiert transparent über Plattformen vermindert Risiko und Kosten Business Prozess Automation Patch-Verteilung automatisiert über Richtlinien durchgehend aktueller Stand und neueste Informationen

16 16 Softwareverteilung – Mit S4P in die Zukunft! Server Zentrale Softwareverwaltung Desktops Mobile Geräte u update u u

17 17 Inventarisierung Hätten Sie gerne einen Überblick über sämtliche IT- Komponenten in Ihrem Unternehmen? Wissen Sie zu jedem Zeitpunkt, ob Sie geltende Lizenzvereinbarungen einhalten? Benötigen Sie eine Lösung, die Sie bei der Planung, Aktualisierung bzw. Anpassung Ihrer gesamten IT- Struktur unterstützt? …wie machen Sie das zur Zeit?

18 18 Vorteile der Inventarisierung fortlaufende und aktive Ermittlung ermöglicht Harmonisierung von neu erkannter Hard-/Software umfassendes Inventory in heterogenen Umgebungen Hardware Software Konfiguration und Information verschiedene Erkennungsverfahren zur genauen Ermittlung von Software Historie der System-Änderungen umfangreiches Reporting

19 19 Inventarisierung – Mit S4P in die Zukunft! Server Zentrale Inventarisierung Desktops Mobile Geräte ii i

20 20 Helpdesk Sind Sie für Ihre Mitarbeiter immer erreichbar? Erreichen die Probleme den richtigen Ansprechpartner? Wissen Sie noch mit welchen Problemen Sie in der Vergangenheit konfrontiert wurden? Werden Vorgänge protokolliert und offene Probleme verfolgt? Können Sie auf vorhandene Problemlösungs- szenarien zugreifen? …wie machen Sie das zur Zeit?

21 21 Vorteile des Helpdesk zentrale Management-Oberfläche inhaltsbezogene Weiterleitung an den verantwortlichen Administrator Aufnahme von Problem- und Störfällen auch über Web-Interface Verbindung zur Inventarisierung und Softwareverteilung Historisierungsfunktion Aufbau einer „Wissensdatenbank“ Verbesserung der Reaktionszeit

22 22 Helpdesk – Mit S4P in die Zukunft! Mobile Geräte Desktops ? ii ? Zentraler HelpDesk Außenstellen i ?

23 23 Vorteile des Remote Control zentrale Administration mit folgenden Möglichkeiten: Zugriff Sehen, Kontrolle Verwalten, Ändern, Anpassen simultaner Dateiaustausch, interaktiver Chat, Remote Applikationen ausführen, Aufzeichnen und Logging der Aktivitäten keine “Turnschuh-Administration” mehr Reduziert Wartungskosten und erweitert die Produktivität Optimiert die Service-Qualität Verschlüsselung, Passwortcheck, Call-Back, Multiviewing Aktivitätsmodus: unsichtbar, Bestätigung des Clients für den Zugriff Nutzung für Helpdesk, entfernte Administratoren und Schulungen

24 24 Architektur

25 25 Monitoring heute umfassende Unterstützung durch pro-aktive Überwachung Einbindung zu überwachender Hard- und Software zentrale Management-Konsole bietet umfassenden Überblick Alarmierung per oder Netzwerknachrichten Einleitung definierter Abläufe zur Wiederherstellung S4P analysiert und leitet auf Wunsch Maßnahmen ein zukünftig umfassende Integration mit den anderen IT-Management Bausteinen Umstellung bestehender Installationen im Jahr 2007 Ausweitung der Überwachung auf Netzwerk- komponenten

26 Erfolg ist eine Frage des Zusammenspiels


Herunterladen ppt "IT-Management als Service | Softwareverteilung, Inventarisierung, Helpdesk |"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen