Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IS: Datenbanken, © Till Hänisch 2000 Company: Entity types DEPARTMENT Name, Number, {Location},Manager, Mgr-Start- Date PROJECT Name, Number, Location,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IS: Datenbanken, © Till Hänisch 2000 Company: Entity types DEPARTMENT Name, Number, {Location},Manager, Mgr-Start- Date PROJECT Name, Number, Location,"—  Präsentation transkript:

1 IS: Datenbanken, © Till Hänisch 2000 Company: Entity types DEPARTMENT Name, Number, {Location},Manager, Mgr-Start- Date PROJECT Name, Number, Location, Controlling-Dept. EMPLOYEE Name (Firstname, Lastname), SSN, Sex, Salary, Address, Date-of-birth, Department, Supervisor, {works-on(Project,Hours)} DEPENDANT Employee, Depenant-Name, Sex, Date-of-birth, Relationship

2 IS: Datenbanken, © Till Hänisch 2000 Company: Relationships 1. MANAGES, 1:1 zw. EMPLOYEE (partial) und DEPARTMENT (total ?) Attribut StartDate 2. WORKS_FOR, 1:N DEPARTMENT(total) und EMPLOYEE (total) 3. CONTROLS, 1:N DEPARTMENT (partial ?) und PROJECT (total) 4. SUPERVISION, 1:N EMPLOYEE (partial) und EMPLOYEE (partial ?) 5. WORKS_ON, M:N EMPLOYEE (total ?) und PROJECT (total ?) Attribut Hours 6. DEPENDANT, 1:N EMPLOYEE (partial) und DEPENDANT (total) Die entsprechenden Attribute der Entities entfallen ! (minimale Redundanz)

3 IS: Datenbanken, © Till Hänisch 2000 Fußballstatistik: ERD

4 IS: Datenbanken, © Till Hänisch 2000 Fußballstatistik Relationen Mannschaft Spiel Spieler Ereignis ID, Ergebnis, Schiedsrichter Name Art, Wann

5 IS: Datenbanken, © Till Hänisch ) Mannschaft Spiel Spieler Ereignis ID, Ergebnis, Schiedsrichter Name Art, Wann, Spiel

6 IS: Datenbanken, © Till Hänisch ) Mannschaft Spiel Spieler Ereignis ID, Ergebnis, Schiedsrichter Name Name, Mannschaft Art, Wann, Spiel, Spieler

7 IS: Datenbanken, © Till Hänisch ) Mannschaft Spiel Spieler Ereignis ID, Ergebnis, Schiedsrichter Name Name, Mannschaft Art, Wann, Spiel, Spieler bestreitetMannschaft, Spiel nimmt_teilSpiel, Spieler

8 IS: Datenbanken, © Till Hänisch 2000 FERTIG !! Mannschaft Spiel Spieler Ereignis ID, Ergebnis, Schiedsrichter Name Name, Mannschaft Art, Wann, Spiel, Spieler bestreitetMannschaft, Spiel nimmt_teilSpiel, Spieler

9 IS: Datenbanken, © Till Hänisch 2000 Alternativ Mannschaft Spiel Spieler Ereignis ID, Ergebnis, Schiedsrichter Name Name, Mannschaft Art bestreitet Mannschaft, Spiel nimmt_teilSpiel, Spieler tritt_einSpiel, Spieler, Art, Wann

10 IS: Datenbanken, © Till Hänisch 2000 Normalisierung empnoenamedeptnodname 1smith10marketing 2jones20sales 3scott10marketing 4brown30it

11 IS: Datenbanken, © Till Hänisch 2000 Normalisierung Anomalien (delete: brown weg -> it weg, insert: dept ohne emp,...) Normalformen (Welche verletzt sind, ist so nicht klar, wenn empno PK ist, dann 3. NF verletzt wg. deptno->dname, (empno,deptno) PK -> 2. NF verletzt wg. empno -> ename, deptno -> dname Annahme: empno PK: Welche Zerlegung ? an FD -> emp(empno,ename,deptno), dept(depno,dname) Annahme: (empno,deptno) PK Zerlegung: emp(empno,ename), dept(deptno,dname), empdept(empno,deptno) Anmerkung: Relationen mit 2 Attributen immer in 3. NF, weil: mind. 1 Attribut muß PK sein Fall 1: Ein Attribut ist PK, oBdA PK=(A 1 ) -> A 1  A 2 A 1 hat keine nicht-leere Teilmenge, also immer volle FD 3. NF erfüllt, da keine transistiven Abhängigkeiten von Nicht-Schlüsselattributen Fall 2: Beide sind PK, PK=(A 1,A 2 ) 2. NF und 3. NF sind automatisch erfüllt, da keine Nicht-Schlüsselattribute


Herunterladen ppt "IS: Datenbanken, © Till Hänisch 2000 Company: Entity types DEPARTMENT Name, Number, {Location},Manager, Mgr-Start- Date PROJECT Name, Number, Location,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen