Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch."—  Präsentation transkript:

1

2 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch – Lesen mit Klick Oma Grete erzählt – 19 Waschtag Grete Gringmuth Siegbert Rudolph Bedienung: Präsentation starten: F5 Mit einem Klick geht es einen Schritt weiter. Präsentation verlassen: ESC Diese Datei darf für Leselehr- und –lernzwecke mit Hinweis auf die Autorin Grete Gringmuth – und Siegbert Rudolph – frei verwendet, aber nicht verkauft werden.

3 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 2 Schwierige Wörter üben! Bitte klicken! Nächste Seite Vorherige Seite ar beitsarbeitsinarbeitsintenarbeitsintensiv  Be schafBeschaffenBeschaffenheit  aus geausgewunausgewunden  aus zuauszuwrinauszuwringen  Bü gelBügeleiBügeleisen  ar beitsarbeitsreich  Lieb lingsLieblingsesLieblingsessen 

4 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 3 19 Waschtag – bitte klicken! Satz für Satz im Buch lesen und das Gelesene per Klick kontrollieren! Nächste Seite Vorherige Seite Seiten Wortschatz - mit Klick kommst du direkt zu den Wörtern: Akt arbeitsintensiv Per Klick zu den Lese- und Verständnisübungen

5 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 4 Wortschatz – Was passt zusammen? Bitte auf die Lösung klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Der monatliche Waschtag war sehr arbeitsintensiv. Man könnte auch Vorgang dazu sagen. Das heißt, es gab sehr viel zu tun, man musste sich plagen. Es war eine Kleinigkeit. ? OK ? Zum Hörbuch

6 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 5 Wortschatz – Was passt zusammen? Bitte auf die Lösung klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Der Waschtag war ein arbeitsreicher Akt. Man muss sich anstrengen, um mit dem Problem fertig zu werden. Man könnte auch Vorgang dazu sagen. Die Sache war schnell erledigt. ? OK ? Zum Hörbuch

7 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Verständnis - Was ist richtig? Bitte auf JA oder NEIN klicken! Die Wäsche wurde damals täglich gewechselt. Auf den Waschtag freuten sich alle. Die Waschküche war im Keller. In der Waschküche befanden sich auch einige Zinkkannen. Die große Wäsche wurde zum Mangeln außer Haus gebracht. Grete bekam eine Ohrfeige, weil sie zwischen der frisch aufgehängten Wäsche Verstecken gespielt hatte. JA 6 Nächste Seite Vorherige Seite ? Nein OK JA ? Nein OK JA OK Nein ? JA ? Nein OK JA OK Nein ? JA ? Nein OK

8 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining 7 Du bist der Lehrer – korrigiere die Fehler! Bitte auf ganz genau auf die Fehler klicken! Nächste Seite Vorherige Seite Der monatliche Waschtag war ein arbeitsintersiver Akt. Am Voradend wurde die Wäsche eingeweicht. Die Mutter ging immer mit einem Kropftuch in den Keller. Die nasse Wasche wurde mit einem Holzlöffel herausgeholt. Im Garten wurden Wäschelienen aufgespannt. Große Wäsche wurde mit einem Leiterwagon zum Mangeln gebracht. arbeitsintensiver Vorabend ? ? Kopftuch Wäsche ? ? Wäscheleinen Leiterwagen ? ?

9 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Wörterschüttelautomat (Fantasiewörter) 8 BügeleisenBügelspeisenBügelreisenBügelkreisenBügelmeisen WäscheleineWäschebeineWäschesteineWäschekeimeWäschereime OhrfeigeOhrgeigeOhrneigeOhrzweigeOhrfuge Nächste Seite Vorherige Seite

10 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Lesepyramide Grete bekam Einmal bekam Grete Grete bekam einmal eine Ohrfeige Einmal bekam Grete eine Ohrfeige, weil sie mit ihrer Freundin Die Ohrfeige, die Grete einmal bekam, bekam sie, weil sie mit ihrer Freundin zwischen den frisch aufgehängten Weil Grete mit ihrer Freundin zwischen den frisch aufgehängten Wäschestücken Fangen spielte, bekam sie einmal eine Ohrfeige von ihrer Mutter. 9 Nächste Seite Vorherige Seite

11 Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Jetzt verrate ich euch, wie mein Lieblingsessen gemacht wird. 10 Weiter viel Erfolg! Vorherige Seite


Herunterladen ppt "Übungsart: Seite: Bearbeitet von: Siegbert Rudolph Lesemotivationstraining Titel: Quelle: Nächste Folie 1 Übungsart: Titel: Geschichte: Leseübungen: Lese-Hörbuch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen