Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Separat in der Maschine waschen Je nach Kleidungsstück besteht die Gefahr, dass es sich verfärbt, wenn es mit anderen Kleidern gewaschen wird. Vor allem.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Separat in der Maschine waschen Je nach Kleidungsstück besteht die Gefahr, dass es sich verfärbt, wenn es mit anderen Kleidern gewaschen wird. Vor allem."—  Präsentation transkript:

1

2 Separat in der Maschine waschen Je nach Kleidungsstück besteht die Gefahr, dass es sich verfärbt, wenn es mit anderen Kleidern gewaschen wird. Vor allem helle und weisse Wäsche erhalten schnell einen Grauschimmer oder farbige Flecken, wenn sie mit farbiger Wäsche gewaschen werden.

3 100% Cotton Reine Baumwolle Cotton ist die englische Bezeichnung für Baumwolle. Symbol Herkunft Baumwolle ist die Samenfaser des Baumwollstrauches. Der grösste Teil wird in China, der USA und Indien angebaut. Trag- und Pflegeeigenschaften weich knittert saugfähig kochfest hitzeverträglich

4 40 ° Normalwaschgang Baumwolle kann in der Regel bei Temperaturen von 60°- 95° C gewaschen werden. Deshalb eignet sie sich ausserordentlich als Stoff für T-Shirts und Jeans, die stark beansprucht werden. Wenn der Stoff bearbeitet, z.B. gefärbt wird, können die Kleidungsstücke allenfalls nicht mehr so heiss gewaschen werden, da die Farbe ausbleichen könnte. Bei den meisten Kleidungsstücken werden die Waschtemperaturen aus Vorsicht eher zu niedrig angegeben.

5 Bei mittlerer Temperatur bügeln Bügeln Das Bügeln verleiht der Wäsche ein schönes Aussehen und gibt ihr eine gute Form. Die Wäsche wird durch die Hitzeeinwirkung keimarm und durch die glatte Oberfläche weniger schmutzempfindlich.

6 Chlorbleiche nicht möglich, oder nicht erlaubt. Bleichen Mit Hilfe von Bleichmitteln können unerwünschte Farbflecken aus der Wäsche entfernt werden. Dabei wirken Bleichmittel auch auf Pilze und Bakterien desinfizierend, können aber auch die Wäsche angreiffen. Bei Vollwaschmitteln werden Bleichmittel erst bei hohen Temperaturen aktiv. In Fein- und Buntwaschmitteln sind keine Bleichmittel enthalten.

7 Keine Chemisch-Reinigung möglich Chemische-Reinigung Die Chemische-Reinigung ist eine Form der Reinigung von Textilien ohne die Verwendung von Wasser. Sie hat gegenüber der Reinigung mit Wasser den Vorteil, das die Fasern der Textilien nicht aufquellen, sondern die Form beibehalten, die sie auch im trockenen Zustand haben. Viele Textilien in denen verschiedene Stoffarten enthalten sind, wie zum Beispiel Herrenanzüge, Damenkostüme oder Mäntel, lassen sich nur bedingt mit Wasser reinigen, da sie ihre Form oder die Farbe verlieren.

8 Trocknen im Wäschetrockner nicht möglich Wäschetrockner / Tumbler Achtung, die meisten Wäschetrockner erzeugen eine hohe Hitze zum Trocknen der Wäsche. Je nach Stoffart können Kleidungsstücke sich verziehen oder sogar eingehen. Ein Wäschetrockner verbraucht sehr viel Energie, es ist daher ratsam, die Wäsche nach Möglichkeit an der Sonne oder in der Waschküche mit Hilfe eines Luftentfeuchters zu trocknen.


Herunterladen ppt "Separat in der Maschine waschen Je nach Kleidungsstück besteht die Gefahr, dass es sich verfärbt, wenn es mit anderen Kleidern gewaschen wird. Vor allem."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen