Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Extensive Wiesen mit Projektqualität Extensive Weide mit Projektqualität Hecken mit Projektqualität Rückfragen Projektqualität auf Wiesen und Weiden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Extensive Wiesen mit Projektqualität Extensive Weide mit Projektqualität Hecken mit Projektqualität Rückfragen Projektqualität auf Wiesen und Weiden."—  Präsentation transkript:

1 1 Extensive Wiesen mit Projektqualität Extensive Weide mit Projektqualität Hecken mit Projektqualität Rückfragen Projektqualität auf Wiesen und Weiden

2 2 Die Projektqualität ist dann erreicht, wenn pro m2 Fläche mindestens eine Zeigerart nach ÖQV Schlüssel vorhanden ist. Es kann auch nur ein Teil einer Parzelle als Projektqualität angegeben werden. Projektqualität bei extensiven/wenig intensiven Wiesen

3 Beispiele von Ökoflächen, welche Projektqualität nicht erfüllen Projektqualität bei extensiven/wenig intensiven Wiesen

4 Beispiele von Ökoflächen, welche Projektqualität erfüllen Projektqualität bei extensiven/wenig intensiven Wiesen

5 Beispiele von Ökoflächen, welche Projektqualität knapp nicht erfüllen Projektqualität bei extensiven/wenig intensiven Wiesen Es sind nur vereinzelte Zeigerpflanzen vorhanden. Pro m2 ist weniger als eine Zeigerpflanze vorhanden

6 Variante A: botanische Vielfalt analog ext. Wiesen. Variante B: Strukturelemente. Projektqualität bei extensiven Weiden

7 Variante B: Strukturelemente Die Weide muss mindestens 10 a gross sein Es müssen mindestens 3 Strukturelemente vorkommen Die Strukturelemente müssen mindestens 5% der angemeldeten Fläche einnehmen Strukturelemente müssen auf der eigenen Betriebsfläche liegen und durch den Betrieb unterhalten werden Projektqualität bei extensiven Weiden

8 Vorsicht: Hochstamm-Obstbäume können unter Projektqualität nicht als Strukturelement angegeben werden. Einzelbäume hingegen schon! 1 Einzelbaum = 1 a Ein Strukturelement muss mind. 4m2 gross sein Projektqualität bei extensiven Weiden

9 Entspricht praktisch den Vorgaben der ÖQV Zwingen müssen folgende Punkte erfüllt sein: Bestockung 2 m, nur einheimische Pflanzen, Nutzung des Krautsaums erfolgt gestaffelt. Zwei der folgenden vorgaben sind ebenfalls zu erfüllen: auf 5% Ast oder Steinhaufen; pro 50 Laufmeter mind. eine Eiche von mehr als 70cm Durchmesser; Pro 30 Laufmeter noch einen anderen Laubbaum als eine Eiche; Artenreichtum, d.h. 5 verschiedene Straucharten pro 100 Laufmeter Projektqualität bei Hecken

10 Unterschied ÖQV: wenn keine grossen Bäume vorhanden sind(alle 30 Meter ein Baum von mehr als 1.7 m Umfang), müssen nicht zwingen 20% dornentragende Sträucher vorkommen Projektqualität bei Hecken

11 Projektqualität Projektqualität ist eine Vorstufe der ÖQV Flächen, die aus der ÖQV herausfallen (insbesondere ext. Wiesen) erfüllen häufig noch die vorgaben der Projektqualität Betriebe in benachteiligten Lagen können so trotzdem eine Leistung im Bereich Biodiversität erbringen, ohne ÖQV erfüllen zu müssen Alle Brachen, Ackerschonstreifen und Säume erfüllen Projektqualität und Struktur automatisch


Herunterladen ppt "1 Extensive Wiesen mit Projektqualität Extensive Weide mit Projektqualität Hecken mit Projektqualität Rückfragen Projektqualität auf Wiesen und Weiden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen