Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kirchenblatt der kath. Pfarrei Hl. Elisabeth Annweiler am Trifels vom 21. Mai bis 5. Juni 2016.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kirchenblatt der kath. Pfarrei Hl. Elisabeth Annweiler am Trifels vom 21. Mai bis 5. Juni 2016."—  Präsentation transkript:

1 Kirchenblatt der kath. Pfarrei Hl. Elisabeth Annweiler am Trifels vom 21. Mai bis 5. Juni 2016

2 Al = Albersweiler, An = Annweiler, Bi = Bindersbach, De = Dernbach, Eu = Eußerthal, Go = Gossersweiler, Gr = Gräfenhausen, Ra = Ramberg, Si = Silz, St = Stein, Vö = Völkersweiler, Wh = Waldhambach, Wr = Waldrohrbach, We = Wernersberg Samstag:Al:14:30 UhrAmt zur Goldenen Hochzeit der Eheleute Helga u. Theo Henke (Pfr. Berger) Eu:18:00 UhrVorabendmesse (Kpl. Martin) 1. Sterbeamt für Leni Deschler 2. Sterbeamt für Fritz Deschler Amt Cäcilia u. Edwin Baudy Si:18:00 UhrVorabendmesse (Pfr. Berger) 1. Sterbeamt für Anna Reither Amt nach Meinung Amt für Hermine Kern u. Karl Morio Amt für Maria u. Anton Allmann Amt nach Meinung zur Göttlichen Barmherzigkeit We:18:00 UhrWortgottesfeier (Dia. Feurich) Kollekte für den Deutschen Katholikentag in Leipzig Dreifaltigkeitssonntag, 22. Mai 2016 mit Salzweihe Sonntag: Go:09:00 UhrWortgottesfeier ( Dia. Wilhelm) Im Anschluss bietet die kfd Säckchen mit geweihtem Salz gegen ein Spende für einen sozialen Zweck an. Al:10:30 UhrWortgottesfeier (Dia. Feurich) Nach dem Gottesdienst bietet die kfd gegen eine Spende gesegnete Salzsäckchen an. An:10:30 Uhr Amt für unsere Pfarrei Hl. Elisabeth (Domk. Szuba) mit Kinderwortgottesdienst Im Anschluss bietet die kfd Salzsäckchen gegen eine Spende an. Ra:10:30 UhrJubiläumsgottesdienst zu 50 Jahre Kita (Pfr. Berger) Wh:10:30 UhrWortgottesfeier (Dia. Wilhelm) Al:18:00 UhrMaiandacht; gestaltet von der kfd Si:18:00 UhrMaiandacht (Schwestern) Montag: St:17:55 UhrRosenkranz; Lobpreisandacht vorm Allerheiligsten Dienstag: We: 09:00 UhrHl. Messe für Inge Klein u. Eltern ( Kpl. Martin ) St:- entfällt -Amt

3 Mittwoch: Go:09:00 UhrRosenkranzandacht An:16:00 Uhrim Seniorenheim Gottesdienst (Dia. Feurich) An:17:20 UhrRosenkranz Hochfest des Leibes und Blutes Christi, Fronleichnam, 26. Mai 2016 Donnerstag: Al:10:00 Uhr Fronleichnamsfeier d. Gemeinden Al, Eu + Ra/De Eucharistiefeier im Hof der Grundschule mit dem Kirchenchor, anschl. Prozession zur Kirche mit Schlusssegen (Pfr. Berger) An:10:00 Uhr Fronleichnamsfeier der Gemeinde An/We (Kpl.) an der Konzertmuschel in der Markwardanlage mitgestaltet vom Kirchenchor u. Kuckucksmusikan ten; anschl. Prozession über Rathausplatz zur Kirche Go:10:00 Uhr Fronleichnamsfeier der Gemeinde Kaiserbachtal anschl. Prozession (Pfr. Abbe Braun/Dia. Wilhelm) Freitag: Go:- entfällt -Amt St:17:00 UhrRosenkranz De:- entfällt -Amt Samstag:Vö:14:30 UhrTaufe: Mia Cataleya Bauer (Dia. Wilhelm) Ra:18:00 UhrVorabendmesse ( Pfr. Berger) Amt für Annemarie Rink u. Helga Wagner Amt für Hilda Fuchs Si18:00 UhrVorabendmesse (Kpl. Martin) 1. Sterbeamt für Elisateth Reinig 2. Sterbeamt für Ludwig Hiltl Amt für Ernst Braun u. Angeh. Kollekte für die jeweiligen Kirchenstiftungen (Blumenschmuck)

4 9. Sonntag im Jahreskreis, 29. Mai 2016 Sonntag: Eu:09:00 UhrWortgottesfeier (GR Hilzendegen) Wr:09:00 UhrAmt zu Ehren der Mutter Gottes (Kpl. Martin) anschl. Prozession zur Lourdesgrotte (Dia. Feurich) Nach dem Gottesdienst werden gegen eine Spende gesegnete Salzsäckchen angeboten. Al:10:30 UhrWortgottesfeier(GR Hilzendegen) An:10:30 Uhr Amt für unsere Pfarrei Hl. Elisabeth (Pfr. Berger) mitgestaltet von Sing-mit We:10:30 UhrAmt für Eduard Müller (Kpl. Martin) Amt für Kurt u. Hildegard Geyer u. verst. Angeh. Go:10:30 UhrTaufe: Leticia u. Mina Dworatschek (Dia. Wilhelm) De:14:30 UhrMaiandacht Al:18:00 Uhrfeierlicher Abschluss der Maiandachten mit sakramentalem Segen mitgestaltet von alpenländischen Weisenbläsern St:18:00 UhrMaiandacht (Schwestern/Kirchenchor) Montag: St:17:55 UhrRosenkranz; Lobpreisandacht vorm Allerheiligsten Dienstag: We: 09:00 UhrHl. Messe für die Fam. Gläßgen u. Götz (Kpl. Martin ) Gr:18:00 UhrMaiandacht (kfd) St:18:00 Uhr1. Sterbeamt für Günther Masser (Pfr. Berger) Jahrgedächtnis für Hedwig Kirsch Dankamt für alle lebenden u. verstorbenen Mütter Hl. Justin Mittwoch: Go:09:00 UhrRosenkranzandacht An:17:20 UhrRosenkranz An:18:00 UhrAmt für Jakob Schneider (Kpl. Martin) Amt für Maria Baumann u. verst. Angeh. Jahrgedächtnis für Inge Hertel Hl. Marcellinus u. hl. Petrus Donnerstag: Si:08:00 Uhrin der Kinderdorf-Kapelle Amt nach Meinung (Kpl.) Al:18:00 Uhr1. Sterbeamt für Hans Wadlinger (Pfr. Berger) Heiligstes Herz Jesu Freitag: Go:09:00 UhrAmt für Mitglieder der Herz Jesu Bruderschaft (Kpl.) Amt zur Mutter Gottes v. d. immerwährenden Hilfe St:17:00 UhrRosenkranz An:18:00 UhrHl. Stunde vor ausgesetzten Allerheiligsten (Kpl. )

5 Termine der Gemeinde Annweiler/Wernersberg Sa :00 UhrAn Kommunionkinderausflug 20:00 UhrAn Benefizkonzert zugunsten der Kita „Arche Noah“ Mo :00 UhrAn Kirchenchor Di :30 UhrAnElisas Frauentreff 17:00 UhrAnTreffen der Firmgruppe (Hoffmann) 19:30 UhrAnMännergruppe Mi :00 UhrAn Kinderchor Mini 16:15 UhrAn Jugendchor 20:00 UhrAnProbe Sing-mit Do Annach der Prozession zur Kirche, die durch die Burg- straße, Hauptstraße über den Rathausplatz (Station) führt, sind alle herzlich zum Fronleichnamsfest ums Pfarrheim eingeladen. Für das leibliche Wohl ist ge- sorgt. (Bei Regen ist die gesamte Fronleichnamsfeier in der Kirche; das Glockengeläut um 9 Uhr wird da- rauf hinweisen.) 12:00 UhrWeKirchenchorfest auf dem Altenberg Mo :00 UhrAn Kirchenchor Di :30 UhrAnElisas Frauentreff Mi :00 UhrAn Kinderchor Mini 16:15 UhrAn Jugendchor Do :00 UhrAnKrankenkommunion 10:00 UhrAnKrabbelgruppe 15:30 UhrWeKrankenkommunion 20:00 UhrWeKirchenchor Voranzeige: Mo Uhr Wenach dem Gotttesdienst der kfd sind alle Mitglieder herzlich zur Hauptversammlung mit Neuwahlen eingeladen

6 Wir gratulieren und wünschen Gottes Segen in An zum 75. Geburtstag am 26. Mai: Gerold Kuntz in An zum 70. Geburtstag am 30. Mai: Gerta Metzger in An zum 80. Geburtstag am 01. Juni: Helene Kiefer in An zum 80. Geburtstag am 03. Juni: Friedrich Fehnl in We zum 75. Geburtstag am 01. Juni: Heinz Bachmann KfD Wernersberg - Dekanatswanderung am in Gossersweiler um 15 Uhr. Wer Interesse hat, soll sich bitte bis bei Gisela Schilling anmelden. KATHOLISCHE ÖFFENTLICHE BÜCHEREIEN Öffnungszeitenmittwochs von 15:00 – 18:00 Uhr in Annweiler:sonntags von 10:00 – 12:00 Uhr Öffnungszeiten donnerstags von 17:00 – 18:00 Uhr In Wernersberg: sonntags von 10:30 – 11:30 Uhr An Fronleichnam bleibt die Bücherei geschlossen! Termine der Gemeinde Kaiserbachtal In der 22. KalenderwocheKrankenkommunion So. – Fr.17:45 Uhrin Silz Rosenkranzgebet Mi :00 UhrWhoffener Handarbeitstreff für Jung und Alt Weil der Garten ruft, fällt der Treff ab Juni bis zum September aus. 18:30 UhrGoMessdienerprobe für alle Messdiener im Kaiser- bachtal für den gemeinsamen Fronleichnamsgottes- dienst in Gossersweiler 20:00 UhrGoKirchenchor Fr :00 UhrStbei Fam. Lerch, Schulstr. 8, herzliche Einladung zur Gebets-Oase (Gebet, Lobpreis, Dank, Wort…) Mi :00 UhrGoKirchenchor KATHOLISCHE ÖFFENTLICHE BÜCHEREIEN Öffnungszeitenmontags von 17:00 – 19:00 Uhr Gossersweiler: donnerstags von 16:00 – 18:00 Uhr Vorlesestunde für Kinder von 4 – 7 Jahren am , 14:30 Uhr Silz: mittwochs von 16:00 – 18:00 Uhr Waldhambach:donnerstags von 17:00 – 18:30 Uhr

7 Das diesjährige Fronleichnamsfest feiert die Gemeinde Kaiserbachtal in diesem Jahr in Gossersweiler. Die Prozession führt durch den Ort. Wir danken schon jetzt allen Helfer/innen, die immer so schön die Altäre schmücken. Im Anschluss an die Prozession findet unser traditionelles Pfarrfest statt. Dazu laden wir alle ganz herzlich ein. Wir treffen uns zum gemeinsamen Mittagessen im Pfarrheim. Anschließend wird Kaffee und Kuchen angeboten. Wer mithelfen möchte, meldet sich bitte bei Marianne Spieß, Tel Über eine Kuchenspende würden wir uns sehr freuen. Herzliche Einladung der KFD zum gemeinsamen Nachmittag Liebe KFD Frauen unserer Pfarrei Hl. Elisabeth, um unsere Gemeinschaft zu stärken und uns gegenseitig auszutauschen, sind alle Frauen unserer KFD´s eingeladen sich gemeinsam auf den Weg zu machen. Wir treffen und am um Uhr an der Kirche in Gossersweiler und wandern zur St. Georgskapelle. Um ca Uhr feiern wir gemeinsam in der Kirche eine Andacht und treffen uns anschließend im Pfarrheim zum gemütlichen Beisammensein. Wer Lust hat, kann etwas Herzhaftes oder Süßes zum Buffet beisteuern. Um besser planen zu können, bitte bis zum beim Führungskreis Bescheid geben. Danke. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Nachmittag. Die Senioren aus Schoenenbourg laden zum gemeinsamen Nachmittag nach Schoenenbourg ein. Abfahrt am Mittwoch, den um 11 Uhr in Völkersweiler an der Bushaltestelle, 11:05 Uhr in Gossersweiler an der Kirche und 11:10 Uhr in Stein an der Bushaltestelle. Wer mitfahren möchte, meldet sich bitte bis zum bei Martin M., Tel. 5801, Spieß M., Tel oder im Pfarrbüro, Tel an.

8 Termine der Gemeinde Albersweiler Mi :00 UhrKirchenchor – Chorversammlung mit Neuwahlen Fronleichnam, 26. Mai 2016 Die Prozession führt über die Straßen Auf der Lehr, Kanskircher Straße, Kirchstraße, Hohlstraße und Siebenmorgenstraße zur Kirche, wo der Schlusssegen erteilt wird. Wir würden uns freuen, wenn die Anwohner entlang des Prozessionsweges zu Ehre Gottes ihre Häuser mit Blumen, Birken und Fahnen schmücken würden. Anschließend findet ein Gemeindefest im und ums Pfarrheim statt. Für unser Fronleichnamsfest brauchen wir wieder viele helfende Hände: Bereits am Mittwoch-Abend zum Aufstellen der Birken und der Altäre und zum Legen des Blumenteppichs zur Kirche, und am Fronleichnamstag in der Frühe zum Fertigstellen der Blumenteppiche. Wer Blumen oder Grünschnittspenden (Buchs, Tannen, Koniferen) abgeben kann, bitte diese mittwochs am Pfarrheim abstellen.

9 Für das Gemeindefest bitten wir um Kuchenspenden. Diese können schon Mittwoch-Abend oder Donnerstag-Früh im Pfarrheim abgegeben werden. Frauengemeinschaft Am Mittwoch, den 1. Juni 2016 gemeinsame Wanderung mit allen interessierten Kfd-Frauen aus unserem Dekanat rund um Gossersweiler. (näheres siehe Termine Kaiserbachtal) Wofür wir danke sagen: den Spendern und der kfd : für die Blumen des Marienaltares. den Männern und Frauen vom Gemeindeausschuss: für das Säubern des Kirchengartens.

10 In der Woche im Monat: 10:00 Uhr Krankenkommunion Kita Jubiläum - 50 Jahre sind es wert, dass man sie besonders ehrt... Die kath. Kindertagesstätte St. Josef Ramberg – Dernbach lädt ganz herzlich zum 50 jährigen Jubiläum am Sonntag, 22. Mai 2016, ein. Beginn ist um 10:30 Uhr mit einem Gottesdienst in der St. Laurentiuskirche in Ramberg mitgestaltet von den Kita-Kindern. Im Anschluss an den Gottesdienst bietet die Kfd Ramberg-Dernbach zuvor gesegnete Salzsäckchen zum Preis von 1 €. Der Erlös geht nach Indien an Kaplan Andrew für dessen Schulprojekte. Ab 12 Uhr ist auf dem Kitagelände für das leibliche Wohl gesorgt. Getränke, Kaffee, Kuchen und Waffeln dürfen selbstverständlich nicht fehlen. Gegen 13 Uhr wird offiziell begrüßt und Gelegenheit für Grußworte gegeben. Des weiteren wird gegen 15 Uhr Roberto Eis aus Gossersweiler erwartet und eine Tombola gibt es auch. Für Abwechslung sorgen die Begrüßung der Kita-Kinder, ein Bilderbuchkino um Uhr „Ein Geburtstagsfest für Lieselotte“ der Bücherei, Hüpfburg vom Förderverein, evtl. Schminkecke, Kutschfahrten, Fahrten mit dem Feuerwehrauto, Bücherflohmarkt und eine Bilderausstellung der vergangenen 50 Jahre. Die Bücherei ist von Uhr geöffnet, hier können geliehene Bücher zurückgegeben und neue ausgeliehen werden. Die Kinder, das Team, der Elternbeirat und der Förderverein der Kita freuen sich auf viele Besucher. Termine der Gemeinde Ramberg Dernbach

11 KATHOLISCHE ÖFFENTLICHE BÜCHEREI in Ramberg Öffnungszeiten:montags von 16:00 – 17:00 Uhr Nächster Handarbeitstreff: Samstag, ,14:30 Uhr E-Books – überall und jederzeit Die Bücherei „St. Laurentius“ in Ramberg erweitert ihr Angebot: Ab 01. Juni 2016, können auch E-Books ganz einfach und kostenlos ausgeliehen werden. So stehen Ihnen in Zukunft auch digitale Medien zur Verfügung. In der Bücherei findet die persönliche Anmeldung statt, dann können jederzeit elektronische Bücher auf das eigene Lesegerät heruntergeladen werden. Ein zusätzlicher Service mit vielen Vorteilen: Es müssen keine Rückgabetermine beachtet werden, keine Bücher hin- und hergetragen werden – und die Bücherei hat rund um die Uhr geöffnet. Das E-Book soll und kann das Buch nicht ersetzen, ist aber eine tolle Alternative für viele Leser/innen. Es ist individuell in der Schriftgröße anpassbar und platzsparend im Reisegepäck! Unter onleihe.bistum-speyer.de steht ein wachsendes Angebot an E-Books zur Verfügung, nicht nur aktuelle Belletristik, sondern auch Kinder- und Jugendliteratur. Der Bestand wird ständig aktualisiert. Dafür sorgt die Fachstelle für Katholische öffentliche Büchereien, die die Onleihe im Bistum Speyer organisiert und koordiniert Haben Sie Interesse? Für nähere Informationen steht das Büchereiteam zur Verfügung. Während der Büchereistunde montags von Uhr oder per Mail online.de Wir gratulieren und wünschen Gottes Segen - In diesem Zeitraum sind keine runden Geburtstage –

12 Termine der Gemeinde Eußerthal Palestrinaquartett: A-Capella-Konzert in der Abteikirche Eußerthal Am Sonntag, , 18 Uhr gastiert das Palestrinaquartett (Sopran: Anne Hollm, Alt: Kim Hust-Korspeter, Tenor: Peter Hust, Bass: Jörg Nicklis) in der Abteikirche Eußerthal. Der Eintritt ist frei. Es werden Spenden erbeten, um die Unkosten zu decken. KATHOLISCHE ÖFFENTLICHE BÜCHEREI in Eußerthal Öffnungszeiten:donnerstags von 16:30 – 17:30 Uhr

13 Die Kirchenrechnungen 2015 von Albersweiler, Eußerthal, Waldhambach und Waldrohrbach liegen zur Einsichtnahme vom – im Pfarrbüro Annweiler aus. Organisten- und Chorleiterkurse Das Bischöfliche Kirchenmusikalische Institut (BKI) mit Unterrichtsorten in Landau, Rheinzabern und Speyer, sowie in Pirmasens, Kaiserslautern und St. Ingbert bietet diverse musikalische Kurse an: Im „ Grundkurs “ kann das Klavierspiel erlernt sowie Grundkenntnisse für das Orgelspiel im Gottesdienst erworben werden. Der „ C-Kurs “ steht Hobby-Musikern mit bereits soliden Klavierspielfähigkeiten offen und dient der Ausbildung zum/zur nebenamtlichen Organist/in und/oder Chorleiter/in. Für die Dauer von drei Jahren werden samstags im Gruppenunterricht Fächer wie Chorleitung, Gehörbildung und Musiktheorie unterrichtet; der Einzelunterricht in Orgel, Klavier und Gesang findet nach Absprache unter der Woche statt. Erstmals bietet das BKI darüber hinaus den „ D-Kurs “ an, der mit deutlich geringerem Zeitaufwand absolviert werden kann. Das Einstiegsalter für den Grundkurs liegt bei 12 Jahren, für den D- und C-Kurs bei 13 bzw. Jahren. Alle Kurse stehen auch Erwachsenen jeden Alters offen. Der nächste C- und D-Kurs startet am Ein Eintritt in den Grundkurs ist auch im Laufe des Jahres möglich. Herzliche Einladung zu den Informationsveranstaltungen : Dienstag, um Uhr BKI Speyer, Hasenpfuhlstraße 33b (Haus der Kirchenmusik) u. Mittwoch, um Uhr BKI Landau, Marienring 4 (Pfarrheim St. Maria) Weitere Auskünfte erteilen gerne: Angela Arbogast (Leiterin der Ausbildungsstelle Landau) Tel.: 06341/60701, Martin Erhard (Leiter der Ausbildungsstelle Speyer) Tel.: 07272/

14 Projekt GEMEINDESCHWESTER plus für Senioren ab 80 in den Verbandsgemeinden Annweiler und Bad Bergzabern Sie möchten so lange wie möglich in Ihrer vertrauten Umgebung leben, aber der Alltag ist manchmal beschwerlich? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an die Fachkraft im Modellprojekt GEMEINDESCHWESTER plus. Sie kommt auf Wunsch zu Ihnen und berät Sie kostenlos in Ihrem Zuhause. Sie kennt Hilfsmöglichkeiten, die Ihren Alltag erleichtern. Sie weiß, welche Freizeitangebote und Nachbarschaftshilfen es in Ihrer Wohnumgebung gibt und stellt auf Wunsch den Kontakt her. Bei Fragen rund um das Thema Pflege kann sie den Kontakt zum zuständigen Pflegestützpunkt herstellen. Sie selbst führt keine pflegerischen Tätigkeiten aus, kann Ihnen aber sagen, an wen Sie sich wenden können. GEMEINDESCHWESTER plus ist ein bis Ende 2018 gefördertes Projekt des Landes Rheinland-Pfalz, das im Landkreis Südliche Weinstraße umgesetzt wird. Auf Ihre Kontaktaufnahme freut sich: Bianca Schard Telefon: ( ) oder mobil: (0176)

15 K o n t a k t d a t e n Pfarrbüro Annweiler, Elisabethenstr. 1: Pfarrbüro  (06346) Dienstag: 15: :30 Uhr | Fax: Mittwoch + Freitag:09: :30 Uhr | Pfarrer Berger:  ( ) Donnerstag: 16: :30 Uhr | Diakon Wilhelm:  ( ) Sekretärin: Regina Imhof | Diakon Feurich:  ( ) | Kaplan Pater Martin Kelechi Igboko SMMM:  (06346) martin- Pastoralreferentin Wendel:  (06346) – 15 Gemeindereferentin Hilzendegen:  (06346) Außenstelle Albersweiler, Kirchstr. 17 a: Pfr. Berger ist mittwochs nicht zu Dienstag: 09: :00 Uhr | erreichen.  ( ) Donnerstag: 15: :30 Uhr | Fax: ( ) Sekretärin: Traudel Karl | | Außenstelle Gossersweiler, Alte Landstr. 5: Dienstag + Donnerstag: 09: Uhr |  ( ) Mittwoch: 15: :00 Uhr | Fax: ( ) Sekretärin: Michaele Christiani-Braun | Wer das Kirchenblatt als pdf-Datei haben möchte, möge bitte eine an Redaktionsschluss für das Kirchenblatt (04. – ) ist der Weitere Infos unter

16 Kinder-Gottesdienst am So., , um 10:30 Uhr in Annweiler Höre Geschichten von Jesus und lerne sein Leben zu verstehen. Wir beginnen mit den Erwachsenen in der Kirche, gehen dann ins Pfarrheim und kommen später wieder in die Kirche zurück. Kommt vorbei! Wir freuen uns auf Euch!


Herunterladen ppt "Kirchenblatt der kath. Pfarrei Hl. Elisabeth Annweiler am Trifels vom 21. Mai bis 5. Juni 2016."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen